» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

kin\aPllr-otess_Gum'miboxot


Ich war schon mal da, letztes Jahr erst zuletzt ;-)

m~nxef


Die Stadt lohnt sich!

Dimple

Nicht.Dein.Ernst. :-X

c^hrisQsylxay


Yuna, wie läuft es denn? *:)

M?ajNa627


Ich schließe mich der Frage an. Ich hoffe, es läuft alles gut!

xgYu`nSax


Joah... Ausbildung ganz gut. Berufsschule hat ja jetzt erst angefangen, wir haben noch nicht wirklich Unterricht gemacht. Also kann ich nicht mal sagen, ob ich über- oder unterfordert oder so bin. Sehe ich dann nächste Woche. Die Leute und die Lehrer sind (bisher) auch alle okay, wobei ich es echt heftig finde, wie groß die Altersspanne in der Klasse ist. ;-D Ohman... Wird noch interessant. Ich habe dann aber auch so ungeliebte Fächer wie Religion und Politik in der Schule, ohje.... :-( Aber mal gucken...

Der Rest im Leben könnte nur weitaus besser sein, aber naja. Hauptsache erstmal, die Ausbildung läuft und ich gehe nicht mit Angstgedanken in die Schule.

sIc{hnfecked1985


:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

cKhrisosylaxy


klingt toll :)= wir hatten auch so einen krassen Altersdurchschnitt in der Berufsschule (ich war mit 23 die älteste) ]:D

ruedbxlue


klingt doch so ganz gut von der Ausbildung her.

Warum ist der Rest im leben nicht so wie du es dir vorstellst? kann man vielleicht n bisschen was dran ändern das es dir da besser geht?

C/houTpett'e_WFinnxian


Ich freue mich für dich! Ganz liebe Grüße! @:)

A-ntkigoxne


Wie war es denn nun in der Berufsschule?

x4Yu`nax


Och, ist ja nett, dass jemand fragt. Nunja... :-/ Also ich habe jetzt schon ne schlechte mündliche Note, weil ich bisher kaum was gesagt habe. Wie gesagt: Ich bin wahnsinnig schüchtern und Schule war für mich schon immer schlimm. Ich muss mich erstmal dran gewöhnen, es ist ja alles neu, die Leute, der Ort, die Lehrer, dass ich wieder zur Schule muss...

Das dauert. Ich glaube, Blockunterricht ist nicht so meines. Da kriegt man auf einmal so viele Informationen, manche Lehrer geben einem pro Unterrichtsstunde 5 Zettel und dann muss man auch noch Hausaufgaben machen, kriegt schon Projekte, Referate etc. angekündigt, die man erst 2016 (!) macht und ich denk mir so: WTF?! Das macht mir nur Angst, wenn ich schon so weit im vorraus weiß, was da alles ist... Hachje. Jetzt habe ich etwas Angst, morgen in den Betrieb zu gehen, weil die Klassenlehrerin bestimmt meiner Ausbilderin geschrieben hat... :-( Wird man wegen so etwas raus geworfen? Ja, ich weiß, sie brauchen ja nicht mal nen Grund. Ich habe der Klassenlehrerin schon mitgeteilt, dass ich versuche, dass im nächsten Block besser zu machen... Hoffentlich bin ich dann noch da. Meine Probezeit geht ja bis 31.10 und der nächste Block ist erst im November.... Achman. Ich hasse Schule. Das ist halt nix für mich. Entweder verstehe ich was nicht, weil ich das Fach einfach noch nie hatte, es sind dann so viele Informationen auf einmal ODER aber ich denke mir: "Das kann doch jetzt nicht die Lösung sein, das ist doch zu einfach?" .. und dann ist es aber genau das, was der Lehrer hören wollte. Ich bin auch jemand, der lange nachdenkt, bevor er was sagt, weil ich mir sicher sein muss, dass das richtig/wichtig ist, was ich sagen will.. aber so funktioniert ja Unterricht nicht. Hmpf... Die Klasse ist an sich recht nett, aber ich habe da jetzt auch nicht wirklich jemanden, mit dem ich mich total super verstehe. Bin halt eher so da und froh, wenn es rum ist.

C9armaqmala x2


Hallo Yunax,

das ist ja schön von dir zu hören.

Ich denke einfach Yunax, das kommt mit der Zeit, dass du hier sicherer wirst. Vielleicht hilft es dir auch einfach mal keine Angst vor einer falschen Antwort zu haben, denn im Grunde nähert man sich einem Thema ja eher forschend an in der Berufsschule. Damit meine ich das es praxis- und lebensnah erklärt wird. ;-) Und oftmals ist die erste Antwort, die im Verstand auftaucht die Richtige oder zumindest annähernd. Kannst ja mal nachschauen obs stimmt.

CQhoRupettYe_Finsnian


Liebe Yuna,

dein Ausbildungsbetrieb wird dich sicher nicht wegen einer schlechten mündlichen Note rausschmeißen! @:)

Hat die Lehrerin denn gesagt, dass die Note überhaupt an den Betrieb weitergeleitet wird? Bei uns gab es sowas nicht, da die Lehrer uns auch nicht reinreiten wollten, im Sinne, dass der Betrieb Druck macht oder so.

.

Dass die Lehrer schon Projekte für 2016 ankündigen, ist in deinem Fall vielleicht nicht angenehm, aber vielleicht kannst du langsam lernen, dich nicht vorher wuschig zu machen, sondern abzuwarten, bis die Situation da ist. Ich weiß, dass das nicht deinem Naturell entspricht und dass sich das nur so leicht sagt. Ich gehe in meinem Kopf ja selber gern alle Szenarien durch und versuche für jedes eine Lösung zu finden. ;-D Schieb deine Sorgen trotzdem einfach auf die lange Bank und geh die an, die momentan wichtig sind.

.

Für die Berufsschule: Nimm dir vor, dich 1-2 mal pro Stunde/Doppelstunde zu melden. Ich weiß, dass das nicht immer einfach ist, aber das erleichtert es etwas, da man diesen Druck nicht hat, ständig auf der Hut sein zu müssen, welche Frage man beantworten kann. Und wenn du dann mal nichts beitragen kannst, dann hast du wenigstens in der letzten und in der nächsten Stunde etwas gesagt. ;-) In der Schule selber (Berufsschule und Grundschule/orientierungsstufe ausgenommen) war ich auch immer sehr still und mochte nix sagen. Ich hab immer gedacht, dass das eh falsch ist und im schlimmsten Fall lachen noch alle. Als Konsequenz hatte ich auf dem Gymnasium immer 1-2 Noten schlechter auf dem Zeugnis als ich schriftlich stand. Das hat mich tierisch genervt, da ich für meine Noten gearbeitet habe und mir das mündliche alles versaut hat.

.

So oder so, ich wünsche dir weiterhin viel Glück und hoffe, dass du ab und an mal schreibst, wie es dir geht. @:)

cqhrizsseylaxy


Hey yuna,

das mit der mündlichen Note ist ein wenig ärgerlich, aber lass dich davon nicht unterkriegen. Ich habe noch nie gehört dass ein Betrieb wegen einer einzigen schlechten Note gekündigt hat, da muss schon wesentlich mehr passieren.

Mach dich nicht verrückt wegen angekündigten Projekten für 2016 und denk dir lieber "gut dass es noch so weit weg ist. So hab ich noch Zeit alles gründlich vorzubereiten"

Oder wäre es dir lieber wenn sie schon für den nächsten Tag etwas vorliegen haben wollen? Glaub nicht! ;-)

Cxaramarla 2


Soll natürlich auch Yuna heißten, ohne x. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH