» »

Was ist in Deutschland die normale Arbeitszeit

nEaqndu7x1


6:00 - 16:00

ACltersxack56


Ich bin im Hafen tätig und arbeite nach Bedarf rund um die Uhr.

Mal Frühschicht, mal Spät oder Nachtschicht.

Dann gibt es noch die Mittelschichten und alles 7 Tage die Woche.

Überstunden verhindern wirkungsvoll das man den Begriff Rush Hour kennen lernt.

MfG

E0hemaligerI Nutxzer (#56Z5345)


Gleitzeit mit Beginn 06:30-06:45 und Ende ca. 15:30-16:00, Freitags Ende 13:00

aber ich laufe zur Arbeit, da merk ich den Berufsverkehr nicht. Hier ist aber die Autobahn gleich in der Nähe, ich finde so ab 16:30 bis ca 19:30 ist die am vollsten.

TIap3s


Beginn zwischen 5:30-6:00 Uhr, Ende in Abhängigkeit von der Arbeitsaufgabe 15:00-16:00 Uhr (Freitags eher)

ElhemalPiger uNut"zear (#528x611)


Also 90% der Leute die ich kenne arbeiten von 7 bis 16 Uhr.

DNi3eRKruiemi


ich sehe zu, vor 7:00 in der Klinik zu sein, zu der Zeit brauche ich für 30 km Anfahrt keine 30 Minuten. Zwischen 16:00-17:30 Uhr fahre ich wieder nach Hause, hier ist der Verkehr dann etwas heftiger, aber auch nicht sooo schlimm.

Lcord xHong


Ich habe Gleitzeit ohne Kernarbeitszeiten. Mein Plan ist es immer von 8-17 Uhr zu Arbeiten. Ich habe das Gefühl, dass die Straßen um 16 Uhr voller sind als um 17 Uhr und um 7 voller als um 8.

S#alxdo


Alles vor 7 Uhr bzw 7:15 Uhr geht noch. Ab 7:30 Uhr wirds dann sehr schnell voll. Ich arbeite (ohne die Anfahrt) von etwa 8 bis 17:15 Uhr.

Aber es hängt natürlich auch davon ab, wo man hin möchte. Richtung Innenstadt sollte man besser schon vor 7 los.

M{atzeBe'rlin


Hm, wie es aussieht machen die meisten zwischen 16-17 Uhr schluss. Gestern bin ich von Arbeit erst um 17:30 Uhr los und die Straßen waren richtig schön leer. Das passt ja dann auch von den Antworten hier.

Aber irgendwie ärgert mich es schon, dass man nirgendwo Hauptverkehrszeitsstatisken nachsehen kann oder wieso man nicht Zugriff auf Webcams kriegt, die Teile der Autobahn und einiger Hauptverkehrsstraßen zeigen. Die vom Radio etc können das bestimmt auch 24/7 an zig Monitoren nachverfolgen.

v/a%mpireillxa75


Also ich habe neulich gelesen, dass ein Drittel der arbeitenden Bevölkerung nicht mehr zu den sog. Kernarbeitszeiten arbeitet.

Deckt sich auch mit meiner Erfahrung.

T/apxs


Gestern bin ich von Arbeit erst um 17:30 Uhr los und die Straßen waren richtig schön leer.

Hier nicht wirklich. Um diese Zeit treffen die ganzen Pendler (die spätestens 6 Uhr den Ort verlassen und gegen 16 Uhr Feierabend machen) wieder ein.

W;int6erkind


Meistens von 7:30 bis ca. 16:30 und am Freitag bis ca. 12:30 :)D

diummsXch%marrerx74


Aber irgendwie ärgert mich es schon, dass man nirgendwo Hauptverkehrszeitsstatisken nachsehen kann oder wieso man nicht Zugriff auf Webcams kriegt, die Teile der Autobahn und einiger Hauptverkehrsstraßen zeigen.

wie gut sind die Infos auf Google maps? da kann man die zeit verstellen und kriegt stau-farben auf den Straßen.


mein eindruck ist noch, dass in großstädten die Spitzenzeiten später liegen als in Mittelstädten. erscheint mir logisch, denn in Büros wird tendenziell später begonnen als in Fabriken.

M)atzeBDerli4n


die Funktion von Google nutze ich und ich beobachte auch immer den verkehr auf google maps minütlich, wenn ich vor habe langsam nach hause loszugehen. aber mir ist leider aufgefallen, dass diese funktion bei einem stau aufgrund eines unfalls nichts nützt und außerdem zeigt gmaps auch alle anderen verkehsverlangsamungen (rote straßen) verzögert (ich schätze mind. 20-30 minuten).

W*aterPli2


Ich arbeite zwischen 8 und 16 Uhr unterschiedlich, also fange 12 Uhr manchmal an und manchmal 8 Uhr und höre manchmal 11 Uhr auf oder manchmal 16 Uhr. Ich fahre zur Arbeit nie mit der Bahn, ich laufe immer. ;-)

Die restliche Zeit arbeite ich zuhause. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH