» »

Luxus? Was gönnt ihr Euch?

S-hojxo


Schade dass es in Bremen sowas nicht gibt... (Zoo, Freizeitpark). Und ohne Auto ist nicht mal eben so. Das ist auf jeden Fall Luxus v.a. für die Eltern die ihren Kinder so auch was bieten können :)^

Ausflug irgendwo ins Grüne mit viel Zeit und der Lizenz zum Dreckigmachen und ein paar Schokokeksen im Gepäck ist für kleinere Kinder mindestens ebenso großartig, und es wird auch in Bremen viele Möglichkeiten geben.

SwheTisl]agxh


Alles klar. Ich habe es mittlerweile verstanden.

Dieser Faden dient verschiedenen Usern als Plattform um die innere Haltung "Wahrer Luxus hat kein Preisschild, ist immateriell und besteht zu einem großen Teil aus Liiiiieebe!" darzustellen bzw. sich gegen das eigentliche Fadenthema ideologisch abzugrenzen. %-|

Was soll das? Macht doch dazu einen eigenen Faden auf!

Hier im Faden ging es um Luxus, den man sich materiell leistet, obwohl nicht unbedingt nötig sondern eben weil man es sich leisten will.

Bei Nichtverstehen bitte noch mal den Eingangspost lesen. *:)

bOellxagia


Mein persönlicher Luxus ist die finanzielle Sicherheit, die ich im Moment habe und empfinde.

Wenn mein Auto kaputt geht, dann fahre ich in die Werkstatt.

Wenn mir ein Kleidungstück gut gefällt, dann kaufe ich es (sofern es meine Vorstellungen vom Preis den Kleidung kosten darf nicht überschreitet)

Wenn ich Urlaub machen möchte, dann mache ich ihn.

....

Früher war das anders.

Eine Autoreparatur war ein großes Finanzproblem.

Das Budget für Kleidung war äußerst beschränkt.

Meine erste Flugreise machte ich im Alter von 30 Jahren, obwohl Reisen mein Lebenstraum ist.

Ich genieße das Gefühl dies alles nun tun zu können, versuche jeden Augenblick davon zu genießen und nicht zu vergessen, wie es vorher war.

Wer weiß, wie lange es geht.

g9auloMise


Sheilagh, vielleicht ist das hier einfach nicht die richtige Hood für dich. ;-D

S`heilaxgh


Sheilagh, vielleicht ist das hier einfach nicht die richtige Hood für dich. ;-D

Nö - bis auf ein paar Ausnahmen haben alle das Fadenthema begriffen. ;-)

S,heilaTgh


@ bellagia

Ja, genau das.

Ich weiß auch wie es ist, wenn man dieses Sicherheitspolster nicht hat.

Dankbar bleiben - ganz wichtig.

Aktuell haben wir uns auch einen länger gehegten Traum erfüllt. Einen großen Gasgrill mit Haube! x:)

Ich glaub' die Küche bleibt jetzt erst mal einige Zeit kalt.

:-D

gTaulo8ise


Nö - bis auf ein paar Ausnahmen haben alle das Fadenthema begriffen.

Ich bin ziemlich sicher, dass auch die "paar Ausnahmen" begriffen haben, was du uns hier zeigen möchtest. Die machen nur einfach nicht mit, voll gemein.

SYheilBagh


Die machen nur einfach nicht mit, voll gemein.

Oder etwas genauer beschrieben:

Dieser Faden dient verschiedenen Usern als Plattform um die innere Haltung "Wahrer Luxus hat kein Preisschild, ist immateriell und besteht zu einem großen Teil aus Liiiiieebe!" darzustellen bzw. sich gegen das eigentliche Fadenthema ideologisch abzugrenzen. %-|

Und dafür: Bitte einen separaten Faden eröffnen, da OT.

Cbosokievvictim


30 Euro Duschgel von Lush...eigentlich ist das bugetmäßig nie drin, muss aber trotzdem ab und an mal her. Wird dann sparsam genutzt und hält ein halbes Jahr. Ging auch günstiger, aber ich liebe das Zeug.

b`luca^paxrt


Ein eBike, weil es hier sehr hügelig ist und ich sonst gar nicht radfahren würde. War echt teuer, macht aber super viel Spaß und das Auto kann öfters stehen bleiben.

ZTim


grad besorgt, die Paradeiser-Raritäten bei Billa, Merkur und Co, 3,49 Euro für 750g.

Gibts leider nur gelegentlich.

B,eauti0ful{D|ay89


Steuern und Krankenkasse bezahlen zu können ohne einen Kredit aufzunehmen. Sorry, der musste sein |-o %-|

Mein Luxus:

- Alle 3 Monate Haare machen lassen für ca. 200 Euro (Strähchen, Ansatz machen)

- Alle 3 Monate ne grössere Shoppingtour (Budget: 200-300 Euro)

- Fernseh-Abo welches monatlich 109 Franken kostet und Handy-Abo für 65 Franken im Monat

- Erdbeeren zu jeder Jahreszeit und egal zu welchem Preis denn ich liebe sie x:)

- Jeden 2-3 Tag ein Vollbad zu nehmen (Wasser ist ja auch nicht gratis in der Menge denn ich hab ne etwas grössere Badewanne)

C)o)mrxan


Für 'nen Deutschen wäre das Luxus - für einen Schweizer sind das doch eher normale Preise ]:D

BJeauvtifhulD%a!y8x9


Normal schon ja... Aber längst nicht für jeden erschwinglich leider... :-/ :-( Auch hier nicht im angeblichen Luxus-Land in dem es angeblich jedem gut gehen soll... :-)

M>ei6ster5_Glxanz


Mein TV-Abo kostet 125 Franken :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH