» »

Allein im Wald- als Frau?

d]umm|sLchmarrxer74


Aber ihr alle vergesst die Werwölfe. DIE WERWÖLFE!!

Ja!! die haben auch haare auf den zehen :-o ;-)

tpraumtä~nzerinxabc


Erstmal Danke für die vielen Ideen.

Das mit dem Hund an sich wäre schon toll. Aber ich möchte mir jetzt auch keinen Hund zulegen, nur damit wir eins, zwei Mal spazieren gehen. Hinter einem Hund steckt ja nicht nur der Grundgedanke spazieren zu gehen. Das Tierchen ist zeitintensiv und möchte auch versorgt werden. Ich bin aber stets außer Haus und für Tierarztkosten wäre momentan auch nicht wirklich Geld da. Hund aus dem Tierheim holen zum Spazieren gehen geht auch nicht, weil das nächste Tierheim 30 km weg ist und ich den armen Hund dann erst ewig im Kofferraum durch die Landschaft fahren müsste.

Übrigens finde ich irgendwie es ist ein Unterschied zwischen joggen und spazieren gehen. Wenn ich laufe ist da eine andere Dynamik bei. Beim gehen und auf Männer treffen würde ich mir irgendwie Gedanken machen.

Sicher, nicht jeder Mann ist ein Psychopath. Aber ich glaube die Mischung macht es. Im Wald so allein weiß man ja nicht auf was für Ideen manche Menschen kommen.

Mich ärgert das an sich. Weil der Wald echt schön ist.

Aber wenn ich dann 30 Minuten nur Angst habe ist das auch nicht so das Wahre. Ich würde aber gern.

t[raumtZänzerinsabc


Bei Dunkelheit würde ich da eh nicht hingehen.

Aber mir macht der Wald auch tagsüber Angst.

Ich bin eine Frau. Ich bin jung. Für manche sieht das eventuell nach Frischfleisch aus.

c3ompyjfrexak


Sicher, nicht jeder Mann ist ein Psychopath. Aber ich glaube die Mischung macht es. Im Wald so allein weiß man ja nicht auf was für Ideen manche Menschen kommen.

Du hast echt ein komisches Männerbild. ":/

HFudibpfuxpf1


Mach doch einen Selbstverteidigungskurs? Da hast du dann eine ganz andere Ausstrahlung auf Pösewichte, da traut sich keiner ran. Tränengas etc. kann ich nicht empfehlen, denn all das kann dir entrissen und gegen dich verwendet werden.

Aber ich finde wirklich, der Wald ist nicht gefährlich!

m5us*te]plxume


Du ärgerst dich an sich? Ärger dich lieber über dich und arbeite dran ;-)

tSraGumtäbnzerinaxbc


Das Problem ist eben auch, dieser Wald hat nur einen Weg, da ein Baumstamm den weiteren Pfad versperrt. Das heißt da wo man hin geht muss man auch wieder zurück.

f]owl0hide


Du hast echt ein komisches Männerbild.

Stimmt, aber nicht nur das ist seltsam.

G:rau3e S8ockxe


Wald ist toll! Und wenn es Dir um das Erleben des Waldes an sich geht und nicht um eine bequeme oder schnelle Geh- oder Joggingrunde, dann nehme genau den Weg mit dem umgefallenen Baum - da wird Dir dann höchstwahrscheinlich niemand begegnen, der auf dumme Gedanken kommen könnte. Und wenn es nicht gerade eine Fichtenmonokultur ist sondern der "ursprüngliche" mitteleuropäische Eichen-Buchen-Mischwald, dann erlebt man ihn eh am Besten auf den Pfaden, die Rehe auf ihren Wanderungen getreten haben. Die Wahrscheinlichkeit, dort jemanden mit guten oder bösen Absichten anzutreffen ist dann annähernd Null. Nur am Abend rechtzeitig wieder auf die echten Wege zurückkehren, damit das Wild seine Ruhezeiten hat... . :)*

T)anjalEiebtW{inter


Hallo,

das mit dem Baum geht leider nicht. Da sind 3 Stämme übereinander gestapelt und an den Seiten kann man nicht durch.

T%anj;alielbtWi'ntxer


Upps, falscher Thread.

R2ogoerRabxbit


Ich bin eine Frau. Ich bin jung. Für manche sieht das eventuell nach Frischfleisch aus.

Ich bin eine Frau, ich bin jung, ich sehe saugeil aus und werde ständig von Männern besprungen, wenn ich raus gehe. Dachte, das sei normal ":/ .

T2anja8liezbtWxinter


Ich meine falscher Gedankengang. Wollte schreiben: evt. sind da mehrere Stämme übereinander oder es gibt einen Grund warum man nicht durch kann.

TTanjXaliebJtWxinter


Ich bin eine Frau, ich bin jung, ich sehe saugeil aus und werde ständig von Männern besprungen, wenn ich raus gehe. Dachte, das sei norma

dein ernst?

Czhan<ces0%07


Mach Dir keinen Kopf. Du bist nicht die erste und auch nicht die letzte in diesem Forum, die mit mehreren Nicks unterwegs ist und sich vertut.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH