» »

Energy Drink

J]e-ssSly}therixn


Preise der Energydrinks sind zwischen <1€/Liter (ekelhaftes Billigzeug), 1-2€/L (Angebote/Eigenmarken), 2-3€/L (normale Drinks Rockstar, Monster etc), >3€/L (Red Bull) und den Ausreissern >5€/L

Rechnen wir realistisch mit 2,50€/Liter, sind wir bei 7,50€. Nur 6x so teuer wie Koffeintabletten.

Aber wenn er die ganze Nacht zockt, muß er ja trinken. 2x1,5l Wasser kostet im Preiseinstieg 0,38€. Das sollte man aus Fairnessgründen schon von den 7,50€ abziehen, damit der Vergleich auch realistisch bleibt. ;-D

GIauklHer21


Also ich lebe noch und merke auch noch nix. Aber bin auch bei diesen 3 litern geblieben :D

Exvolu*zz\exr


Um den Zuckergehalt von Energydrinks gerecht zu werden, müsste man statt Wasser natürlich die gleiche Menge Cola kalkulieren. Langsam verlieren die Koffeintabletten das Rennen. :-(

Also ich lebe noch und merke auch noch nix. Aber bin auch bei diesen 3 litern geblieben :-D

NOCH ]:D

JmessSUlythxerin


Gaukler, dolang du das nicht täglich machst, viel Wasser trinkst, vernünpftig durchpennst und vll mal was grünes isst sollte da nichts passieren.

Evoluzzer, die 3l Energy hatten 390gr Zucker. Beim Kilopreis von 0,65€ kommt also wieder 0,25€ auf die Koffeintablettenkosten dazu. Bald sind wir bei 2€!!1einself

EVvo&luzzxer


Nun muss ich zugeben, dass Koffeintabletten ziemlich scheiße schmecken und selbst wenn ich sie mit 3 Liter Zuckerwasser runterspüle, ist das keine schmackhafte Aussicht... :-/

H9yperixon


Gaukler21

Weil mir jetzt 3 leute was von herzkasper erzählt haben

Lies mal hier den Artikel:

[[http://www.welt.de/gesundheit/article145259849/Das-macht-eine-Dose-Red-Bull-mit-Ihrem-Koerper.html Das macht eine Dose Red Bull mit ihrem Körper]]

Was heißt das nun für den Konsum von Energydrinks? Von einem Red Bull wird niemand Schaden nehmen, da sind sich Experten einig. Doch mehr als zwei Dosen Energydrink am Tag sind problematisch – vor allem für jene, die mit Herz-Kreislauf-Beschwerden zu kämpfen haben.

Denn Red Bull und Co. können das Herz aus dem Takt bringen. Weil das Koffein in dem süßen Getränk die Herzfrequenz nach oben schießen lässt, können bei empfindlichen Menschen oder bei zu hohem Konsum Herzrhythmusstörungen auftreten, wie das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt.

Und

Die Gefahr der Überdosierung mit Koffein sei daher relativ hoch, so die Stiftung Warentest. Neben den Herzrhythmusstörungen könnten in Kombination mit Alkohol oder Sport auch Krampfanfälle oder Nierenversagen eintreten. "Die Energydrinks sind bestenfalls überflüssig, bei literweisem Konsum aber gefährlich", lautete das Fazit der Stiftung.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung sieht ebenfalls im Konsum von Energydrinks in Verbindung mit Alkohol oder Sport mögliche gesundheitliche Probleme bis hin zu Todesfällen.

Energydrinks sollten nicht übermäßig getrunken werden. Ein oder 2 Dosen am Tag ist unbedenklich, sofern keine Herz-Kreislauferkrankungen vorliegen.

3 Liter Energydrink ist schon sehr viel, dass solltest du in dieser Menge nicht mehr machen.

Wichtig zu wissen: Energydrinks sind sehr stark Zuckerhaltung und schädigen deine Zähne.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH