» »

Hilfe das Internet lahmt!- Hacker?

dDooRmuhixde


Wenn du jetzt noch ein sicheres Passwort hattest dann ist es ziemlich ausgeschlossen das jemand dein Wlan gehackt hat.

S+asa2x0


Meine Nachbarn haben soweit ich weiß alle Verschlüsselungen.

SeasTa2x0


Ich denke mir noch folgendes: Hier war gestern ein großes Fussballspiel, wo auch viele Menschen mit vielen Handys und Smartphones geparkt haben und zugegen waren.

Vielleicht könnte es auch daran liegen?

SKas3a2x0


Wenn ich auf bekannte Netzwerke verwalten gehe, steht noch ein anderer Wlan Anschluss.

Da bin ich aber nicht sicher, ob der noch davon ist, wo ich bei meinen Eltern war.

SEasax20


Ich hatte eigentlich ein sicheres Passwort.

d(o[omhAide


Kann ich mir echt nicht vorstellen. Selbst wenn da zufällig jemand mit nem Handy vorbeigelaufen wäre welches Wifi und dasselbe Frequenzband genommen hätte dann wäre das Signal von deinem Router trotzdem noch wesentlich stärker gewesen und die Geräte sind nicht komplett blöd. ;-)

SDa:sax20


Nur warum war es dann so langsam? Hatte sogar bei meinem Provoder angerufen.

Der hat die Leitung gemessen und meinte daran kann es nicht liegen.

Er dachte, dadurch dass das Modem von 2009 ist, gibt es den Geist auf.

Da es jetzt aber wieder normal läuft, halte ich das für ausgeschlossen.

dSoomhxide


Schalt mal Windows Updates aus und Update deinen Virenkiller bzw. deaktiviere ihn mal für eine Stunde und schau ob es besser wird.

SUa^sa#2x0


Ich hatte den Vorfall auf 2 PCs. Daran kanns nicht liegen. :-|

dToomxhixde


Manchmal kommt das aber vor das die Modems einfach kaputtgehen. Hatte ich schon 2 mal. Bei dem einen Fall ist das teil auch zuerst immer langsamer geworden und hat die Verbindung nur noch mit mageren Geschwindigkeiten aufbauen können. Teste halt mal deine Verbindung im Internet zu verschiedenen Uhrzeiten. Du kannst auf der Konfigurationsseite des Modems / Routers auch oft sehen wie die Verbindungsparameter sind z.b.:

[[http://www.grundlagen-computer.de/wp-content/uploads/2011/03/Easybox-803-Verbindung-hergestellt-490x129.jpg click]]

Sxasxa20


Aber dann dürfte es doch jetzt nicht wieder normal gehen oder?

:|N

dzookmhiJde


Wenn das Problem nur temporär war und jetzt nicht mehr auftaucht dann würde ich auch keinen Gedanken mehr daran verschwenden. ;-)

Eehemalige(r Nuttzier "(k#41x7903)


Bei uns kommts auch ab und an mal vor, dass das Internet hakt. Woran das liegt, weiß ich auch nicht immer.

Vielleicht ja auch manchmal an den Leitungen oder daran, dass gerade irgendwo was daran gearbeitet wird oder oder oder .......

Oder ein Kabel war nicht richtig eingesteckt.

MoaSn_n04x2


Wäre es nicht eine Option, wenn das Internet via WLAN mal wieder klemmt, den PC über LAN-Kabel zu verbinden. Wenn's dann schneller geht, dann ist das hackelnde WLAN schuld, geht's über Kabel auch nicht schneller, dann muß es eine andere Ursache haben. Ein langsames Abnibbeln des Routers schließt dieses Verfahren allerdings auch nicht aus.

Sqas-a2x0


Danke, das wäre eine Idee.

Ich hoffe echt, es ist nichts passiert.

Nicht, dass ich dann in 3 Wochen ne fette Rechnung bekomme, weil sich jemand eingeloggt und irgendwas illegal herunter geladen hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH