» »

Matratzen Fehlkauf- was nun?

S'asa2x0


Darf ich fragen wie viel du wiegst und wie groß du bist?

Ich bin ja eher leicht. Ich weiß nicht ob H4 nicht zu hart ist für mich.

AKntigAone


1,75m und gute 60 kg. Ich mag es SEHR hart.

A*nti{gone


Ansonsten müsste man sich einen Laden suchen, wo man die Matratze 6 Wochen zu Hause testen kann. Soll es geben.

Oder Wasserbett - da kann man selbst regulieren.

S*asax20


Da wo ich war, darf man die Matratze nicht mal auspacken und das Umtauschrecht gilt nur 2 Wochen.

:(v

Und eingeschweißt habe ich nie das Ergebnis, das ich ohne Folie hätte.

Ich gebs langsam auf mit der Suche.

%:|

ANntiOgonxe


Bei IKEA z.B. geht das. ;-)

[[http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/bedroom/Mattresses/]]

Falls es mit deiner LIDL-Matratze nicht klappt.

Ich hatte für das Sofa im Wohnzimmer (ein Metallbett mit schönem Rahmen als Sofa wegen vieler Haustiere) eine Rollmatratze vom Dänischen Bettenlager. Die ersten 4 oder 6 Wochen war auch noch alles gut. Danach nicht mehr. Aber als Sofa reicht es. Und wenn die Matratze hinüber ist (oder eingesaut wurde), gibt es eine neue für 40-60 €. Besser, als ein komplettes Polstersofa neu kaufen.

S3apiexnt


Oder Wasserbett - da kann man selbst regulieren

nö. da kann man nix regulieren. man kauft die matratze und wählt die beruhigungsstufe aus. und daran kann man auch nichts ändern, egal wie viel wasser man rein tut oder ablässt. das einzige, was sich ändert ist die wassermenge und der liegekomfort. aber an der "härte" kann man nichts ändern. abgesehen davon muss eine bestimmte menge wasser drin sein und zu viel darf es auch nicht sein.

in guten matratzengeschäften kauft man übrigens matratzen und darf sie zu hause 3-4 nächte probeschlafen, wenn man sie in der folie lässt.

alle empfehlungen hier kann man getrost in die tonne kloppen, denn letztendlich ist jeder individuelle und die ansprüche an eine matratze stellt auch jeder (körper) anders. da hilft nur selbst drauf liegen.

AtnMtigonme


Sapient, du schreibst Unsinn :-(

:: Einstellmöglichkeiten bei Wasserbetten

Kann die Härte der Wassermatratzen reguliert werden?

Ja. Durch Zu- oder Ablassen von Wasser kann die Härte der Matratze individuell auf das Gewicht des Schläfers eingestellt werden. Mehr Wasser führt zu einer härteren Matratze, weniger Wasser macht die Matratze weicher. Wenn Sie Ihr Bett einstellen, arbeiten Sie mit kleinen Mengen Wasser. 5 Liter mehr oder weniger machen schon einen spürbaren Unterschied aus.

[[http://www.bodyform-wasserbetten.de/faq.php]]

Und es gibt durchaus Bettenhäuser, in denen man Matratzen 6 Wochen lang zu Hause testen kann - nicht nur bei IKEA geht das.

S&asa2x0


Da wo ich war, musste ich die Folie drauf lassen und damit komme ich gar nicht klar.

Da hatte ich den Eindruck, ich habe nicht das wahrheitsgemäße Ergebnis.

Ikea ist weiter weg. Weiß nicht ob die schicken.

Wasserbett kann ich mir erstmal nicht leisten.

Aldi überlege ich gerade. Aber die haben keinen Online Shop für Matratzen oder?

Hat noch jemand was gutes auf Amazon, otto oder Baur?

SMa.pienxt


@ antigone

da ich selbst über 10 jahre ein wasserbett hatte, weiss ich wovon ich spreche. die ausgeschriebene angeblich regulierung der härte mag in der theorie stimmen - in der praxis ist der unterschied aber so marginal, dass man davon kaum etwas merkt. man kann ein wasserbett nicht "ganz hart" oder "ganz weich" machen. durch das eigene körpergewicht findet eine verdrängung des wasser statt - und die findet IMMER statt. wenn mehr wasser in der matratze ist, wird die matratze dadurch nicht "härter", sondern sie bietet lediglich mehr widerstand. härte in dem sinne, wie man sie von normalen matratzen kennt gibt es schlichtweg nicht.

lUuc;ky_lexss


Ich liebe Federkern Matratzen, aber die gibt's leider nur mehr selten oder kaum :(v

S0asta2(0


Bei ALDi gar nicht?

SUap>ienxt


Hö, Federkern gibt es doch überall. Sogar bei Ikea. :=o

SVapVient


http://m.ikea.com/de/de/catalog/functional/10376/24828/

Also wenn das für Dich 'kaum' oder 'selten' ist..... :=o

S|as4a2x0


Kann ich die bei Ikea auch bestellen?

AOntigFone


Normalerweise kann man die bei IKEA auch bestellen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH