» »

Hilfe ich kann nie wieder in die Schule gehen

j)ulimanax90 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mir ist vorgestern was superpeinliches passiert. Ich hatte mit meinem Freund Sex auf der Schultoilette und bin danach wieder direkt in die klasse zurück. Ich hatte nur einen rock an und mein Freund hatte meinen Slip "zum Andenken" mitgenommen. Jetzt hatte mich natürlich der Lehrer an die Tafel geholt und ich sollte den anderen etwas vorrechnen. Ich musste aber plötzlich niessen und auf einmal war unter mir alles voll Sperma. Die ganze Klasse hat gelacht, und der Lehrer ist rot angelaufen, hat aber nicht gelacht. Ich habe meine Sachen gepackt, und bin nach Hause gefahren. Seit dem bin ich nicht mehr da gewesen. Ich muss doch jetzt die Schule wechseln, oder? Wsa soll ich bloß machen? Hattet Ihr auch schon mal so eine peinliche Situation? Wie habt Ihr das wieder in den griff gekriegt?

julia

Antworten
dma=sissVjxa


ob die wußten, dass das Sperma war, wage ich zu bezweifeln, aber schon ne peinliche Situation..andererseits:hättest du urplötzlich Deine Tage bekommen, wäre alles rot gewesen, von daher..alles relativ zu sehen..

wie wäre es mit : Augen zu und durch..Montag hingehen und dazu stehen..

IKnaT-Maxria


echt....

;-D

tja, denne...... da steht so ein cooles mädel doch drüber, oder ;-) ´.

B/as&telta/nte


Wie wäre es, wenn Du die Sache selbst komisch betrachtest. Lach einfach mit Deinen Mitschülern darüber. Du wirst sehen, das läßt den anderen rasch die Freude daran, Dich auszulachen.

Sie lachen mit Dir aber nicht über Dich. Was ist so schlimm daran, mit seinem Freund zu schlafen? Wo und wann ist doch egal. Steh einfach dazu und Dir wird es besser gehen.

Das Sperma danach noch läuft ist völlig normal und gibt eigentlich keinen Grund, daß peinlich zu sehen. Das ist ganz natürlich. Das hätte Dir auch mit Slip passieren können. Sieh es gelassen und sieh es aus der perspektive Deiner Mitschüler. Du hättest dann sicher auch gelacht. Und das solltest Du auch bei Dir selbst tun.

B9iker9inx64


Schliesse mich den Vorredner an und finde, Du solltest zusätzlich aus der Not eine Tugend machen und den Mitschülern durchblicken lassen, dass Du das Vergnügen schon haben durftest und kein Mauerblümchen bist ;-) Manche wären vielleicht froh, wenn Sie die Chance zu Sex einmal haben durften und sind vielleicht auch ein bisschen neidisch, oder meinst Du nicht auch ? ;-D

Jedenfalls würde ich das an Deiner Stelle auch zu den amüsanten Anekdoten Deines Lebens zählen.

M1ade8leinex79


Ist diese Story wirklich wahr?

Sie lachen mit Dir aber nicht über Dich. Was ist so schlimm daran, mit seinem Freund zu schlafen? Wo und wann ist doch egal

Vielleicht bin ich ja konservativ und altmodisch, aber ich finde es schon ziemlich übel, dass ein 14- oder 15-jähriges Mädchen mit ihrem Freund auf dem Schulklo (!) Sex hat.

Wenn man zu so etwas zu haben ist, dürften einem so ein Erlebnis an der Tafel, ganz und gar nicht peinlich sein.

Kleine Bemerkung: Wenn Du einen Rock und keine Slip anhattest, wär Dir doch nach einer Weile sowieso das Sperma an den Beinen runtergelaufen. Daran hast Du wohl nicht gedacht... ???

B^ikDerinx64


@ madeleine79

Vielleicht bin ich ja konservativ und altmodisch, aber ich finde es schon ziemlich übel, dass ein 14- oder 15-jähriges Mädchen mit ihrem Freund auf dem Schulklo (!) Sex hat

Zum einen ist das ihre Sache, wann sie das erste Mal Sex hatte, zum anderen: hast Du noch nicht mitbekommen, dass die Jungs und Mädels heutzutage generell früher mit diesem Thema anfangen? Sie werden, im Gegensatz zu beispielsweise meiner Jugend, auf Schritt und Tritt durch die Medien damit konfrontiert und selbst zu meiner Jugendzeit, als ich mit 16 den ersten Sex hatte, waren einige Mädels da schon weiter und das ist schon 'ne Ewigkeit her !

Hier geht es nur darum, wie sie mit der Situation der Blossstellung klar kommt.

Ich glaube auch nicht, dass man in diesem Alter viele Möglichkeiten hat, um mit seinem Freund zu schlafen (meistens hat man nur ein Zimmer bei den Eltern) und man muss schauen, wo man bleibt, wenn die Hormone verrückt spielen. Da denkt man nicht unbedingt daran, ob das Sperma hinterher an den Beinen runterläuft. Ausserdem nehme ich an, wird sie wohl nicht damit gerechnet haben, dass er ihren Slip behält.

Vorausgesetzt, diese Geschichte ist war, was ich annehme.

tnigaIwooxd


hmm ich habe damals wo ich noch so verrückt war(ok ich bine s auch ehute noch) mir nix draus gemacht, steh doch einfach dazu...also du wirst mit deinem fruend wohl ewig drüber lachen können ...also fuer mich waere das nichts schlimmes, mal abgesehn davon , wieso steht deinf reund nicht zu dir? ich fände sowas cool...und wer hat schon sex auf der schultoilette...^^

also von daher...

P.S. hoffe natuerlichd as das kein fake ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH