» »

Habt ihr peinliche Hobbys?

Twomm5y-3Auswianoderer


Doch, doch. Den Hund hatte ich in Form einer Katze. Oder waren es Meerschweine? Irgendsowas

CVomvran


ich mag zauberwürfel lösen. das ist irgendwie entspannend für zwischendurch

Hey Jule, wie geht's? *:)

Zählt zu "peinlichen Hobbies" nicht auch Löcher im Garten graben? ]:D ]:D

D9.oxriWs L.


Ich bin selber peinlich , was brauche ich da noch ein Hobby ? ]:D

Also, keins eurer Hobbys finde ich peinlich .

M*ariweCur,ie


Ich seh es zwar nicht als Hobby, aber ich schau gern den ganzen Trash im TV ;-D

wbisepman86


Peinlich würd es jetzt nicht nennen, aber man wird dafür doch immer wieder komisch angeschaut:

Ich bin Animefan und das mit Ende 20...

In Deutschland herrscht ja das Klischee, dass das für Kinder sein MUSS, weil es gezeichnet ist... Was natürlich quatsch ist...

H)oneWy91:_mit_bMixni13


Wiseman

Das kenn ich... Wenn man zu mir kommt und ins bücherregal schaut, findet man top geordnet Ca 1500-1600 Manga und etliche Merchandise Artikel... Sailor Moon verwandlungsbroschen, zepter ...

Was hab ich deswegen schon für Kommentare und Blicke geerntet %-| :(v

b+ienex007


Hobby kann man es nicht nennen, aber ich tue es hin und wieder gerne mal, weil es entspannt, müde macht und eine eigenartige Art von Erfolgserlebnis erzeugt, wenn man endlich eine knifflige Stelle erfolgreich geschlossen hat: Puzzeln ;-D .

Öh das würde ich aber ganz sicher nicht diesem Faden hier zurechnen. Ich puzzle für mein Leben gern und bin eher stolz darauf als dass es mir peinlich wäre! :-D

MParHieCeurxie


Was mir noch einfällt:

Malen nach Zahlen mach ich gern ;-D Bzw machte.. schon lange nicht mehr "gemalt"

N|urareihyoxn


Hobby kann man es nicht nennen, aber ich tue es hin und wieder gerne mal, weil es entspannt, müde macht und eine eigenartige Art von Erfolgserlebnis erzeugt, wenn man endlich eine knifflige Stelle erfolgreich geschlossen hat

Boah! Da hätte ich jetzt etwas ganz anderes erwartet. ]:D Aber das wäre auch nicht peinlich. ;-D

Ich sehe gerne Anime. ;-D

NFura9rihyxon


@ wiseman

Peinlich würd es jetzt nicht nennen, aber man wird dafür doch immer wieder komisch angeschaut:

Ich bin Animefan und das mit Ende 20...

In Deutschland herrscht ja das Klischee, dass das für Kinder sein MUSS, weil es gezeichnet ist... Was natürlich quatsch ist...

SO, und nicht anders ;-D

nVeMmue


mein hobby sind insekten.....besonders spinnen und ameisen....mitsamt mikroskop und so......versteht niemand :°( :-/ und seit ich denken kann.....serienmörder, psychopathen und massmörder.....hab letztes wirklich ne patientin gehabt, ne omi...die hieß Dahmer.....wie der kannibale von milwaukee :-) und die kannte den sogar ]:D

h@artsc}himpu


Finde ich auch alles interessant.

Ich versteh eher nicht, warum sich viele Menschen für so wenig interessieren...

Ich bleibe ständig bei irgendwelchen Fokus hängen und finde das wahnsinnig interessant. Mein Mann versteht das gar nicht. Der zappt nur rum und guckt dann irgendein doofen Aktionfilm. Außer Fokus, wie man in der Wildnis überlebt, das mag er auch.

h7at5schixpu


Fokus= Dokus

nEemxue


fokus ;-D ich schau auch überwiegend dokus....am liebsten über tiefsee, universum und 2. weltkrieg

q2uacrksa8lb2ereAi


Ich bleibe ständig bei irgendwelchen Fokus hängen und finde das wahnsinnig interessant.

Na, immerhin ist aus Dokus nicht Lokus geworden. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH