» »

Wenn Bekannte meinen in deinem Leben bescheid zu wissen...

t7raumtätnzerinxabc


Lassen wir das. War ein Fehler hier nach Rat zu fragen *:)

Den optimalen Spruch hatte leider noch keiner parat.

Eghemaligwer NHutzer (I#57266x1)


Was willst du hören außer "ignorier es"? Verstehe nicht, was du dir davon versprichst...

e3uHlce72


Sei doch nicht gleich so genervt. So wie du es geschrieben hast, war es zu verstehen, dass du da nicht halten darfst. Mal ganz abgesehen davon, dass es ja garnichts mit dem Thema zu tun hat. Im Übrigens würde mich das auch nerven. Und ich hätte auch keinen passenden Spruch parat.

PL3schb3iexst


te

was du meinst nennt sich wahrscheinlich Haltebucht.

Y7t*o2ngF11


Den optimalen Spruch hatte leider noch keiner parat.

Such dir wat aus :-)

1. Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: Das Weltall und die menschliche Dummheit, aber beim Weltall bin ich mir noch nicht sicher! (Albert Einstein)

2. Ich kann nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte (Max Liebermann, dt. Maler 1847-1935)

3. Frauen lieben die einfachen Dinge im Leben. Zum Beispiel Männer.... ;-D

m%arip?osa


Dass Du Zurückpampen kannst, hast Du ja hier im Faden bereits gezeigt:

Ihr müsst es ja wissen. Ward ja auch dabei. %-|

Reicht Dir das noch nicht fürs real life?

Cpranxk1


Stimmt, so hab ich das noch gar nicht gesehen mariposa.

Kann man auch sagen ;-D

S5tuhlxbein


Ich frage mich: Haben die nicht genug vor ihrer eigenen Straße zu kehren?

Siehste, da hast du doch schon einen passenden Spruch. ;-D

C@rankx1


Siehste, da hast du doch schon einen passenden Spruch. ;-D

Den sie sich nur nicht selber fragen sollte!

B9ebi^is_B%aby


Nein, es war kein Fehler hier zu fragen, du sprichst mir aus der Seele!

Meine Stiefmutter ist so ein Mensch, die meint auch sie muss mir vorschreiben wann und inwieweit ich mich um die Altersvorsorge meines Vaters kümmern muss und was ich alles zu unterschreiben hätte beim Notar usw.. Da könnte ich soooo platzen.

Eine richtige Taktik oder Standardsprüche hab ich da auch nicht, es kommt drauf an was sie mir für Sprüche hinhaut, ich versuche das dann meistens irgendwie umzudrehen und sie iiirgendwie "mit ihren eigenen Waffen zu schlagen"

Aber versuch es doch mal mit dem Konter "Wenn man tot ist weiß man nicht dass man tot ist, genau so ist es wenn man dumm ist" ;-) ]:D *:)

A[ntbigo3ne


Lassen wir das. War ein Fehler hier nach Rat zu fragen *:)

(traumtänzerinabc)

Ich sehe hier das gleiche Schema wie in deinem anderen Faden.

Nach und nach kommen von dir (andere) Infos, von denen die Antwortenden vorher nichts wissen können - du erwartest aber sofort den ultimativen Tipp/Rat.

Wenn es nicht wie erhofft läuft, reagierst du pampig.

":/

dyesfpen4tes


Ist mir auch gleich negativ aufgefallen Antigone.

@ TE

Du vermittelst den Eindruck, als ob du dich permanent angegriffen fühlst - wegen Nichtigkeiten. Was ist da los?

g)aul.oixse


Same here.

Und wenn du Sprüche damit kontern möchtest, dass du nach dem kiffenden Sohn fragst, bist du selbst auch nicht besser, hm? Nein, wie gesagt: ignorieren. Oder eben freundlich lächelnd jaja sagen. ;-D

Dci[e Sehxerin


ich reagiere auf solche "einmisch-versuche" immer mit einem strahlenden lächeln und den worten: "mensch vielen dank für den tipp - da hätte ich auch selber drauf kommen können, ich dummes ding!" ;-D

M%exhno


Ich dachte, wenn der Fahrer sein Auto verlässt und weg geht ist das in jedem Fall parken? ":/

Was würde ich antworten, wenn ich solche Fragen gestellt bekommen würde? Keine Ahnung, ein schöner netter Spruch zum Entgegnen fällt mir in solchen Situationen selten ein. Hinter her grüble ich dann und dann fällt mir ein schöner Satz ein - und dann schaffe ich es nicht, ihn mir für das nächste Mal zu merken. Manchmal hilft es, spontan vom Thema abzuweichen ala "Sie haben mich gesehen, wie ich kurz da parkte? übrigens, letzte Woche stand dieser Transport genau im Weg, bla bla...."

Klatsch und Tratsch scheint für viele Menschen elementar wichtig zu sein. Manchmal hilft nur nett nicken und ignorieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH