» »

Spülmaschinentab im Mund

L=ulu0d157 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich hatte grade einen Löffel, an dem noch nicht aufgelöste Rückstände eines Spülmaschinentabs klebten, im Mund. Ich bemerkte es erst nach ca. 10 Sekunden, als sich der Geschmack in meinem Mund ausbreitete. Ich habe mir den Mund daraufhin mehrmals ausgespült und im Internet nach hilfreichen Beiträgen gesucht - leider ohne Erfolg. Weiß jemand ob das nun noch Schäden oder sonstiges hinterlassen kann?

Danke im voraus und noch einen schönen abend!

LG

Lulu

Antworten
CPhan"ce0y0x7


Ich denke nicht, dass diese kleine Menge irgendeinen Schaden anrichten kann. Ist ja kein hochaggressiver Reiniger mit Säure o.ä.

Schmeckt doof, hat aber keine Nebenwirkungen. Ich bin recht sicher, dass Dir nichts weiter passiert ist außer einem saublöden Geschmack im Mund. ;-)

EThemalzig6er Nuwtzer (#4x69485)


Da gibts keine Schäden. Schmeckt nicht, aber macht nix.

LDul<u015x7


Danke! So etwas hatte ich gedacht aber wollte lieber noch ein paar andere Meinungen dazu hören :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH