» »

Wie, wann und wo soll ich ihr sagen, dass ich sie liebe?

L1uis)inhxo


LOL jetzt hab ich glatt meinen Spruch vergessen *:)

Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens - beispielsweise Männer.

Farrah Fawcett (*1948)

*hörtdiefrauenschonklatschen* ;-)

D%as :Fr[oes,chle


that's life

Hi all.

So nun isses offiziell.

Es wird nichts. Vielleicht niemals, auf jeden Fall nicht in nächster Zeit.

Ich war mit ihr und Freunden in nem Club. Der Abend lief eigentlich perfekt, getanzt.. die ganze Zeit zusammen usw.

Dann hab ich sie "zur Rede gestallt" und sie meinte erst sie weiß es nicht und will mich auch nicht als Freund verlieren und bla und dann hatse eben gesagt dass sie nichts empfindet.

Gut, damit muss ich leben, mal sehn ob's geht.

Soweit von mir. Fröschle.

T0uFrpn^ovxer


Tut mir echt leid für dich!

Sah ja zeitweise echt gut aus- aber naja, kann man nix machen.

Wie willst DU es nun weiter handhaben?

Reicht dir Freundschaft oder willste nen Schlußstrich?

Schreib wenn dich was bedrückt!

Eixtexnsor


ich auch

Also bei mir shcleicht sich das Gefühl ein, dass Turnovers Beispiel ein von wenigen ist, wo es geklappt hat.

Ich hatte genau das gleiche Problem, wir haben super viel zusammen gemacht, hatten viel Körperkontakt, sie hat mich immer angelächelt. Es war wirklich sehr eng - naja und als ich dann zum ersten mal fragte, ob es vielleicht mehr sein könnte, war sie sich unsicher, fühlte sich überfahren...

Dann folgte eine Zeit, in der wir unsere Beziehung eigentlich noch intensivierten, wir hatten extrem viel Kontakt, sie war immer positiv eingestellt, sie hat das Spielchen mitgemacht.

Naja als ich sie dann wieder drauf hinweisen wollte, wie viel sie mir doch bedeute, meinte sie mehr wird daraus "leider" nicht.

Meine "Freundschaft" will sie trotz allem nicht missen - verständlich, im Prozess des "um sie Werbens" war ich ja auch wie ne Mutti für sie.

Naja, alles Erfahrungen, die einem später helfen...

Ausgestanden ists noch nicht, sie will ja weiter befreundet bleiben. Ich weißnicht was ich tun soll, einerseits sag ich mir es wäre besser, das ganze zu lassen, wir sehen uns bedingt durch gerade laufende Abiturprüfungen und ganz unterschiedliche Freundeskreise garantiert nie wieder. Von allein gemeldet hat sie sich auch fast nie. Andererseits war es auch so eine schöne Zeit mit ihr, das jetzt einfach aufgeben?

"kommt Zeit kommt Rat" hilft mir da diesmal leider auch nicht weiter.

Allerdings gehts mir nach einer Phase des total am Boden zerstört seins nun deutlich besser und auch besser als vorher, denn ich weiß ja woran ich bin. So kann ich mein Leben ohne irgendwelche Illusionen einer Beziehung frei gestalten. Naja der Konflikt bleibt aber eben... Wenn ich doch nur wüsste wie ich mich zu entscheiden habe (komisch, dass eine derartige Entscheidung jetzt bei mir liegt, wo eine ganz ähnliche kurz vorher noch bei ihr lag...)

So, Danke, dass ich das mal loswerden konnte :-)

Enxt[ensxor


Sorry, wenn ich wüsste wie, würd ich die Rechtschreibfehler korrigieren... hab das nur schnell niedergeschrieben. |-o

j`obu


ich nicht ;-D

turnovers beispiel ist nicht allein: bei mir hats jetzt nämlich auch geklappt x:) , und ich hoffe für euch alle, dass ihr auch glücklich werdet und eurer probleme lösen könnt...ihr müsst nur dranbleiben und an euch glauben!!!! :)^

jobu

TLurnovxer


@jobu

Hey, herzlichen Glückwunsch!

Freut mich für dich- erzähl mal was passiert ist...

@Extensor

Die selbe (oder zumindest sehr ähnliche) Situation hat ja auch Froeschle.

Bei dieser Entscheidung bist du wohl oder übel ganz auf dich alleine gestellt- die kann dir niemand abnehmen!

Du solltest dir aber im klaren sein, wie viel sie dir bedeutet und ob sie es wert ist eine Freundschaft zu beginnen.

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!

DDas Fr}oescxhle


@ Turnover:

Sicherlich empfinde ich noch viel für sie, aber ich mag auch einfach den Menschen.

Ich versteh mich mit niemanden so gut wie mit ihr, schade dass nicht mehr daraus geworden ist, aber ich denke Freundschaft ist trotzdem wichtig.

Jetzt brauch ich ein wenig Zeit bis ich "zufrieden" bin damit, dass wir nur Freunde sind, und dann hoffe ich dass nicht wieder alles von Neuem beginnt :-).

Bis denne, Fröschle.

E|x^tcens^or


Danke, Turnover.

Ich werde in den kommenden Tagen (morgen erstmal Deutsch-Abi :-/ ) mit ihr ein klärendes Gespräch führen.

Da werd ich das wohl alles mal ausführen, hab ja nichts zu verbergen und wenns nichts bringt (also wenn wir nicht auf einen Nenner kommen bzgl der Freundschaft), muss ich den Schlussstrich wohl oder übel ziehen. Sonst komm ich nie von ihr los.

Im Endeffekt wirds wieder eine Kurzschlussentscheidung weil ich sie zwar super gern hab aber nicht klar weiß, was davon Liebe und was Freundschaft ist - vielleicht brauchen wir da auch sowas wie eine Testphase.

Hab aber zum Glück in den letzten Tagen seit langem mal wieder neue Mädels kennen gelernt, ein Lichtblick...

Froeschle, ich fühl da ganz mit dir...

schönen Abend euch allen *:)

LSuisi6nhxo


Hi Leudz

Ich bin back in town!!!

War 4 tage in mallorca, ach war das geil! super viel spass gehabt und wie soll es sein...Frauen Frauen Frauen :-)

@Jobu: Coole Sache freut mich für dich!!!

@ Froeschle:

Tja wie gesagt wir beide haben eine echt krasse ähnliche story,auch ich hatte sie im club zur rede gestellt (vlt lags ja daran ;-) )

@ Extensor:

ich denke nicht das es selten ist das es zum positiven ausgang in solchen situationen kommt...denn dort wo es auf anhieb klappt bzw es von vornherein wenig probleme gibt die schreiben hier nicht rein :-p

Tja zu mir ich habe auf malle gesehen wie schnell man den alltag aus dem kopf kriegt, denn am ersten tagen hab ich noch meiner süßen per sms geschrieben und danach nicht mehr... aber ich hab sie trotzdem vermisst.

Ich geh jetzt mal pennen, hab einiges nachzuholen ;-)

Spruch: Zwischenmenschliche Beziehungen sind "mit Abstand" die besten.

Gerhard Uhlenbruck (*1929)

DTento4n_2x1


eins versteh ich nicht

Ihr meint ja, dass ihr, bevor euren Freundinnen eure Zuneigung gestanden habt, ziemlich viel Zeit miteinander verbracht habt, auch öfters nur zu zweit.

Ich verstehe dann die Reaktion nicht, dass sie nach eurem Geständnis aus allen Wolken fallen: "Huch, damit hab ich jetzt gar nicht gerechnet..."

Ich mein, wenn man sich mit jemand so versteht, macht man sich doch eigentlich automatisch mal da drüber Gedanken ???

T8urnovfexr


Stimmt, dass habe ich mich damals auch oft gefragt...

So sind halt die Frauen... ;-)

Egxtehnsor


Ich verstehe dann die Reaktion nicht, dass sie nach eurem Geständnis aus allen Wolken fallen: "Huch, damit hab ich jetzt gar nicht gerechnet..."

Was für ein déja vu...

Wenn ich in den Kopf mancher Frauen gucken könnte oder es zumindest Ansatzweise nachvollziehbar wäre, wäre mir shcon geholfen.

Ein bescheidener Wunsch, nicht wahr ;-)

Tqurn~over


sehr bescheiden... ;-)

Na Mädels und Jungs, was gibts neues??

Schon was fürs WE geplant? Wie siehts bei denen aus die sich zwischen Freundschaft und Schlussstrich endscheiden müssen?

Lasst mal wieder was von euch hören...

Bei mir ist grad ne blöde Situation (nix schlimmes- keine Sorge!):

Sie ist zwei Wochen in Spanien... wir chatten zwar ab und zu, aber ich vermisse sie richtig arg!

Naja trotzdem wünsch ich euch noch nen netten Tag!

l:oveanvgel


ja,klar sag ihr das du dich in sie verliebt hast.... :-x

is doch was schönes und sie freut sich bestimmt.......

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH