» »

Was haltet ihr von "Unisex"-Toiletten ?

S{vePnj(a 87


Oh, hier fühlt sich wohl jemand persönlich angegriffen. Sorry. %-| Meine Betonung lag auf dem 3. Satz.

Die Beispiele hatte ich auch nur genannt, um damit zu zeigen, dass das Genderklo überholt ist und die wahre Gefahr nur in den halbhohen Holzwänden besteht, die es auf Unisex-Toiletten nicht gibt. Da ist wirklich jede Kabine ein separater Raum.

Schau Dir doch die neuen öffentlichen Toiletten draußen an. Da gibt es je eine von außen begehbare WC- und Urinalkabine. In beide passt jeweils nur eine Person rein (egal welchen Geschlechtes die ist) und wenn sie drin ist, macht sie von innen zu und niemand kann reingucken. Tageslicht gibt es nur über Lichtkuppeln auf dem Dach. Und da wird ja nicht ernsthaft jemand hochklettern wollen.

E'quilxizer


Ich bin ein absoluter Befürworter von Unisex-Toiletten. Die sind einfach spitze. :)^ Ich gehe aber noch einen Schritt weiter: Ich wäre dafür, die Kabinen abzuschaffen und auch auf Trennwände zu verzichten. Man hätte dadurch eine viel bessere Möglichkeit, die oder den anderen kennen zulernen. Die Toilette gilt als das "stille Örtchen". Man wird durch nichts und niemanden gestört. Keine laute Musik, keine lauten Unterhaltungen. Man sitzt eng zusammen, Backe an Backe und und beim nächsten "Plumps" ist man schon per Du.

Watt willste mehr?

Natürlich darf auch auf einer Unisex-Toilette die nette Toilettenfrau nicht fehlen. Sie kennt ja schließlich jede und jeden. So könnte sie beispielsweise neben ihrem eigentlichen Toiletten-Job Hilfestellung in schwierigen Fällen geben. Oder vielleicht auch als Paartherapeutin fungieren.

Na, iss' datt nix? Wäre doch eine super Geschäftsidee. Zudem könnte man sie kontinuierlich weiter ausbauen. Zum beispiel mi Speed-Dating. Alles Vorteile der Unisex-Tolitette die nicht von der Hand zu weisen sind.

EMhemalige\r Nutzer (o#58'0649x)


Unisex-Toiletten :)^ Alles andere ist doch blöd. Wo sollen denn die hin, die zu keinem Schildchen passen?

Aber wirklich - Frauentoiletten sind oft so ekelig! Ist mir ein Rätsel, was da bei manchen abgeht.

MZadame LCharexnton


ich bin für Unisex-Toiletten in Restaurants z.B. weil es mehr als 2 Geschlechter gibt.

in Diskotheken bin ich allerdings dagegen da grade mal erwachsenen Menschen sonst lauter übergriffiger Blödinn einfällt.

SXvenjal 87


Ich wäre dafür, die Kabinen abzuschaffen und auch auf Trennwände zu verzichten. Man hätte dadurch eine viel bessere Möglichkeit, die oder den anderen kennen zulernen. Die Toilette gilt als das "stille Örtchen". Man wird durch nichts und niemanden gestört. Keine laute Musik, keine lauten Unterhaltungen. Man sitzt eng zusammen, Backe an Backe und und beim nächsten "Plumps" ist man schon per Du.

Watt willste mehr?

Kannst Du gerne in einem Privatclub machen und dafür werben. War nicht nur bei den alten Römern so, sondern noch vor 100 Jahren gab es Plumpsklos in Form von "Reihenklos". Sahen aus wie eine Bank mit lauter runden Löchern im Abstand von 60 cm. ;-D

Aber es gibt auch Menschen, die lieber etwas Diskretion haben (wie mich). Es gibt da nämlich so eine heimtückische Krankheit: Paruresis. Da läuft gar nichts mehr - im wahrsten Sinne des Wortes.

in Diskotheken bin ich allerdings dagegen da grade mal erwachsenen Menschen sonst lauter übergriffiger Blödinn einfällt.

Was denn? Gemeinsam in eine Kabine zu gehen und da zu tanzen - oder vor der Kabine? Gönn ihnen doch den Spaß. Aber andere damit belästigen wie auf einer Gender-Toilette können sie da nicht. Höchstens eine Schweinerei hinterlassen.

Der Unterschied ist doch nur der:

Gendertoilette = 1 Raum pro Geschlecht

Unisextoilette = 1 Raum pro Person (von mir aus auch in Begleitung, kann aber eng werden)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH