» »

GeoCaching - Info-Austausch für Interessierte und/oder Aktive

nwiraxk


Gestern haben wir wieder 2 Caches abgestaubt.

Frage: Hat jemand von euch zufällig das Seat Mediasystem 2.2 ??? Wir wollten dort nämlich die Koordinaten für die Parking Area eingeben, aber irgendwie haben wir das nicht gefunden, dass man da Koordinaten eingeben kann ":/ ":/

Dsre<aM&36


Hallo Nirak,

Toll, dass ihr dran bleibt...

Leider hat ich von dem Seat-Dingens keine Ahnung... ich hab mit ne Tablet-Halterung ins Auto gemacht und guck bei der Anfahrt dort auf die Offline-OSM-Karten.. die sind genau und aktuell....

niirak


Klar bleiben wir dran, haben bis jetzt 7 Caches gefunden. Für nächste Woche habe ich diesen hier im Auge, weil wir in der Nähe zu tun haben: [[http://www.geocaching.com/geocache/GC1FF5J_bruder-baum?guid=dd8d3efb-4959-4e72-bfe9-b8b9b3a13378]] :-D :-D

LCordj Hmong


Hm, ein Cache an den wohl kleine und dicke Menschen nicht drankommen. ;-D

Sowas ist mir auch schon ein paar mal passiert, ein Griff für den 1,95m Kollegen, für mich unerreichbar.

sCilber brauxt


@ nirak,

jetzt bin ich doch glatt an den Logeinträgen dieses Caches hängengeblieben. Wow, das ist beeindruckend :)^

@ Lord,

das Problem mit der fehlenden Körpergröße kommt mir doch sehr bekannt vor. Ich hab schon öfter vor Sonderangeboten von Telekopleitern gestanden, die man sich so ganz prophylaktisch ins Auto schmeißen könnte. Dann habe ich aber das Bild vor Augen, wie das wirkt, wenn mann mit so einem Teil durch die Landschaft zieht.

sQil2berbWrBauxt


Ich ziehe ein "n" zurück.

D(re"aM36


@ silberbraut

ne Teleskopleiter nehm ich bei speziellen Einsätzen durchaus mit.

Sowas ist Bestandteil meiner ECA (Erweiterte Cacher Ausrüstung) :

[[http://az-europe.eu/de/fzz-4004-teleskopleiter-fieldmann-p826096/e Leiter]]

snilbe;rbraLu6t


@ Dream,

jetzt weiß ich endlich, was ich mir zum Geburtstag oder zu Weihnachten schenken lasse :-D

Dmr1eaMo3x6


Ohja..... für Geocacher und die jeweilige ECA gibts immer was , was man noch braucht und noch nicht hat....

Taucheranzug, Boot, Super-Magnet, UV-Lampe, IR-Lampe, Kletterausrüstung, Zahnarztspiegelchen, ..... o:) :=o

j*ust_loRokiyngx?


Kann mir bitte jemand der erfahreneren Cacher helfen... was genau mache ich mit einem WHEREIGO? ":/

D3rea+M36


Hallo,

zu whereigo hatten wir auf Seite 4 dieses Fadens schon mal was...

Ich zitiere mich mal selbst:

Wherigo.... eher schwierigeres Thema...

Wherigo ist eigentlich ein vom Geocaching unabhängiges Thema.. es ist zwar auch ein GPS-basierendes Location-based Spiel.

Deshalb wurde es in die Geocaching Platform integriert, ist aber eigentlich etwas anderes...

Dort läd man ein Datenpaket aus dem Internet (Cartridge) und diese Cartridge gibt interaktiv den Weg vor.

Ein Gebiet wird in Zonen aufgeteilt, und wird von Zone nach Zone gelatscht.. und das ganze ist meist in eine Story eingebettet...

Ich selbst mag das nicht.. bin da auch kein Profi.... vielleicht kann jemand anders mit mehr Erfahrung da etwas besser was zu sagen...

Userin Silberbraut glaub ich hat da mehr Erfahrung.. evtl mal sie direkt anfragen :-)

s`ilbeerHbraxut


@ just_looking?,

für die Wherigos benötigst Du eine Player-Software, die Du Dir aus dem Netz herunterladen kannst. Für Windowsphones ist der Player noch in der Betaphase.

Die Cartrige zum jeweiligen "wigo" ist im Listing verlinkt. Du suchst auf der Cartrige-Seite die Geräte-Art aus, mit der Du spielst und lädst sie runter. Dann kann es losgehen. Anywherigos kannst Du überall spielen, wenn genügend Platz vorhanden ist (Spiele nach dem Prinzip von Cluedo, Memory oder auch das Haus des Nikolaus).

Für die "normalen" wigos (was ist eigentlich normal beim Cachen?) begibst Du Dich zu den angegebenen Starkoordinaten! Dort öffnet sich die Startzone und Dein weiterer Weg (Charakter von Multicaches in Spielsequenzen, evtl. mit Mystery-Anteilen) wird von der Cartrige vorgegeben (also nicht anhand von Koords sondern z.B. anhand des Namens von Gebäuden - Entfernungen sind angegeben). Es empfiehlt sich am Ende jeder Zone zu speichern falls die Cartrige abstürzt. Manche Cartriges speichern automatisch.

Im Laufe des Spiels bekommst Du u.U. den einen oder anderen Gegenstand - zu finden in der Inventarliste. Kleiner Tipp dazu: Gib niemals einem virtuellen Bettler virtuelles Geld, wenn er Informationen verspricht! Das gibt Ehrenrunden statt Infos ;-)

Nach Absolvieren der letzten Zone bekommst Du die Koords für die Dose und einen Unlock-Code (Screenshot machen! Du siehst ihn sonst nach Verlassen der Zone nicht mehr). Diesen brauchst Du für den Logeintrag auf der Cartrige-Seite. Anschließend logst Du ganz normal z.B. auf gc.com.

Klingt bestimmt alles etwas verworren, aber wenn man ein paar davon gespielt hat, klären sich die entstandenen Frgezeichen im Kopf.

jXust_l6ookixng?


Danke für die Erklärungen.

Und ja, es klingt etwas verwirrend, aber die hier genannten Infos klingen spannend. Mal sehen ob ich mich da dran wage, in meiner näheren Umgebung gibt es eh nicht so wirklich viele davon.

I"sabelxl


Verirrten Beitrag gelöscht.

n=irxak


Bei uns ist schön langsam die Luft raus... hatten ein paar Erfolge, 8 Caches gefunden, aber leider fast genauso viele nicht gefunden... Ich hatte mir das so toll vorgestellt, dass wir so etwas mehr an die frische Luft kommen und als Familie mehr unternehmen, gemeinsam durch die Natur streifen,... aber es ging bei fast jeder Tour irgendwas schief und nun will keiner mehr was von dem Thema hören :=o :(v Keine Ahnung, woran es liegt, vermutlich hatte ich die falschen Caches zur falschen Zeit ausgewählt, oder was auch immer... jedenfalls werden wir das Thema mal für einige Zeit auf Eis legen, vielleicht mach ich dann mal was alleine, wenn mir wieder mal danach ist... ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH