» »

Wie, wann und wo soll ich ihr sagen, dass ich sie liebe?

Jcohnnyx1988


Meinst du echt das die Idee @:) so gut ist (Cien)?

Finde das toll das die Idee so gut ankommt :-D , jedoch denke ich so viel drüber nach, das sie glaube ich an anfänglichem Charm verlohren hat! (kann aber auch einfach sein, das es etwas *viel* Angst ist!

naja bin momentan in sonem Gefühlschaos! :-/

MFG:

Johnny

Ciiexn


wohl ehrer angst... ja ich finde die idee klasse!!!!!

ist deine angebetete romantisch? dann freut sie sich mit sicherheit drüber!!!!!!!

einfach ein schöne idee! wird mich freuen auch mal sowas zu bekommen... ;-) *gg

Jgohn-ny1988


OK! Werde das durchziehen!

Ja sie ist romantisch (bin ich mir ziemlich sicher)!

Hier ist der Straus Rosen Für dich!

Hoffe ich konnte dir ne Freude machen!

[[http://www.freeimagehosting.net/uploads/9ca4a6ef36.jpg]]

MFG: Johnny *:)

C*iexn


jaaa! @:) danke schön, johnny!! sie muss dir einfach verfallen.... ;-)

JGoh;nny1x988


Noch ne Frage an Cien:

Du findest die Idee mit den Rosen ja super! Was hälst du denn von dem o.g. Gedicht ???

Meinst du es past?

Ich finde es eigentlich extrem gut!

Bin momentan halt nur unsicher!!!!

MFG:

Johnny

PS: Angst ??? Mut ??? Hoffnung ??? Alles!!!

Drücker an alle *:)

T2ur_nover


@ Jhonny

Nehmen wir mal den schlimmsten aller Fälle an und sie mag (aus welchen unerklärlichen Gründen auch immer) keine Rosen. Dann merkt sie trotzdem was du dir für Mühe gemacht hast und glaube mir, dass wird sie auf jeden Fall schätzen!!!

Also keine Sorge- sondern machen... :)^

L"ueisKinhxo


ach leudz ich fahre echt achterbahn ,-)

hatte ja am montag nicht mehr weiterschreiben können... es lag dran sie hatte mir für ne beziehung abgesagt aus ganz komischen gründen wie zb. freiheit, und das sie nicht fertig sei mit sich...

hab das alles nich verstanden und ihr mitgeteilt das es dann wohl besser ist wenn wir uns nicht mehr sehen! Einfach aus dem Grund das beide zu viel gefühl im spiel haben.

naja dann hat sie mir heute mittag mal geschrieben: hey ich will dich nicht nerven will nur wissen ob einigermaßen alles ok bei dir is...

ich hab darauf nicht geantwortet...nein nicht um ihr weh zu tun sondern ich hab schon mittags meine gedanken in ein gedicht umgewandelt und es am abend zu ende geschrieben und auf schönem gedichtpapier mit eleganter schrift gedruckt(falls ihr es mal lesen wollt sagt bescheit)

jedenfalls hab ich dann um 24 uhr mich auf den weg gemacht und bin zu ihr gefahren (war noch nicht oft bei ihr und hab mich deshalb verfahren ;-) hat halt n bischen länger gedauert...

hab das gedicht vor die haustür gelegt (wie ich jetzt erfahren habe leider nicht vor ihre...sondern vor die von ihrem papa dessen büro neben ihrer wohnung ist...zu meiner entschuldigung sie haben hunde und das aussenlicht geht immer an deswegen hab ich schnell gemacht und leider die falsche treppe ausgewählt wo ich mein gedicht draufgelegt habe) hab ihr dann ne sms geschrieben: hi sry das ich so spät antworte mir gehts gut danke u dir? du malst gerne, ich schreibe lieber...geh zur haustür da liegt was für dich!

naja jedenfalls hab ich sie geweckt das war schon mal nich gut sie hatte nämlich dadurch das es ihr schlecht ging lange nicht mehr gepennt...naja sie is runter hat dabei die mutter geweckt hat nichts gefunden is wieder hoch hat mir geschrieben...nix da... ich zurück doch schau nochmal is vlt durch den wind weggeflogen..sie runter mutter sauer nichts gefunden und wieder hoch...

ich so verwirrt das ich mich auf den weg nach hause so verfahren habe das ich ca 20km extra gefahren bin...

naja sie hat dann angerufen als ich daheim angekommen bin haben über uns geredet ich ihr nur gesagt schade das du das gedicht nicht vor dir hast es würde dir einiges erklären... hab sie gefragt was sie mit freiheit usw. meint und sie konnte es mir erst nicht sagen weil sie ein problem in sich trägt das nichts mit uns zu tun hat. jedenfalls hat sie mir obwohl es ihr sehr sehr schwer gefallen ist alles gesagt und sie hatte einfach die ganze zeit angst falls ich es weiss das ich mich so verändere das ich sie ganz anders sehen würde und das alles kaputt macht...

sie war erleichtert danach und ich auch, weil ich dachte das es etwas bei mir ist das sie blockierte...

wir haben 2 std telefoniert es war echt schön wir haben so offen geredet und haben uns nicht um die uhrzeit gekümmert wir mussten nur aufhören weil ihr akku leer war ,-)

zurück zum gedicht das liegt jetzt also auf der treppe des büros vom vater. sie muss morgen also früh aufstehen damit nicht der papa das gedicht in die hände kriegt das wär echt nicht toll.. ;-)

Zukunft: wir haben beide gesagt das wir uns gerne weiterhin sehen wollen und es so sein soll wie vorher auch... aber wir lassen alles langsam angehen und wollen vorerst keine Verpflichtungen haben.

Leute ich weiß es ist sehr viel text... danke euch fürs lesen!!! ihr seit echt spitze ihr wisst alle garnicht wie sehr mir das hilft... D A N K E !!! :)^

@ johnny:

zieh das ding durch!!! du zweifelst nur weil du schon länger an der idee rum überlegst... da kommen zweifel und gedanken automatisch je länger du denkst... ich hab mein gedicht geschrieben und gleich vorbei gebracht obwohl mein bester freund gezweifelt hat ob es gut ist das zu machen. und obwohl meine süße normalerweise nicht auf sowas steht fand sie´s glaub ich ganz gut! hab´s ihr nämlich leider nur durchs telefon vorlesen können (liegt ja noch alles vor der haustür %-| )

heute ein Spruch mit dem ich mich jetzt glückliche in mein warmes bett verabschiede:

Ich glaube, daß kein Mann jemals ein rechtes Leben gelebt hat, der nicht durch die Liebe einer Frau gebessert, durch ihren Mut gestärkt und durch die Weisheit ihres Herzens geführt worden ist.

John Ruskin (1819-1900)

Cniexn


@ johnny

ich kannte das gedicht schon vorher von einem schulprojekt und ich fand es damals schon sehr schön, und ich finde auch, dass es passt! aber schreib doch selber eins und gugg dan welches du nimmst.... :-)

JQohn2ny19x88


Sorry aber ich bin echt kein Poet ;-)

Kann zwar raps schreiben, bringt mich aber kein stück weiter, da ich in sowas keine liebe gestehen will!

Aber das ist auch nicht ihr Geschmack (so wie meiner eigentlich auch nicht) etwas schwer zu verstehen! Macht nix!

Werde wohl das o.g. Gedicht nehmen!

MFG:

Johnny

Lxuivsi,nho


hier ist meins...

ich wünschte es wäre leichter

ich wünschte ich wär befreiter

ich wünschte es wär wie früher

ich würde wieder lachen

ich würde einfach machen

ich würde mich doch freuen

ich würde nichts bereuen

weißt du noch am Anfang

da waren wir im Einklang

ich stand vor einer großen Hürde

fragte mich was kommen würde

nahm den Mut zusammen

und bin zu dir gegangen

wolltest davon noch nichts wissen

und die alte Zeit nicht missen

doch es kam dann anders als wir dachten

in der Nacht die wir verbrachten

würde dich gerne weiter sehen

kann dich wirklich nicht verstehen

es sticht in meinem Herzen

beende bitte diese Schmerzen

fühlst du manchmal auch wie ich

ich wär so gern dein Teppisch :-) (ist ein Insider)

ich würde wieder lachen

ich würde einfach machen

ich würde mich doch freuen

ich würde nichts bereuen

ich wünschte es wäre leichter

ich wünschte ich wär befreiter

ich wünschte es wär wie früher

komm öffne mir die Tür…

JBohQnnyy198x8


Krasses Gedicht! Respekt!

Also finde das Gedicht echt nicht schlecht (sondern echt gut)! Ich kann soetwas nicht!

Bin heute mal kurz bei ihr vorbeigefahren und habe ihr ganz herzlich zum Geburtstag gratuliert!

Ich kam rein, hatte noch Sonnenbrille auf, da ich aber eigentlich sofort weiterfahren musste ließ ich diese auch auf!

Ich umarmte sie, gratulierte ihr: dann fiel mir auf, dass sie ihre Haare schwarz gefärbt hatte! Es haute mich echt fast um, denn sie sah noch besser aus als vorher!

Jetzt kommt die peinliche Aktion:

Also habe ihr halt gesagt, das ich ihre Haarfarbe super finde, dann habe ich ihr das Geschenk gegeben. Da ich es eilig hatte, sagte ich allen schüss und war schon auf dem Weg zur Tür. Da sagte die Mutter, das ich doch nuch kurz warten solle bis sie das Geschenk geöffnet hat!! *peinlich* |-o

also habe noch versucht die Situation zu retten und habe sofort geantwortet: Wollte nur schonmal schnell gehen, falls das Geschenk ihr nicht ankommt!

Dann habe ich natürlich noch gewartet!

Meint ihr ich habe die Situation voll verkackt oder habe ich sie noch retten können ??? ?

MFG:

Johnny

PS: Die Karte habe ich schon fertig!

Habe irgendwie den Drang sie jetzt sofort abzugeben, jedoch habe ich leider keine Blumen! Also noch wárten!

Heute wäre super gelegenheit!

Naja kann mir jetzt leider auch keine Blumen herzaubern!

D(as CFro{eshchxle


*:)

Na ihr..

@Johnny:

Du machst dir viel zu viele Gedanken, ich wette sie oder ihren Eltern ist diese "Peinlichkeit" überhaupt nicht aufgefallen, nur du versuchst jede Situation zu interpretieren und zu bewerten.

Peinlich oder gar schlecht wars soweit ich das sagen kann nicht.

@Luisinho:

Klasse Gedicht!

Hört sich gut an, dass ihr es langsamer angehen wollt, aber ich weiß aus eigener Erfahrung das es nicht geht :-).

Was war/ist denn ihr Problem, wenn ich fragen darf?

Bei mir ist die Sache wohl doch noch nicht so ganz vom Tisch. Eigentlich hatte ich das ganze schon aus meinem Kopf verbannt und das ging auch ganz gut.

Ich war auch der Meinung dass endgültig Schluss wär, nach dem Telefonat.

Komischerweise hat sie mir am Mittwoch dann geschrieben, wie's mir so geht, was ich mache und das es ihr echt Leid tut wie es am Wochenende gelaufen ist. Dazu noch einen "ganz lieben Gruß".

Naja... was soll ich davon jetzt halten. Geantwortet hab ich mal nicht. Eigentlich habe ich auch gar keine Lust mehr da noch irgendwelche Anstrengungen zu machen, und so die Hammergefühle gibts auch nicht mehr.

Andererseits kann es ja sein dass sie nun doch etwas empfindet... und ein bissel was is bei mir ja auch noch da.

Eigentlich bleibt mir auch nichts anderes übrig als mich mit ihr zu treffen, dann weiß ich es ganz sicher. Nur dann wirds bei mir gefühlsmäßig wieder losgehen... gar nicht so leicht ;-).

Das wars dann auch vom sommerfröhlichen Fröschle.

J|ohBnny^19x88


Danke!

na wenn du meinst das ich mich da noch retten konnte bin ich ja froh!

kann gut sein, dass ich jede Situation versuche zu interpretieren! Aber da kann ich nichts gegen machen! Das kommt von ganz alleine, dass ich mir im Nachhinein immmer solche Gedanken mache!

Werde mein Geschenk schätze ich mal irgendwann nächste Woche abgeben (schätze mal am Wochenende)! Heute und morgen ist schlecht, da sie da das Geschenk nicht selber empfangen könnte, da sie ja auf der besagten Schülertagung ist!

Danke an alle die mir hier etwas Kraft geben!

MFG: Johnny

Coi,exn


"gib" es ihr doch wenn sie wieder kommt... :-)

J=oh&nnyi19x88


Sie Kommt am Sonntag-Abend wieder!

Eigentlich machbar! Werde morgen dann mal in die Stadt fahren und den Blumenstarus besorgen! Die Karte ist ja schon fertig!

Werde es ihr dann am späten Sonntag abend vor die Haustür stellen!

MFG: Johnny

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH