Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

Z=aunNgasxt, 30


tja

nach russischen Wörtern in europäischer Schrift zu googeln, ist schon gewagt. Die europäische emuliert nur die kyrillische Schrift, und da gibt es m.W. keine Norm.

Was das heißt schreib ich dir lieber über PN, nicht daß hier nachher alle russisch schreiben ;-D

bIalaabWim+ba


dann her damit...

Z/aunRgas>t, 3x0


wollte der Meister

hier nicht ein Inferno vom Stapel lassen ???

Zvaungaskt,x 30


War meine

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/151714/209/#5836281 Mail an Nina]] etwas zu heftig???

Mal ganz ehrlich, wie kommt die bei euch rüber?

Für Neulinge: Ich habe in dieser Mail ihre Angewohnheit kritisiert, mich in Mails nie mit meinem Namen anzureden und auch nie mit ihrem Namen zu unterschreiben. Diese Mail blieb natürlich unbeantwortet.

Ich habe ihr heut eine SMS geschrieben:

Hi! Was treibst du heut so? Schon fit fürs Tanzen morgen? Wir können ja mal in der Bibliothek stöbern, ob es Tanzmusik zum Üben gibt. Wünsch dir einen schönen Sonntag. Gruß (Zaungast)

und noch keine Antwort bekommen.

Springt sie jetzt etwa auch vom Tanzkurs ab? War meine Mail so heftig ???

Huch, jetzt kam ja ne SMS von ihr rein :-o :-o :-o

Hi, ich bin bei meinen Eltern und tue dies und jenes, natürlich auch ausruhen. Was machst du so? Meinst du, daß es in der Bibliothek was gibt? Wünsche dir ebenfalls einen schönen sonnigen Tag. Gruß Nina

War meine Mail also doch nicht so schlimm ???

gKastsxpieler


Die hättest du nicht schicken sollen, wirkt ein wenig verbittert und als ob du ihr Benimmregeln aufzwingen willst.

In einer Mail wird nunmal einfach so dahin getextet.

Nix für ungut.

Z.aunrgastk, 30


gastspieler

Die hättest du nicht schicken sollen

Ja, das habe ich mir dann auch gedacht. Andererseits wurde in diesem Augenblick im Forum gerade dafür appeliert, nach dem Lustprinzip zu leben. D.h., das zu machen, wozu man gerade Lust hat und dies nicht abhängig zu machen von der Meinung anderer.

Und in diesem Augenblick war ich einfach nur verärgert über ihr ewiges "Hallo!!!" , und ich hatte einfach Lust dazu, ihr eine "Predigt" zu halten.

Knestjrxa


Zaungast

Ich empfinde die mail als ziemlich heftig. Ich käme mir gemaßregelt vor, wie ein kleines Schulmädchen. Geantwortet hätte ich Dir schon, aber das wäre auch ne heftige Reaktion geworden ;-D

MXonik9a65


Zaungast

Ich habe in dieser Mail ihre Angewohnheit kritisiert, mich in Mails nie mit meinem Namen anzureden und auch nie mit ihrem Namen zu unterschreiben.

Meint du jetzt e-mail oder sms? Bei sms mache ich es auch nie, es sei denn, ich schreibe jemandem nach langer Zeit mal wieder. Man hat doch den Namen im Handyspeicher, ich kenne auch fast keinen, der es anders macht.

Und in diesem Augenblick war ich einfach nur verärgert über ihr ewiges "Hallo!!!" , und ich hatte einfach Lust dazu, ihr eine "Predigt" zu halten.

Ich würde mir vermutlich sogar das Hallo sparen. ;-D

KdestJrxa


Monika

Ich würde mir vermutlich sogar das Hallo sparen.

:)^ ;-D

gyastsWpielxer


Wenns auch auf SMS bezogen ist, ists überzogen!

Z^augnXgasOt(,R 3x0


Monika

Meint du jetzt e-mail oder sms?

E-Mails natürlich. Und zwar solche mit Briefcharakter, also ausführlich und mit >12h Antwortdauer.

Ich würde mir vermutlich sogar das Hallo sparen.

;-D

Die Pointe (sofern dieser Satz eine enthält) verstehe ich nicht. Bitte um Erklärung.

Kestra

aber das wäre auch ne heftige Reaktion geworden

Laß mal hören.

Bzut;ch


Zaungast, 30

War meine Mail an Nina etwas zu heftig

Nein, war sie nicht. Sie war sogar erklärend und höflich. Immer und bei allen Frauen würde ich in solchen Situationen nicht handeln. Manchmal muss man aber die Sau rauslassen. Vielleicht triffts auch mal die falsche Frau, aber egal. Man kann nicht immer Rücksicht nehmen und als Gutmensch durch die Gegend eiern.

Sie hat sich einfach zwischenmenschlich, was Kommunikation anging, nicht immer korrekt verhalten. Darüber muss man hier auch nicht mehr diskutieren. Und wenn es dir nun ein Bedürfnis war diese Mail zu schreiben, dann war es nunmal so und auch gut so.

Punkt. :-)

*:)

N6eunmalgkluxg


@Zaungast

Da muss ich Butch 100% zustimmen. Herumgeeiere is nich. Kommt - wie schon in meinem ersten Beitrag zu diesem Thread geschrieben - natürlich darauf an, was du auf lange Sicht bei Nina erreichen willst: hast du ein Spielchen im Sinn, dann ok, mach mit Spiegeln, ausgetüftelten Emails etc. weiter, falls du daran Spaß hast. Bist du aber ehrlich an IHR interessiert, dann agiere/reagiere nach dem "Lustprinzip". Da ich dich auf keinen Fall, nach deinen Beiträgen zu urteilen, zu den 08/15-Dumpfbacken zählen darf, kannst du es nur SO, wie du eben fühlst und denkst, richtig machen. Und vergiss nicht: durch dieses "Lustprinzip"-Agieren bringst du deine Persönlichkeit rüber, und gerade das macht dich dann einzigartig. Wenn das Nina erkennen sollte: BINGO! Wenn nicht: was verlierst du dann? Möchtest du dir eine Hoffmann´sche Puppe heranzüchten? Und dann, des Spiels überdrüssig, wenn´s denn klappen sollte, zum wahren Zaungast switchen?

Ich habe mir früher auch oft deine bzw. ähnliche Gedanken gemacht, und bin mit der Zeit draufgekommen, dass es mich nicht zufrieden stellte, denn: wenn ich dann "gewonnen" habe, ließ plötzlich schlagartig das Interesse am so penibel ausgetüftelten Jagdplan nach; und ich fragte mich dann: was jetzt?

Als Neunmalklug ;-D darf ich dir noch etwas auf den Weg mitgeben: Frechheit siegt! Und zwar DEINE!

P.S.: Sorry für meinen manchmal durchscheinenden "Coaching"-Stil, aber ich steh´einfach zu dieser "Direkt-Art" (wobei man da durchaus bei "Art" an das englische Wort denken darf...).

Z:aungTaSst, 3x0


ist ja total witzig

...daß sich jetzt 2 vollkommen konträre Meinungsfronten herauskristallisieren.

Während die holde Weiblichkeit (Kestra, Monika) empört ist über meine phöse Maßregelung, gibt mir die Lustprinzip-Front moralische Unterstützung.

Und letztere scheint recht zu haben: Ich scheine alles andere als unten durch zu sein bei Nina. Sie antwortet mir wie immer und kommt morgen auch zum Tanzen.

Nun würde mich nur noch interessieren, was der Meister dazu zu sagen hat. Wo bleibt er nur ???

Naja, halb so wild. Mit Neunmalklug ist ein User am med1-Himmel erschienen, der erstaunliche Ähnlichkeit zum Meister hat.

K=es~tra


Nunja

Deine Holde ist auch weiblich, oder? *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH