» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

cnhr^iss$ylay


Auch von mir ganz viel Glück und vor allem Spaß morgen...

Berichte doch dann mal :)

bdlackheeaHrtedquxeen


Yuna, ich wünsche dir einen guten Start in die Ausbildung morgen :)_

M>ajad2x7


Auch von mir nochmal ganz viel Glück und Erfolg morgen :)

BguxbZaumhxecke


Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Start in Deine Ausbildung. :)D

j#ust_blook?ingx?


Viel Erfolg heute!

Sraphirax88


Von mir auch ganz viel Glück und Erfolg! :)

Habe immer fleissig mitgelesen und musste heute morgen als ich in der Bahn saß (wohne ja auch in deiner Stadt) an dich denken ^^

cnhr:issy"lay


:)D Bin gespannt...

m/nef


Ich auch.

Aber ich glaube ich wäre nach dem Tag so platt, dass ich nicht mehr ins Forum sehen würde ;-D

cGh9rissyl{ay


Stimmt, mnef. Ich würde mich wahrscheinlich erstmal aufs Ohr hauen zzz

x$Ysu1nax


Hach... Also es ist eigentlich alles ganz gut. Nur es sind so wahnsinnig viele Infomationen und so viele Leute und alles. Wie soll ich mir das alles merken?^^ Hat ja noch gar nicht richtig angefangen alles. Mir brummt aber jetzt schon der Kopf. Und dann noch diese Hitze.... :(v Ich geh ein. Letzte Woche war es so schön am regnen und jetzt... puuuh.... Und stressig. Habe nicht so viel Zeit, wobei jetzt gerade noch mehr als wenn es regulär los geht... und müde bin ich auch total. Muss echt früh aufstehen, aber nachts kann ich entweder vor Hitze nicht schlafen, vor Aufregung oder weil die Nachbarn laut sind. Oder die Bahn. Oder irgendwas anderes... aber... joah... ^^ Krieg bestimmt erst Panik, wenn es richtig losgeht.

c6hriosXsyXl|axy


Hey das klingt doch schon mal positiv! Und klar musst du dir am Anfang extrem viel merken, das ist doch vollkommen normal. :)z

Wenn du den Job mal wechselst oder den AG wird's am Anfang wieder so sein.

Wenn das in deinem Job geht würde ich mir vielleicht einen kleinen Notizblock irgendwo deponieren, in dem du dann die wichtigsten Dinge aufschreiben kannst.

Mit der Hitze bist du nicht alleine, ich leide mit dir :°(

mUnef


:)^ Ganz normal, dass es viel auf einmal ist. Notizblock ist eine gute Idee; braucht dir auch nicht peinlich sein.

Dass die Panik noch stärker wird glaub ich nicht. Erstmal hingehen und den ersten Tag überstehen find ich bei sowas am schlimmsten, auch wenn es lern-/arbeitstechnisch noch nicht wirklich hart ist.

r7edb?lue


Das ist ganz normal und keiner Verlangt von dir das du dir gleich alles merken kannst.

Was hast du denn für Arbeitszeiten?

Das mit dem Umgebungslärm wird irgendwann. Da gewöhnt man sich irgendwann wirklich dran. Ist erstmal normal das man das noch etwas komisch findet, wenn man selbst auf dem Dorf groß geworden ist und in einem eigenen Haus. Das ist immer etwas anderes. Kenne das, aber ich habe mich auch schon schnell dran gewöhnt.

Eelaf=RemiCch081x5


Interpretiere ich das richtig das es zwar stressig aber grundsätzlich OK ist?

Wenn ja ist das doch echt super!

Klar sind das am Anfang erstmal sehr viele Informationen und Eindrücke. Ist ja auch völlig normal. Warte mal ein paar Wochen dann entspannt sich das sehr schnell und du schwimmst einfach so mit...

Wo du recht hast ist das Wetter. Mir wäre eine konstante Wetterlage auch deutlich lieber das dieses ständige auf und ab, was auch irgendwie neu ist und in den letzten Jahren nicht so ausgeprägt vorlag.

Eohemaliger 0Nutozer (#5}5462x8)


Hört sich doch eigentlich alles gut an :)^, bis auf die Hitze, aber bald ist ja September ;-). Gute Eingewöhnung noch in Job und Wohnung und viel Erfolg weiterhin, Yuna! :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH