» »

Wer von euch hier ist schlagfertig?

D2ie hKelxtin


"Na Frau Nass, alles trocken?"

Das scheint Sie ja sehr zu beunruhigen. Warum machen Sie sich deswegen so in's Hemd? :-)

fCuzzxzi


Schlagfertigkeit kann man sich nicht zurechtlegen, das wirkt albern und die anderen merken das. Das was der TE empfohlen wurde wirkt auswendiggelernt und würde blöde rüberkommen, wenn sie das sagen würde. Dann würden ehr die anderen sagen: "Na, mußteste lange für so ein Paroli überlegen?"

Ich würde empfehlen nichts zu sagen und signalisieren, dass es mir schittegal ist, wie ich von dieser Person begrüßt werde. Ihr das Gefühl geben, dass es scheißegal ist, wie auch immer sie einen begrüßt, weil SIE egal ist. Dann dürfte aller Wind aus den Segeln genommen sein.

S3orJoman


Ich finde auch, Schlagfertigkeit muss aus einem selbst kommen.

Wer da Inspiration braucht: "Schlagfertigkeit für Dummies" gibt's als Buch. Fragen wie diese kann man als Steilvorlage nehmen. Aber muss immer damit rechnen, dass der/die andere auch auf deine Erwiderung noch was größeres raushaut.

Das wären ein paar Reaktionsmöglichkeiten:

"Heute wieder 'n Clown gefrühstückt?"

"Bei dem Spruch frage ich mich immer, wer sie hier eingestellt hat!"

"Als Klassenkasper waren Sie bestimmt begabt, nur darüber hinaus sah's ziemlich trübe aus!"

"Wenn ich Sie nicht kennen würde, könnte man direkt meinen, Sie wären lustig!"

Oder ein trockenes "Ich lach später drüber." und abwenden.

Ich würde es eher mit Ehrlichkeit probieren und den Ärger auch ausdrücken: "Jeden Morgen muss ich mir diesen absolut hirnverbrannten, bescheuerten Spruch von Ihnen anhören! Finden Sie das nicht ein bisschen billig, sich über meinen Namen lustig zu machen?"

Der zweite Satz soll dann die Wirkung einer rhetorischen Frage haben. Klappt das nicht, lieferst du ihr wieder eine Steilvorlage.

Sxoro+maxn


Oder eben: "Alles fit - im Schritt!"

SPor"oman


Womit sie dich dann erfolgreich auf ihr Niveau runtergezogen hätte.

Cihan2ce00x7


Ich würde gleichzeitig spiegeln, die langweilende Nervigkeit ausdrücken, aber ruhig und gelassen bleiben.

"Na Frau Nass, alles trocken?"

"Na Frau XY, immer noch denselben langweiligen Spruch?"

Aber nur einmalig. Wenn sie weiter daran festhält würde ich überhaupt nicht mehr darauf reagieren.

sUlow7gaxn


"Na Frau Nass, alles trocken?"

Ja zumindest hinter den Ohren, was man hier wohl nicht über jede sagen kann. ;-)

Shhoj&o


Ich würde gleichzeitig spiegeln, die langweilende Nervigkeit ausdrücken, aber ruhig und gelassen bleiben.

"Na Frau Nass, alles trocken?"

"Na Frau XY, immer noch denselben langweiligen Spruch?"

Aber nur einmalig. Wenn sie weiter daran festhält würde ich überhaupt nicht mehr darauf reagieren.

Jo. Wenn Dir nicht spontan was einfällt, wird es albern. Ich hau eigentlich immer direkt raus, was ich denke, das wär in dem Fall allerdings auch eher "Komm, lass stecken, das hat schon beim ersten Mal genervt" statt irgendeines Spruchs. Wozu soll man auf so ein dröges Zeug Kreativität verschwenden?

C6omrHaxn


Oder... "Frag mal deinen Mann wie nass ich bei dem gestern Nacht war...", dazu passend grinsen.

:)^

yeesse9snexee


Wie CLeo schon die Schallplatte erwähnte. Schenk ihr doch ne Heintje Platte. Maaaama.....

dmes3pen}tes


Ich bin echt schlagfertig, hart an der Grenze zum Derben (und manchmal leider auch Vulgären), aber da jetzt einen Spruch draufzuhauen wäre doch albern.

Sag ihr einfach, dass dieser Spruch dich nervt und sie bittest diesen nicht mehr zu bringen. Punkt.

dqespe,ntes


Schnell mal ein *du* hinterherschieb.

T{h,eBlTackyWidoxw


Ich wäre auch sehr genervt und würde einfach fragen: "Finden sie sich eigentlich witzig?" "Bitte mal nen neuen Spruch, bei ihrem Spruch hatte schon meine Oma gegähnt" oder mich hinsetzen, sie solange beobachten , bis sie wegschaut und dann fragen, wieviel Jahre du diesen dümmlichen Spruch noch hören wirst. ;-)

Edhemali8ger NuKtzYer (#575<236)


"Na Frau Nass, alles trocken?"

Ich? Trocken? Aber selbstverständlich. Wobei ich mich bei Ihnen angesichts dieser ständigen dämlichen Frage allmählich wundere, ob SIE tatsächlich trocken sind.

dFumm/schmar#rer7x4


die meisten ansagen hier halte ich für recht eskalierend. wenn die kollegin ok ist, aber halt nur diesen doofen spruch bringt, würde ich das nicht machen.

da es nicht versaut sein soll, finde ich die antwort von slowgan gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH