» »

Tochter ist Asperger Autistin und möchte Heilpädagogik studieren

JDanuarMblumxe hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe einige Fragen zur Berufswelt, zu Bafög und zum Aspergher Autismus.

Meine Tochter ist 18 Jahre alt, ging 10 Jahre zum Gymnasium und hat irgendwann zum Berufskolleg gewechselt, um ein Fachabi im Gesundheitswesen zu machen. Auf dem Gymnasium kam sie mit ihren Mitschülern nicht da. Zu dem Zeitpunkt wußten wir noch nichts vom Asperger Autismus. Sie wurde immer von den Psychologen auf ADHS, soziale Phobie und Depressionen behandelt. Weil mir auffiel dass etwas nicht stimmte besuchten wir im löetzten Jahr einen Spezialisten, der heraus fand, dass auch Asperger vorliegt.

Nun hat sie wie gesagt, dass Fachabi mit dem Notendurchschnitt von 2,7 bestanden. Eigentlich wollte sie Heilerzieherin werden, doch fehlt ihr "noch" die Sozialkompetenz. Durch die späte Diagnose fängt leider auch erst jetzt eine adequate Therapie an.

Nun hat sie doch gemerkt, dass sie den Beruf nicht ausüben möchte, sondern Heilpädagogik studieren möchte. Kennt sich da jemand von Euch aus? Wann sind die Anmeldefristen? Können wir mit Bafög rechnen? Ich habe diesen Onlinebafögrechner eingestellt, und der spuckt mir Null Bafög aus. Nun bin ich als Mutter 80% schwerbehindert, was sicherlich noch in den Betrag einfließen müßte, ich bin Erwerbsminderungsrentnerin, habe keine 800 Euro, und mein Mann ist kleiner Postbeamter. Der Rechner besagt mir, wir haben 1600 Euro im Monat Zu viel. Geht da nicht wegen meiner Schwerbehinderung noch was runter?

Ohne Baf;g k;nnen wir uns das Ganze nicht leisten. Was meint ihr?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH