» »

Neuer Mieter konnte zum 1. nicht zahlen....

S;imlbermoAndaugxe


Es kam dann raus, dass sie dachten, dass ich als Vermieter ja eh genug Geld habe, aber sie auch nicht daran dachten, was das für Folgen hat.

Ach nee...das sind dann die Leute die eine Rechnung auch erst zahlen wenn die erste Mahnung kam ?

m,aripxosa


Es kam dann raus, dass sie dachten, dass ich als Vermieter ja eh genug Geld habe, aber sie auch nicht daran dachten, was das für Folgen hat.

O heilige Einfalt! %-|

cCriec5har_lie


heute kam eine Whats'app-Nachricht, ja, sie haben meine Nummer, damit sie mich schnell erreichen können, ob sie von der Miete nur einen Teilbetrag zahlen können und die Ablöse für die Küche, schon einen Monat gestundet, erst nächsten Monat, statt wie im Vertrag nun am 1.6.

Sie schreiben nahezu wortwörtlich, dass sie doch auch Essen und Windeln kaufen müssen und sonst nicht wissen, wie sie das schaffen sollen, wenn ich ihnen nicht die Miete stunde.

Weil zwei Mieten würden sie überfordern.

Auch werde ich ständig angerufen, dass es irgendwo tropft, weil sie nicht in der Lage sind Gewinde ordentlich zu zu machen.

P[lüschbxies?t


Wie alt sind die Mieter? Deutlich unter 30?

Schenk denen eine Pumpenzange.

LiaRuxcola


und nu?

DL.orixs L.


Sieh zu das du die los wirst , die werden ewig mit der Miete rumhampeln .

Mein Gott , man weiß doch wieviel Geld man monatlich braucht . Wenn man sich die Wohnung nicht leisten kann muß man was billigeres suchen . Hömma, wenn die Pampers zu teuer sind muß man Stoffwindeln nehmen und die waschen . Das würde ich auch einfach sagen , warum sollst du für deren Bequemlichkeit sorgen .

tEhe rWea&lx noki


Dann hätte man sich auch mal vorher überlegen sollen, ob man nun unbedingt noch Haustiere anschaffen muss. %-|

Z+werg^eFlf2


dazu steht folgendes im Netz:

Bis wann der Mieter seine Miete zahlen muss

Das Berechnen des 3. Werktags ist nicht immer einfach: Gerade, wenn dazwischen ein Feiertag (noch dazu kein bundesweiter) oder ein Sonntag liegt.

Ob Ihr Mieter pünktlich bezahlt hat, können Sie jetzt sehr schnell herausfinden: mit dieser taggenauen Mietzahlungs-Fristen-Tabelle für 2016.

Wie Sie die Kündigungsfrist 2016 berechnen

Weil im Gegensatz zum Miete zahlen beim Kündigen die Samstage mitzählen und somit das Berechnen der Frist zusätzlich erschweren, finden Sie in dieser Übersicht zusätzlich auch noch die Kündigungsfristen für 2016 im Überblick.

Monat

Mietzahlung möglich bis zum 3. Werktag ohne Samstag

Kündigung möglich bis zum 3. Werktag einschließlich Samstag

Januar 2016: 06./07.01.2016*

Februar 2016: 03.02.2016

März 2016: 03.03.2016

April 2016: 05.04.2016

Mai 2016: 04.05.2016

Juni 2016: 03.06.2016

Juli 2016: 05.07.2016

August 2016: 03.08.2016

September 2016: 05.09.2016

Oktober 2016: 06.10.2016

November 2016: 03./04.11.2016

Dezember 2016: 05.12.2016

07.01.2016 in Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen-Anhalt

04.11.2016 in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland

Quelle:meineimmobilie

Nicht wenige Vermieter glauben, die Miete müsse jeden 1. des Monats auf dem Konto sein, doch das ist ein Irrglaube.

Ändert aber nichts daran, dass der Mieter von der TE längst in Verzug ist, da die Miete spätestens am 4. Mai auf dem Konto hätte sein müssen...

svchnSupf<en0x8


Mit denen wirst du noch Spaß haben... :(v

Z7itronxe86


Hast du dir denn vorher nicht die Lohnabrechnungen der letzten 3 Monate und Schufa Einträge zeigen lassen?

Daran müsste sich doch ziemlich einfach ausrechnen lassen wieviel bei denen jeden Monat reinkommt und was bei denen noch so los ist mit Ratenzahlungen etc.

Aber ich könnte ja allein schon wieder einen Hals kriegen bei Leuten die sich zusätzlich noch Tiere anschaffen wenn nicht mal genug Geld für die Miete da ist. Kostet ja auch nichts zwei Katzen... %-|

Ich würde mal sagen das war ein riesen Griff ins Klo diese Leute als Mieter auszusuchen.

Denke mal wenn du weiter die freundschaftliche Ebene fährst wird es nur noch schlimmer. Als erstes würde ich die Nummern der Mieter bei Whats App blockieren und den Kontakt nur noch persönlich/telefonisch oder in Briefform weiter führen.

Sollten zukünftig die Miete nicht pünktlich gezahlt werden ganz klar Abmahnen und ggf mit Kündigung drohen. Vielleicht müssen die einfach mal begreifen dass du es als Vermieterin ernst meinst...

cJriec2har,lie


Hast du dir denn vorher nicht die Lohnabrechnungen der letzten 3 Monate und Schufa Einträge zeigen lassen?

Das hatten wir doch schon :-/

wir haben im Vorfeld alles was geht abgesichert, inkl. Schreiben des Vorvermieters. Kündigen geht nicht, sie ist schwanger, EB Anfang August. Härtefall.

cchi


Warum sollte man denen - sie ist ja nicht allein - nicht kündigen dürfen? Geht doch hier nicht um einen Arbeitsvertrag.

c&rioechaxrlie


Was habt ihr alle gegen What's app? %-| Das denke ich mir schon die ganze Zeit. Ich habe keine Lust, meine Mieter bei mir zu Hause zu haben noch, dass ich sie ständig am Telefon will. Bei what's app ode SMS kann ich bestimmen, wann ich wo und wie reagiere. Wie ich mit wem kommuniziere, damit das rund wird, kann bitte getrost mir überlassen werden, zumal WA auch im normalen Geschäftsleben deutlichst Raum einnimmt.

B~erUb\eritzxe1


Mein Tipp: konsultiere einen Anwalt und.lass Dich beraten. Ich würde jetzt die freundliche Schiene definitiv verlassen.

Gruß, die Berberitze

D_.oIris xL.


Kündigen geht nicht, sie ist schwanger, EB Anfang August. Härtefall.

Noch mehr Pampers.

Es gibt auch Leute die einfach nicht mit ihrem Geld haushalten können. Da nützt der größte Gehaltsscheck nix.

Vielleicht war der Vorvermieter froh die los zu werden ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH