» »

ein bier am tag

Cuhukxk hat die Diskussion gestartet


Ich möchte momentan mein bierkonsum verringern und möchte in der Woche nur noch ein bier am tag trinken. Dabei ist mir aber aufgefallen, dass mein puls schon in ruhe danach auf 100 steigt für ein paar stunden. Ist das nicht schlecht für das herz? Hatte eigentlich mal gehört, dass ein bier sich positiv auswirkt auf das herz oder zumindest nicht schadet. Mein ruhepuls sonst ist bei mitte 50.

Antworten
Naordxi84


Alkohol ist immer ein Gift, selbst dieses "gesunde Glas Rotwein" ist mehr oder weniger Unsinn, ein Glas Traubensaft ist besser.

Die Frage ist halt von welcher "Dosis" du auf ein Bier am Tag reduzieren willst. Jenachdem was du gewohnt bist können das ohne Frage auch Zeichen eines Entzugs sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH