» »

krummer rücken... wie beheben?

k:eiHn0eah'nIungir6genQdwxas hat die Diskussion gestartet


ich bin 18 und weiblich...

mir ist das vorher nie aufgefallen, aber wir hatten das thema "gesunde rückenhaltung" mal kurz in der schule und jetzt habe ich ein bisschen panik XD

ich habe übergewich und mein rücken ist sich schon ein wenig am "verbiegen"...

[[https://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/lordose-hohlkreuz-wie-kann-ich-die-fehlhaltung-wegbringen/0_big.jpg]]

ungefähr wie im bild C... also das mein po so nach oben geht...

ich habe mir jetzt die letzen wochen angewöhnt den rücken gerade zu machen wenn ich zur schule gehe und es zu versuche wenn ich mittags wieder nach hause geh (ich gehe hin ca. 25 min. zurück 30 min.)

aber ich habe das gefühl das sich nichts verändert hat, ausser das es mir leichter fällt den rücken so zu halten... also po rein, bauch rein, brust raus...

gibt es andere möglichkeiten, ausser zum arzt zu gehen, um den rücken gerade gebogen zu bekommen^^?

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antworten
Wrande0rfalkxe07


Hallo, ich würde bezüglich deines Rückens mal zum Arzt gehen. Vielleicht gibt es ja soetwas wie Ergotherapie oder Rückenschule die deiner Haltung guttut. Solange du jung bist mag es ja noch gehen, aber wenn du älter wirst könnte dein krummer Rücken mit Schmerzen verbunden sein wenn du jetzt nicht vorsorgt.

Also schau einfach mal bei deinem Hausarzt vorbei und bitte ihn um Rat. Er kann dir bestimmt weiterhelften.

Herzliche Grüße! :)z

m4uhku4h2k


Bist du bereit dagegen Sport/Übungen zu machen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH