» »

GeoCaching - Info-Austausch für Interessierte und/oder Aktive

n8iraOk


Hab mich gestern bei geocaching.com angemeldet und mal genauer geschaut, wo in meiner Umgebuch Caches versteckt sind. Bisher wusste ich nur aus einem Zeitungsartikel, dass hier viele Caches zu finden sind. Es ist echt erstaunlich, wie vollgepflastert die Karte ist :-o Ich glaube, einige Caches könnte ich auch ohne GPS Gerät finden. Zumindest bei einem weiß ich ganz genau, wo der sein muss, daran fahre ich täglich am Arbeitsweg vorbei ;-D Hab dort schon öfter mal ein Auto stehen sehen und mich gewundert, dass die kleine Kapelle am Straßenrand so beliebt ist ;-D Muss demnächst also auch nur mal stehen bleiben und die Stelle absuchen :-D

w.eihnHachtsstFerncxhen3


Wenn der T3,5 ist, dann muss es ohne Klettern gehen ;-) Klettern kommt erst an T4,5 und so richtig mit Seil und so dann muss es ein T5 sein.

Lord

An ein Seil und so glaub ich auch nicht - höchstens so nachdem Motto "hängt in 2,30m und du musst einen Fuß auf einen Ast in 1m Höhe stellen, damit du dran kommst". Das ganze ist mehr ein Gebüsch als ein Baum, da kann man auch nicht viel Klettern, ohne direkt einzubrechen. Wenn(!) es denn überhaupt was zu Klettern gibt. Ich glaube ja eher, ich scheitere schon daran, dass natürlich jetzt alles zuwuchert und ich den Cache vor lauter Grün nicht sehe ;-D

L:ord8 Honxg


[...] jetzt alles zuwuchert und ich den Cache vor lauter Grün nicht sehe ;-D

Das nennt man "Saisonale Tarnung" ;-D

Die Geländewertung muss auch nicht immer was mit Steigungen und Klettern zu tun haben, hoher Bewuchs kann die auch nach oben treiben oder die Länge des Weges zum Cache.

wseihna8cht9s_steernch{en3


Das nennt man "Saisonale Tarnung" ;-D

:-p

Grrr, ich kam heute nicht raus und komm jetzt auch nicht mehr weg... Ich will zu meinem Caaaache! >:(

Lfordx Hong


So, zurück aus dem Wald. Der Cache hat etwa 4 Stunden gedauert und war eine Runde von 8,6km.

Die Raetsel waren recht schwierig, dafür war das Gelände einfacher als es T4 vermuten lies.

Bloed war nur dass es geregnet hat. Dafür konnte recht häufig die UV Lampe verwendet werden.

Insgesamt eine lustige Nacht.

wPeihnaschtssOter-nchen3


Ich haaaab ihn! Meinen ersten Cache! x:) D4/T3,5 x:) Und das ohne mir was zu brechen! ;-D

D*rQeaMn3x6


:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)= :)= :)=

Ljord? Hong


@ weihnachtssternchen3

Glückwunsch!

Wenn du mit D4/T3,5 angefangen hast, wie willst du dich da noch steigern? ;-D

Ich habe hier einen D4/T1,5 rumliegen, den finde ich ums Verrecken nicht, allerdings bin ich auch nicht wirklich motiviert im vermüllten Gebüsch intensiv zu suchen.

w eihna(cht3ssterinchexn3


Wenn du mit D4/T3,5 angefangen hast, wie willst du dich da noch steigern? ;-D

;-D Dafür stell ich mich bei dem einen D3 ja immernoch doof an. Das D4-Rätsel war aber auch einfach zu leicht und zu offensichtlich. Müsste vermutlich eher ein D2 oder so sein.

Dafür hab ich mir aber das T noch etwas erschwert - ich musste ja unbedingt nach Regengüssen auf den nassen Baum klettern... Hat was von Tanzen auf Schmierseife. ;-D

D2reaxM36


Puh das war nen anstrengendes und doch erfolgreiches Weekend....

15 Caches, davon 6 Mysterys und ein NC/Multi.

Ein NC/Multi war leider nicht zu finden....

Das passt... wir sind mit diesem Wochenende sehr zufrieden...

Und ihr so ?

w{eihnachatssterBnchaenx3


Wow, so viele? :-o

Wofür stehen eigentlich Abkürzungen wie FTF? First to find? ":/

D`reFaM3x6


FTF ist first to find... also der allererste der den Cache jemals gefunden hat... viele Statistikcacher sind ganz heiss auf einen FTF.

STF für den 2. und TFT für den 3.

Oft ist weniger als eine Stunde vom Publish bis zum FTF-Log.. also wenn man da dabei sein will muss man wirklich sehr schnell sein...


Wir wollen insgesamt mehr als 1 Cache pro Tag haben, also im langfristigen Schnitt... da wir unter der Woche kaum Zeit haben müssen wir eben am Wochenend ran... :-)

wJe#ihnacht1ssteMrncheRn3


Ahh okay, verstanden, danke! @:)


Na ok, du hasts ja sicher auch schwerer als ich - ich hab in meiner Umgebung ja noch gaaaanz viele jungfräuliche Caches, da ist es leichter, einen pro Tag zu heben.

sCilFberbr<auxt


TFT für den 3.

Das heißt aber TTF :-p ;-)

Ich habe 4 Funde zu verbuchen, kann aber auch nur selten von Wochenende reden, weil ich samtags oft arbeiten muss.

Dafür hatte ich aber auch dieses Mal einen T4 mit improvisierter ECA (erweiterte Cacheausrüstung)- Diese Aktion hätte ich selber gerne aus ein paar Metern Entfernung fotografiert ;-D , hatte aber keine Hand frei, weil ich meinen Mitcacher sichern musste.

Oft ist weniger als eine Stunde vom Publish bis zum FTF-Log

So in der Art habe ich es nach der Veröffentlichung meines Listings erlebt und war reichlich verblüfft, dass da jemand noch mitten in der Nacht losgezogen ist.

weihnachtssternchen herzlichen Glückwunsch zum ersten Cache und dann noch mit dieser T-Wertung.

Baorst*elmann


Ich haaaab ihn! Meinen ersten Cache! x:) D4/T3,5 x:) Und das ohne mir was zu brechen! ;-D

weihnachtssternchen3

:)= Glückwunsch, Sternchen! :)=

Ich bin übrigens noch nicht weitergekommen mit dem Problemfall... :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH