» »

Pupsen vor dem Partner

N?igh.texr


schoasl'n!

l,auZrxyn


Ehrlich??

(das klingt fast, als würde noch 'n bissl mehr rauskommen als nur "heiße Luft" |-o )

Cfammbieamenxto


Na und

klar muß auch ich ab und an mal Pupsen. Manchmal macht das sogar sehr >blöde< Geräusche , solange das innerhalb meiner eigenen 4 Wände passiert ist mir das ziemlich egal, zumal mein holder Ehemann ständig am Rülpsen ist, was ich persönlich noch schlimmer finde da es so klingt als ob er gleich quwer über den Tisch göbeln würde.

Ich denke das mit dem Rülbsen und Pfurzen ist eine Erziehungssache. Der Menschliche Körper macht nun mal bei der Verdauung seldsame Geräusche und ansich finde ich daran wegder was schlimmes noch verwerfliches, es sei denn es ist beabsichtigt den anderen zu provozieren, dann ist es nicht ok.

Aber ich würde nie auf die Idee kommen (zu Hause) extra auf das stille Örtchen zugehen , nur weil ich Pupsen und Rülbsen muß. Allerdings finde ich solche Sachen beim Essen sehr >ungezogen< und wenig appetitlich. - Ein Ex von mir mußte immer Pupsen wenn er zum Höhepunkt kam, das fand ich anfangs auch recht befremdent.

@ Satine:

Es ist völlig normal das Menschen im Schlaf Pupsen und da wirst Du sicher keine Ausnahme sein :-) Sei nicht traurig, Du kannst es ja eh nicht im Schlaf beeinflussen.

gruß

Cambiamento

p|ipifCax


Ist es nicht deprimierend?

Da Frauen - wie wir hier lesen - anscheinend flatulieren, können Frauen keine Engel sein... die tun sowas nämlich nicht ;-D

...und für all jene gefallenen Engel, denen ein versehentliches Fürzchen peinlich ist, eine hilfreiche Ausrede:

"huch, mein Po ist eingeschlafen, er schnarcht schon"

CrambFiamJentxo


@ Pipifax

;-D , jo, der ist gut

sJchlaMfmürtze2x4


Ich finde es nicht schlimm, vor allem wie soll man das verhindern wenn man zusammen wohnt?!

Ich renn nicht jedesmal aufs KLo.

Ich finde es was ganz natürliches und nichts dabei wir lachen unsd immer kaputt!

A4llrMoungd2er


Kein Thema. Wobei ich da weniger Probleme habe, als mein Freund.

Wir sehen's auch eher gelassen und lustig ;-)

bHaAbyGixrl


Täglich 3x vor dem Partner pupsen...

... fördert die Beziehung und trägt bei zum intakten Liebesleben!!

Glaubt mir!

NFozra2x2


Na da möchte ich schon mal Zweifel anmelden, selbst wenn, dann verzichte ich lieber auf ein intaktes Liebesleben.

P[erl.e79


also ich kann auch nicht einfach so vor meinen freund pupsen. er schon :-) ihm macht das nichts aus, schämt sich auch nicht. ich muss dann immer lachen.... ;-D aber während dem essen oder so, muss das nicht sein. wenn mir mal einer entfleucht, dann ist das nicht so schlimm....hab auch mal im schlaf gefurzt und bin dann deshalb erwacht....habe dann einfach so getan als würde ich tief und fest schlafen ;-D

lool....schoasl'n....ich lach mich tot!! klingt wirklich so, als würde da noch was festes nachkommen..... :-)

also, furzen ist etwas natürliches und JEDER muss furzen...da sollte man sich eigentlich nicht schämen müssen für.....obwohl ich es manchmal auch tue :-x

beim sex allerdings wäre mir das schon seeehr peinlich...muss es mir manchmal echt verkneifen...das pupsen selber wäre ja vielleicht nicht so schlimm, aber was wenn es zum himmel stinkt?? :-) ist ja nicht sehr erotisch......

so, fertig.....tschüssss

OGbSeS{sIxoN


also ich muss auch schon manchmal pupsen, toll find ichs nicht, aber wenns halt nicht anders geht.. ^^

meinem freund machts nix aus, allerdings frag ich mich schon manchmal, warum ich ihn in 3 jahren beziehung noch nie(!) pupsen gehört hab O_o :D

ldaurxyn


@obsession

frag nicht Dich, frag ihn ;-)

BFegxi


Interessant

denn das ist ein Thema, das ich hier auch schon mal fragen wollte, aber vergessen hab.

Ich frage mich, wie die das hier machen, die das so vehement ablehnen. Vielliecht haben die ne andere Verdauung, aber wenn ich z.B. nach dem Essen, wegen jedem Furz auf's Klo rennen würd, könnten wir uns gar nicht mehr Unterhalten oder was machen, denn dann wär ich ja dauernd am Rennen ;-) Und bei mir ist das auch so, daß er dann gleich raus muß. Oft ist es so, daß wenn man aufsteht und auf's Klo geht, dann geht dort gar nix. Zieht sich zurück... Ist komisch, aber ist so. Also unter diesen Voraussetzungen möchte ich mal die Leute sehen, die das ablehen.

Oder, aufgrund gesundheitlicher Probleme, muß ich manchmal sehr oft hintereinander Aufstoßen (nicht rülpsen). Das kann man sich gar nicht verdücken, das ist völlig unmöglich, sonst explodiert man.

Noch was zum Schluß: klar, mir wär's auch lieber, es würde überhaupt nichts auftreten, aber es geht nun mal nicht.

doer vIom xMars


Ich habe das auch mal erlebt, dass eine sehr alte Frau über ihren Einkaufswagen vor mir an der Kasse stand. Und während sie mit dem Mund permanent eklige, schmatzende Geräusche machte pasuenlos (sehr) laut furzte.. und sie das nicht die Bohne(!) kümmerte.

WUah stelle mir das schon bildlich vor *kommnichtmehrausdemlachen*

Kenn das zu gut. War vor paar Jahren Zivi bei den Johannitern und viel mit älteren Generation zu tun gehabt...

L1ittlerKittxen


lol bei mir is das so, dass ich irgendwie garnich rülpsen kann. Da kommt dann immer nur so ein kleines, schüchternes "hick" raus, dass Umstehende dann eher niedlich finden als schlimm *g*

Pupsen vorm Patner... neeee, muss nicht sein. In solchen Sachen bin ich dann wieder ganz "feine Dame". ;-) Aber wenn's ihm mal passiert find ichs absolut okay.

Einmal hab ich total angefangen zu grinsen als jemand neben mir gepupst hat... er hat das gesehen und musste auch grinsen und ich hab natürlich gleich mitgeprustet. Nicht die nette Art, aber ich musste einfach lachen... hihi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH