» »

Gesundheitsrisiken als Flugbegleiterin

C.arCamalka 2


Hinzu kommt noch das Sprühen von Nervengiften im Innenraum der Flugzeuge. Die meisten Länder haben hier unterschiedliche Vorschriften, was das angeht.

Es gibt einige Flugbegleiter, die dadurch krank geworden sind, auch Piloten. Dazu kann man googeln. Ich kenne persönlich eine Stewardess, die nach einem Langstreckenflug mit den Kollegen mehreren Nervengiften, unter anderem im Hotel ausgesetzt gewesen ist. Da hat man es mit der Menge nicht so genau genommen, denn alle sind daran erkrankt, wegen der zusätzlichen Belastung, die man im Flugzeug selbst auch noch hat.

Wie man das verträgt oder nicht verträgt ist unterschiedlich. Die meisten vertragen das anscheinend, andere nicht. Wobei man sich hier bei den Personalärzten mal erkundigen kann, was sie darüber wissen, denn sie sind die erste Anlaufstelle, wenn so etwas vorkommt.

Zqixm


Hinzu kommt noch das Sprühen von Nervengiften im Innenraum der Flugzeuge. Die meisten Länder haben hier unterschiedliche Vorschriften, was das angeht.

wer versprüht Nervengift im Flugzeugen? Wär das so, würd ich nur mehr mit Gasmaske fliegen...........

zur Strahlenbelastung in Flugzeugen, aber auch durch Röntgen etc. gibts da eine recht gute Information.

[[http://www.strahlung-information.de/]]

Cromrxan


wer versprüht Nervengift im Flugzeugen?

Absichtlich nicht:

[[http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/tkp-an-bord-macht-kabinenluft-im-flugzeug-krank-14146728.html]]

C(aram~alxa 2


Natürlich müssen die Nervengifte/Insektizide versprühen je nach Land. Was glaubt man denn wie man sonst krankheitsübertragende Insekten fernhält bei den vielen Urlaubern, die auch noch möglichst billig und oft hin- und herfliegen wollen? ;-)

[[http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/schaedlingsbekaempfung-in-flugzeugen-airlines-verspruehen-gefaehrliche-insektizide-a-627418.html]]

[[http://www.focus.de/reisen/service/gift-an-bord/fliegen-und-gesundheit_aid_23012.html]]

Z/ixm


ja tschuldige ist schon ein Unterschied, Gelsenspray zu versprühen oder Nervengift, unter Nervengift verstehe ich Sarin, Tabun und das Zeugs was im Krieg versprüht worden ist und nicht tus oder Gelsenstecker, die ich im Drogeriemarkt frei kaufen kann ................*seufz*

Bin mal mit einer Tupolew geflogen, früher, mit der Interflug......so nach Kerosin und ähnlichem gestunken hats noch in keinem Flugzeug, das waren noch Zeiten.................. :-)

CearaKma3la x2


Dann ist ja alles klar. Du hast wohl Kampfgas gemeint. ;-)

oWnNodixsep


Warum macht Ihr der Fragestellerin Angst? Flugbegleiterinnen erreichen dasgleiche Lebensalter wie Du und ich! Außerdem ist ihre Gewerkschaft UFO als recht streitsüchtig bekannt und würde mächtig auf den Putz hauen (streiken), wenn da was wäre.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH