» »

"Das verwende ich auch"-Verkaufsmasche in Apotheken...

N^annxi77


Du weisst aber nicht, mit welchem Produkt die Apotheke mehr Gewinn macht. Höherer Umsatz ist nicht zwingend gleichbedeutend mit mehr Gewinn. Kommt immer auf den Einkaufspreis der Apotheke an. ;-)

Wenn mir aber zum Beispiel ein Produkt empfohlen wird das nur 3€ kostet anstatt dem für 22€ denk ich schon das der Gewinn für die Apotheke nicht so groß sein kann. ;-)

Und selbst wenn es anders ist, wenn zwei Produkte die selbe Wirkung haben sich aber im Preis so dermaßen unterscheiden, bin ich froh auf das günstigere aufmerksam gemacht zu werden.

@ rathlose

Der Witz war als solches ja nun nicht zu erkennen. Deshalb brauchst du nicht pampig werden.

N(aialo6ugxa


Vor Sätzen wie "Jetzt mal im Ernst:" steht meistens etwas, was nicht Ernst gemeint war. So als Tipp fürs Leben.

cyrie{chaxrlie


....ehrlich gesagt mag ich es ÜBERHAUPT nicht,

wenn mir ein Verkäufer für was auch immer erzählt, dass er das selbst verwendet,

vor allem auch höherpreisig.

N1angni7x7


Ich brauche keinen Tip fürs Leben, ich verstehe Humor durchaus. ;-)

Nur ist es eben, wie Aleonor auch schrieb, schwer den in geschriebenen Wort manchmal zu erkennen.

KRadhridya


Ich habe diesen Satz fast nie in Apotheken gehört.

MBon`ika6x5


Mir ist das überhaupt noch nie untergekommen, weder in Apotheken noch sonstwo.

B{ubbl,ehb5athbalxly


Die Kruemi

Habe mich verschrieben, natürlich OHNE die Absicht, irgendeinen Mist einfach nur loszuwerden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH