» »

Mobilfunktvertrag treibt mich in die Verzweiflung

S~hoxjo


Ausser der Person, die ich meinte, ist es auch nicht nötig, wenn jemand erkennt, wer gemeint ist. Sofern sie selber es realisiert reicht das völlig aus (jemanden namentlich anprangern ist nicht meine Absicht).

In so einem Fall schreib eine PN. Solche Andeutungen sind immer nur Anlass für Spekulationen und nie zielführend, und es ist auch nicht subtil, sondern nur albern. Du kannst ganz schlicht sachlich ansprechen, was konkret Dich gestört hat, fertig. Das ist kein Anprangern, sondern Kommunikation unter Erwachsenen.

mja;ripxosa


Meine Herren!!!

Ich kann ja verstehen dass die meisten Leute die Sorgen der TE für unbegründet halten (tue ich auch), aber ich kann auch genauso gut verstehen, dass sie anhand der ihr von Apple- und Mobilfunkmitarbeiter gemachten Aussagen verunsichert ist und das Gerät erst wieder benutzen möchte, wenn da (per Einsicht ih die Rechnung) wieder Klarheit eingetreten ist. Dieses draufrumgekloppe, was hier schon wieder betrieben wird, ist nun wirklich blödsinnig. Stellt euch alle in die Ecke und schämt euch, vor allem eine ganz bestimmte Person !!!

LaRucola

[[http://www.med1.de/Forum/Beruf.Alltag.Umwelt/719968/?p=4#p22210656 Much Ado About Nothing]], Rucola. :p>

S#hoDjxo


Echt zombiesk hier manchmal mit all diesen unverzagten Wiedergängern. ;-D

Df.,ocris L.


Sacht ma , ist das JEDESMAL die gleiche Person ?

Ich komm damit einfach nicht klar {:(

mYali[kax82


@ violetta

Ich weiß ja nicht, ob Du noch mitliest, aber...

ich bin selber KEIN iPhone - Nutzer, habe aber bei meinem ersten Smartphone auch den "Fehler" gemacht, erstmal alles zu deaktivieren was ich nicht kannte, nicht wollte und wovor ich "Angst" hatte es könne zusätzliche Kosten verursachen.

DANN habe ich mich gewundert, dass mein Smartphone nicht so funktioniert wie es eigentlich sollte ]:D ]:D ]:D

Das ist nun ein paar Jahre her, ich bin auch schlauer geworden 8-) und nutze einfach nicht, was ich nicht nutzen will. Aber ich lösche und deaktiviere nicht mehr in den Apps rum. Und siehe da, alles funzt :)^


Die Fadenstarterin wurde wegen Accountmissbrauch gesperrt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH