» »

Kündigung wegen Chef - was sag ich meinem Team?

MUI_Ax30


Oje..ich bin wohl immer etwas zu langsam mit meiner Antwort ;-)

Danke Emma28 für deinen Beitrag. Die Beschreibung der Situation könnte meine sein. Ich werde auch diesen Weg wählen bez. der Kommunikation. Ich denke es ist das Richtige.

Hast du einen neuen tollen Job gefunden?

M~IA30


@ Sapient

Ich hätte diesen Weg ziemlich sicher gewählt, wäre ich die einzige die gehen würde. Da aber noch ein weiteres Führungsmitglied kündigt, wäre die Verunsicherung -aus meiner Sicht einfach- zu gross.

Ich habe Klartext gegenüber meinem Chef und gegenüber dem Betriebsrat gesprochen. Eigentlich hatte ich auch gehofft, dass der Betriebsrat sich etwas einbringen wird. Aber da mein Chef sehr günstige Beziehungen zu noch weiter Oben hat, ist es auch für diese Herren schwierig Einfluss zu nehmen. Ich habe offen gesprochen mit dem Wissen, dass es michsämtliche Jobs innerhalb vom Konzern kosten könnte (was es offenbar und zum Glück nicht getan hat). Es geht nicht darum mich möglichst elegant aus der Affaire zu ziehen. Es geht mir wirklich darum die Verunsicherung möglichst klein zu halten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH