» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

E1lafDRem6icxh0815


Ja, gibt es:

GVH "MobilCard Ausbildung", entweder als Monatsticket oder als vergünstigtes Jahresabo.

rYedkbluxe


ja dann also das ist bei uns das günstigste Ticket. Also im Vergleich zum Jobticket, das es Vergünstigter vom Arbeitgeber gibt.

A2nti=gonxe


Und, äh, hab' ich das überlesen? Wurde schon beim künftigen Arbeitgeber nach Wohnungen gefragt?

(gauloise)

Ich hatte auch schon angeregt, dass der Ausbildungsbetrieb ein Wohnungsgesuch für die Auszubildende im Laden aufhängt.

Darauf ist Yuna nicht eingegangen.......

rnedbluxe


mich würde ja mal interessieren, wie du so deinen Tag füllst?

E(hemaliger, Nutzier (#3+2573x1)


Ich bin bei der TK und nehme sie (leider) sehr häufig in Anspruch. Außerdem nehme ich jedes Jahr am Bonusprogramm teil, da lässt man sich Vorsorgeuntersuchungen abhaken und reicht das dann in der Vorgegeben zeit ein und bekommt je nach dem was man in Anspruch genommen hat dann eine bestimmte Summe rückerstattet jedes Jahr.

Da sind dann halt so Sachen drin wie Zahnarzt, Krebsvorsorge beim Gyn, professionelle Zahnreinigung, Impfungen, Check up beim HA etc ...

Lohnt sich immer ganz gut ...

c!hr9issyxlay


@ redblue:

mich würde ja mal interessieren, wie du so deinen Tag füllst?

Das hatte ich ein paar Seiten zuvor unsere Liebe Dramaqueen ( :-x ) auch schon gefragt, aber das tut ja nichts zur Sache und hat hier nichts verloren.

Wahrscheinlich googeln.... :)=

ETlbla.ganxt


Ich finde es tatsächlich unerheblich was sie den Tag über so treibt.

Yuna du könntest auch eine Anzeige in die Zeitung setzen, da lesen das ältere Menschen, die vermieten, eher, als auf einer Internetseite. Kannst dich ja mal erkundigen, welche große regionale Zeitung es in Hannover gibt und wieviel so eine Anzeige dort kostet.

xTYunxax


Manche Kommentare bzw. Beiträge verstehe ich nach wie vor nicht. Wie gesagt: Ihr müsst ja hier nicht rein schreiben. Wenn es euch zu blöd ist, weil ihr denkt: "Ach Yuna…", wenn ihr meine Art nicht mögt oder sonst was, dann okay… Ich zwinge ja niemanden dazu.

Was die Kontosache angeht: Doch, ich MUSS das noch diesen Monat klären bzw. zumindest vor Juni (^^), weil es da noch eine andere Sache gibt, die ich hier nicht rein geschrieben habe, weil mir die zu privat ist, sag ich mal. Deswegen nervt mich mein Vater schon und meint, ich solle doch da mal gefälligst anrufen usw. … Und gerade, wenn es um so finanzielle Sachen geht, find ich persönlich das absolut wichtig. Und je mehr ich erstmal auf der "erledigt" Liste habe, desto besser. Auch wenn manche Sachen vielleicht eine geringere Priorität haben.

KK: Danke, dass immerhin 2 Leute was dazu sagen. Ich werde dann da morgen mal anrufen und fragen, ob ich zu denen wechseln kann usw. Wer weiß, wie lange das wieder dauert. Ich rechne ja schon damit, dass es da auch irgendwelche Probleme gibt. … Aus Gründen, die ich hier auch nicht hingeschrieben habe. Aber ich habe dazu was gegoogelt und… naja, ma sehen.

Ich habe "den Leuten" eine Mail geschrieben und u.a. unterschwellig mitgeteilt, dass die Wohnungssuche eventuell problematisch werden könnte. Da hat mir jetzt aber keiner seine Hilfe angeboten, sondern nur "was anderes" gesagt. Ich drück das jetzt mal allgemein aus, weil ich echt Angst habe, wer hier so alles mitliest. … Also belass ich es dabei. Wie gesagt: Für mich kommt das wie betteln rüber. Ihr mögt das nicht so sehen, aber nun gut. Und was das Ticket angeht: Da wollte ich jetzt nicht fragen, ob die da irgendwas was Billigeres haben, sondern einfach dann, wenn ich dort bin, mich mal bei denen erkundigen, wie das mit dem Ticket so läuft, weil ja auch jemand von denen diesen Berechtigungsschein ausfüllen muss. Falls ich überhaupt eines brauche/bekomme. Vielleicht sagen die dann ja gleich von selbst was dazu usw. …

Die Sache mit 1.08 macht mir jetzt auch schon wieder Sorgen. Wenn ich zum 1.07 umziehe, muss ich ja Miete für Juli und August schon vorstrecken. Wenn ich zum 1.08 umziehe, ja "nur" die für August. Aber wenn ich mir vorstelle, 2 Tage vor Ausbildungsbeginn umziehen zu müssen. Ja, haha. Gute Nacht. … Und am Ende finde ich zum 1.08 keine Wohnung und muss dann pendeln und darf um 4uhr aufstehen. Ja, genau. Wieso geht es in diesem Leben eigentlich immer nur um Geld? Das ist doch furchtbar. :-(

@ Choupette_Finnian

Ich weiß, dass das nicht von dir ausging. Aber du hattest die Waschmaschinen Sache ja auch kurz erwähnt, deswegen habe ich deinen Namen noch in die Antwort geschrieben.

@ chrissylay

Du hast auch so deine Probleme mit mir oder? Erst sagt alle Welt: "Ja, Yuna, informier dich doch mal selbst" und jetzt kommen dann solche Beiträge. …

@ Ellagant

Ich wollte mich da jetzt lieber auf das Internet verlassen. So ne Anzeige kostet doch wieder voll viel Geld (ja, ich habe nachgeguckt und wenn ich dann was lese von 6€ für 1 Zeile, omfg) und das habe ich nicht.

mEoVri[.


@ Yuna

1) Über die Techniker Krankenkasse kann ich auch nur Positives sagen. Ich war viele Jahre dort bevor ich wieder in die private Versicherung bin und ich habe deren Leistungen leider oft in Anspruch nehmen müssen, aber nie Schwierigkeiten gehabt. Auch bei telefonischen Rückfragen etc. habe ich immer sehr nette Leute am Telefon gehabt und alles war problemlos und schnell geklärt.


2) Zum 01.08. würde ich nicht erst umziehen, das ist ja Stress pur. Du könntest aber auch, nach Absprache mit dem Vermieter, zum 15.07. mieten, dann wären es "nur" 1 1/2 Mieten im Voraus, aber du hättest trotzdem noch genügend Zeit zum Eingewöhnen.

Ich bin schon zweimal zum 15. eines Monats umgezogen, ist also meistens kein Problem. Es wird wegen der alten Wohnung eher ein Problem, wenn man die noch parallel bis zum Ende des Monats zahlen müsste, aber das wäre bei dir ja nicht der Fall. ;-)


3)

Das stimmt doch gar nicht, Strom ist doch immer extra

Es ist zwar selten, aber manchmal auch schon in den Nebenkosten enthalten. In meiner jetzigen Wohnung läuft der Strom z.B. auch über den Vermieter, d.h. ich musste mich nicht selbst drum kümmern und diese Kosten sind in den Nebenkosten enthalten. Aber das hab ich bisher nur dieses eine Mal so erlebt und auch noch von niemandem sonst im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis gehört. Das würdest du aber innerhalb der Wohnungsanzeige sehen oder spätestens vom Vermieter bei der Besichtigung erfahren.

Dich beim Stromversorger anzumelden, ist aber auch kein großes Ding, das kannst du (wie z.B. DSL) alles in die Wege leiten, sobald du weißt, wohin du ziehst, dann wird ab Datum X z.B. DSL freigeschaltet, wenn's denn gleich klappt. ;-D

r}edbluxe


Meine Frage war rein neugierig, ich glaub mir würde die Decke daheim auf den Kopf fallen. Gar nicht darauf was sie noch alles erledigen muss, das macht sie ja gerade.

Wegen dem Ticket, wenn du sie jetzt schon fragst, kannst du es halt schon vorher regeln und musst dann nicht laufen, wenn du angefangen hast. Würde dir wieder Stress ersparen.

Dann heute mal bei der Bank anrufen und nen Termin machen, dann fragt dein Vater auch nicht mehr ständig nach und du hast eine Last weniger.

T7axps


KK: Danke, dass immerhin 2 Leute was dazu sagen. Ich werde dann da morgen mal anrufen und fragen, ob ich zu denen wechseln kann usw.

TKK ist ok. Anrufen, Formular zuschicken lassen, ausfüllen (evt. beifügen, was sie haben wollen z.B. Passbild, das für die Gesunfheitskarte=eGK benötigt wird), zurückschicken, abwarten.

T'isgerbazend:igerin


Wer sind denn "die Leute" denen du per Mail mitgeteilt hast das die Wohnungssuche schwieriger wird? ":/

Hast du schon potenzielle Vermieter angeschrieben und mal eine Resonanz bekommen? :)

Oft ist es ja auch so, das wenn man zum 1. mietet, man 1-2 Wochen vorher den Schlüssel bekommt um zu renovieren oder ähnliches...

Zur TKK kann ich nicht viel sagen. Bin selbst bei einer BKK. Hab aber bisher nichts negatives gehört.

A2nti%gonxe


evt. beifügen, was sie haben wollen z.B. Passbild

Ich bin selbst auch bei der TKK und das Bild konnte ich per E-Mail übermitteln.

(Falls man keine Passbilder auf Papier hat.)

E^hema^liger cNutzwer (#3125x731)


Das Bild kann man bei der TK auch online auf der homepage hochladen, so habe ich das gemacht ...

kMnallXrotKes_Gum?miboxot


Der Faden ist jetzt über einen Monat alt. Wie genau, yuna, sehen Deine Erfolge bisher aus? Was hast Du in den letzten 5 Wochen bzgl. der Ausbildung und des Umzugs geschafft?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH