» »

Angst vor Kosten?-Hilfe?!

F ra]u-@In!a hat die Diskussion gestartet


Liebe Computerspezialisten,

mir ist heute Abend etwas blödes passiert.

Ich habe normal den PC hochgefahren, ins Internet und bin dann anschließend ins Wohnzimmer gegangen, um mit meinem Freund TV zu schauen.

Als ich wiederkam war ich schon sehr verwundert, da aus meinen PC Lautsprechern eine mir unbekannte Stimme schallte.

Sie haben gewonnen und dann irgendetwas von Casino und die Chance ist einmalig. Geöffnet waren 3 Fenster dieser Art. Ich war ungefähr eine Stunde weg, habe TV geschaut und mich dann erschrocken, als ich zurück in besagtes Zimmer kam, da ich nie etwas dergleichen angeklickt habe. Das Fenster muss sich durchs Öffnen des Internets geöffnet haben.

Beim Googlen im Netz danach voller Panik bin ich auf das Thema Dialer gestoßen. Wir haben DSL und eigentlich dachte ich, das wäre eher so eine Sache von Model und ISDN-

Jetzt habe ich totale Angst, dass da wegen diesen Casino Seiten Kosten auf mich zukommen. Ich habe dort nichts ausgefüllt. Die Seiten haben sich automatisch geöffnet.

Ich habe den PC direkt ausgeschaltet, weil sich die Seite gar nicht mehr schließen ließ.

Ich war leider über eine Stunde weg und habe jetzt Angst, dass unverschuldet Kosten auf mich zukommen.

Wie kann das sein, dass sich diese Seite von allein geöffnet hat?

Ich schwöre, dass ich nichts angeklickt habe.

Muss ich jetzt Angst vor hohen Kosten haben?

Antworten
F)rau-LInxa


PS: Besagter Rechner bleibt erstmal aus. Bin jetzt mit anderem Rechner online.

u8nopTened<letterxs


Hast wohl keinen Popup Blocker.

FAraux-Ina


Weiß nicht. Kann da was passiert sein? Habe nichts eingegeben. Auf einmal war es da.

u'nkoSmpliizierxt


Hallo Frau Ina

Erst mal zur Beruhigung - Kosten kommen da keine auf sie zu. Es gibt so Seiten, die aufgehen obwohl man eine ganz andere Seite angeklickt hat. Das sind diese Casino Seiten oder irgendwelche Seiten die einem die Geschäftsidee mit 300€ wöchentlich anbieten.

Manche dieser Seiten verändern auch ihre Startseite im Explorer. Das heißt normalerweise kommt Google hoch (oder was auch immer ihre Startseite ist), wenn sie den Explorer starten.

Beim Internetexplorer wird die Startseite im Menue "Extra" (oben links) unter "Internetoptionen" eingestellt.

Es empfiehlt sich auch mal mit ihren Virenscanner einen kompletten Scan zu starten.

Firau4-Inxa


Dankeschön. Hatte schon starke Ängste, da ich mir keiner Schuld bewusst bin.

Hoffe wirklich, es ist "nur" ein Virus.

Genau das mit den 300 Euro stand da.

Ferau~-Imna


Wie kann das eigentlich sein, dass sich sowas von allein öffnet?

CZleo Ed<ward!s v. aDavonpoxort


Na ja, das sind halt die blöden Pop-Ups. Früher konnten sich schon mal zehn auf einmal öffnen. Oder vielleicht gibt es das heute noch, dass es *plopp* *plopp* *plopp* *plopp*... macht.

CIleo nEdwZabrds vK. DavLonpoorxt


Eierst du mit dem Explorer durchs Netz ???

Oder mit welchem Browser werkelst du? Normalerweise sind die Pop-Up-Blocket bereits im Browser vorhanden. ":/

FqraKu;-Ixna


Ich habe besagten Computer jetzt komplett aus und gehe nur noch mit dem anderen ins Netz. Bei besagtem Computer hatte ich Chrome drauf, allerdings keinen Virenschutz. Ich weiß selbst Schuld.

Von allein können da aber keine Kosten entstanden sein oder?

Cmleo! Edwa]rds v.> Dcavonxpoort


Nein, nichts von alleine. Wenn du mal Mails bekommst mit dubiosen Zahlungsaufforderungen, ignoriere das bitte und krieg keine Panik. -Die- sind Betrüger.

Virenschutz ist normalerweise Standard. @:)

Kkkeeiiiinnneee Panik. ;-)

F3raEu-IFna


Ich dank dir. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH