» »

Job macht mir keinen Spaß..Was nun?

S3maVrtiex67


Gibt es denn keine Möglichkeit, Arbeit "an Dich zu ziehen"? Gibt es meist. Wenn man nur nach Arbeit sucht, dann findet man meist welche - und sei es die Bereinigung eines Gruppenlaufwerks, Ausmisten eines Archivs... ich war vor vielen Jahren im auch im öffentlichen Dienst, ich hab dann halt auch mal so Dinge wie "Grundreinigung" des Büros gemacht oder eben tagelang das Archiv nach falsch abgelegten Akten durchgesucht. Fachzeitschriften gelesen....

Klar, am Ende hab ich mich immer noch gelangweilt. Ich habe dann auch Prozesse verbessert, Textvorlagen überarbeitet und optimiert.. und am Ende hatte ich noch weniger zu tun :D

Ende vom Lied: Ich habe einen anderen beruflichen Weg eingeschlagen und verdiene mittlerweile das Dreifache. Trotzdem langweile ich mich noch gelegentlich, was man an diesem Beitrag unschwer erkennen kann. ;-)

K4rabb>elkä0ferlxe


Also es ist nicht so, dass du morgens 1h was zu tun hast, sondern du hast wirklich den ganzen Tag nix zu arbeiten?

Und du sitzt alleine in einem Raum an deinem Schreibtisch?

Und niemand ist in der Nähe und keiner wundert sich, für was du eigentlich da bist?

Wieso gehst du nicht mal zu demjenigen, der dich einlernen sollte und bleibst penetrant da stehen oder sitzen bis die Person was tut?

Ansonsten würde ich auch häkeln, stricken usw. Die Mützen könntest du verkaufen ;-D

Ich weiß genau, wie zermürbend das ist. In meiner Ausbildung saß ich ein halbes Jahr nur am PC, niemand gab mir Aufgaben oder hat mir etwas beigebracht. Ich hab Mails an alle Kollegen geschickt, niemand hat reagiert. Der Abteilungsleiter meinte, dass ich mich damit abfinden müsse. Bin dann zum Chef und hab gesagt, dass das wohl ein Witz ist und ich mir was anderes Suche, wenn sich nix tut. Bin nun schon seit fast 10 Jahren hier o:)

K'rabb;elkäfexrle


In meiner Ausbildung saß ich ein halbes Jahr nur am PC,

Was schreib ich denn...Ich meine, ich saß nur da und surfte am PC.

Azlin(a12x34


Frage: Bist du dauerhaft in dieser Abteilung oder ist es kurzfristig vorgesehen?

Dann: Bist du wirklich interessiert an der Branche, in der du die Ausbildung abschließen möchtest?

An deiner Stelle würde ich noch ein wenig abwarten, man muss sich schließlich auch erst einmal ans Vollzeit arbeiten gewöhnen sowie an seine Mitarbeiter und und und. Nach ein paar Wochen kann das Ganze schon anders aussehen. Außerdem enthält wohl jede Arbeit/Ausbildung/Weiterbildung/Studium usw. langweilige und uninteressante Phasen, das ist normal.

Sollte dir die Ausbildung dauerhaft überhaupt nicht zusagen, d.h. kein Spaß, kein Interesse, kein Wille, musst du anfangen dir um Alternativen Gedanken zu machen. Meiner Meinung nach sollte man nämlich seine Arbeit (meistens) gerne verrichten ohne die komplette Zeit mit starrem Blick vor einer Uhr zu verharren.

g;ladCiatoxraz


@ Alina1234

Ich bin dauerhaft in der Abteilung.

Ich habe bereits eine Ausbildung, in der Branche, abgeschlossen. Mein Interesse besteht immer noch :)!

Ich habe mich bereits seit 4 Jahren an Vollzeit-Arbeit gewöhnt.

g\ladVia$tmoruaz


Also @ALL

Ich habe jetzt einen neuen Job gefunden :)=. Leider erst ab dem neuen Jahr. Mittlerweile kann ich nachts nicht mehr schlafen. Ich habe meinen Wunsch zu gehen mittlerweile mitgeteilt.. Ich kann nachts nicht mehr schlafen. Mich macht das alles so fertig. Weiß einfach nicht, wie ich es noch bis Ende des Jahres durchhalten soll... Ich dreh' am Rad. :(v

g4ladisatoraxz


Huch, jetzt habe ich zweimal geschrieben, dass ich nicht mehr schlafen kann.

Das tut mir leid.

TTara%nixs


@:) Glückwunsch, dass es mit einem neuen Job geklappt hat.

Ich wünsche dir viel Kraft für die restliche Zeit bis Jahresende :)*

Wenn es gar nicht mehr geht, würde ich einen Arzt aufsuchen und ihm dies erklären. Schlaflosigkeit und "total fertig" sein sind ja eindeutige Krankheits-Symptome. :)z

gWladiDatoraxz


Heute konnte ich wieder die ganze Nacht nicht schlafen und bin nicht zur Arbeit gegangen. Was genau mich so belastet, kann ich gar nicht sagen, aber diese Alpträume hören nicht auf.. Das ganze hat mich so fertig gemacht.. Ich weiss nicht, was ich dem Arzt sagen soll :( und es ist noch so lange, bis der neue Job beginnt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH