» »

Nach dem Studium eine Ausbildung?

M(r. Fo*resEkinn


Diana,

solange Du keine Leistungen vom Arbeitsamt möchtest, wird es Dir keine Vorschriften machen.

Grüße,

Ccomraxn


Ein Azubi bei uns ist Doktor der Biologie und 30 Jahre alt. Und hat gemerkt, dass man damit in der hiesigen Region kein Geld verdienen kann, also macht er jetzt eine IT-Ausbildung zum Softwareentwickler.

Alles kein Problem, niemand hat was gegen qualifizierte Mitarbeiter, die sich thematisch umentscheiden.

Dkian>a4x89


Danke. Ihr habt mir super geholfen.

glmaxk


Was hast du eigentlich studiert. Ist die Ausbildung in einer völlig anderen Richtung?

DkianaO4x89


Ja die Ausbildung ist nicht in der gleichen Richtung.

Hab was soziales studiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH