Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

Z*aunLgast, X30


jedenfalls hab ich noch ein anderes Problem

...ich habe in letzter Zeit einfach zu nichts mehr Lust. Antriebsschwäche, Müdigkeit, Phlegmatismus.

Wollte eigentlich meine Bude zum Liebesnest ausbauen, mit Heimkino, Kerzen etc, aber verfalle sofort, wenn ich die Wohnungstür daheim zuziehe, wieder in extreme Unlust.

Fürs Schreiben in med1 reicht die Energie grad noch so.

Was ist das nur ??? Kann das organische Ursachen haben ???

b?alabdimxba


hast du viel stress?

kann aber auch ne winterdepression sein...

aber das sind nur ferndiagnosen,

ich würds besser mal vom doc abchecken lassen.

ZQaun~gast,x 30


bin schon wieder so müde

ich laß mich jetzt ins Bett fallen.

n8

zzz zzz zzz

bpalHabi!mbxa


*:) nacht

AYl&enxx82


Inner Game

Inner Game und Koerpersprache, Ausstrahlung.

Also ich habe echt viel gelesen in letzter Zeit. Ich finde hier fehlt ein bestimmter Punkt.

.

Dinge wie Selbstvertrauen, Kontrolle der Situation, sich nicht aus der Ruhe bringen lassen bei bestimmten Interaktionen oder Fragen, wie man sich selber sieht, das Wissen, dass man gewisse Situationen meistern kann (z.B. Ansprechen sehr huebscher Fraun), Selbstvertrauen, Selbstwertgefuehl, KOERPERSPRACHE und AUSSTRAHLUNG sind alles sachen die stark mit dem Inner Game (bezeichnung kommt von den PUA-Sprache) zusammen haengen.

.

Schaun wir das ganze uns mal genauer an....

.

Bin gut ein Jahr dabei. Ich kenne MK bzw seine Posts sehr gut. Er kennt sehr gut die Zusammenhaenge. Zum Beispiel, wenn er nicht rasierst ist, dass er sich nicht wohl fuehlt und dies "ausstrahlt". Er weiss genau, dass Selberbewusstsein sehr sehr gut ankommt. Er hat soviel Erfahrung, dass ihn nur ganz ganz wenige Dinge aus der Fassung bringen koennen.

Mit anderen Worten

Er hat ein sehr starkes Inner Game.

Wie komme ich darauf?!

.

.

Schauen wir nochmal genauer hin. MK hat wirklich die Faehigkeit alleine durchs schreiben Menschen zu motivieren bzw zu begeistern. Alleine durchs schreiben(und paar Smilies). Man sieht ihn selber nicht. Weder Mimik, Gestik, Koerpersprache, Ausstrahlung und Stimme usw. Er ist authentisch und wird dies auch nach aussen "ausstrahlen".

.

Es heisst:

[Nonverbal Kommunikation]Jede Form der Kommunikation, die nicht durch Worte erfolgt. Schätzungen besagen, dass 65-90 Prozent aller Kommunikation nonverbal sind.

Nehmen wir mal an es sind 80% beim Kennenlernen, weil beim Ersteindruck eh keine richtigen(kaum) Information rueber kommen. Oder was glaubt ihr woher die Frau jetzt einschaetz: MK [JA] und Zaungast [NEIN]? Oder sagt ihr in den ersten 10-20 Minuten: Mein Haus, mein Auto, mein Boot, mein Beruf, bin ehrlich, treu, usw ?!?!Ich denke nicht.

.

Fraun sind evolutionstechnisch darauf angewiesen, dass sie einen Mann "durchschauen" koennen (auch durch unbewusste Tests) bzw dein Inner Game wahrnehmen zu koennen. Darauf sind sie angewiesen. Sie lesen deine Koerpersprache. MK und das PUA-Forum gleichen sich in dieser Hinsicht(PUAs mit evolutionstechnisch Begruedung, MK mit Authentizität, weiblicher Intuition, Feingefuehl, Instinkt).

.

Jetzt liegt die Vermutung nahe, wenn MK es schon schafft hier im Forum durch die Posts Leute zu begeistern, was bei unserer sozialen Interaktion(bezogen auf das Kennenlernen) gerade mal 20% sind, wie es dann richtig beim Kennenlernen aussieht !? Denke mal auf jedenfall 2-3 mal so stark duch die Koerpersprache + Sprache + Verhalten = Ausstrahlung.

Ich denke das kann man gut nachvollziehen, wenn man darueber mal nachdenkt.

.

Es sind viele kleine Sachen(JA ich habe ein gutes Gedaechnis dafuer!;-D ), die dies einfach untermauern. Ob die Maedels ihm Sachen locker erzaehlen, die sie anderen nicht erzaehlen wuerden, in der kurzen Zeit des kennenlernens oder koerperliche Interaktionen oder ihn "anstarren";-D.

.

Aber das "Geheiminis" ist nicht, dass er authentisch ist, denn das ist z.B. Zaungast und viele andere Leute auch und trotzdem kommen sie nicht so rueber wie er. Das "Geheimnis" ist, dass e

authentisch ist mit einem starken Inner Game.

.

Es wuerde gar nix bringen seine Verhaltenszuege zu kopieren, weil er eine andere nonverbal Kommunikation hat und dies UEBERWIEGT beim kennenlernen sehr stark.

.

Jetzt koennte man sich fragen wieso MK dies nicht sooo deutlich gemacht hat. Ich denke die Antwort ist ganz einfach.

1. Fuer ihn ist es selbstverstaendlich. Er kennt die Probleme mit der Ausstrahlung, Laecheln, Augenkontakt und Inner Game nicht oder hat sie schon vergessen ;-D. Aber er weiss wie es funktioniert und das es JEDER machen kann. Das liegt auch daran das er auf einem sehr hohen "Level" ist wie ich denke(dazu spaeter noch was).

2. Er sieht uns bei unserer Interaktion nicht und wir sehen ihn nicht bei seinen.

.

Das heisst nicht, dass er irgendwas falsch gemacht/erklaert/geschrieben hat. Ganz im Gegenteil. Der Weg ist einfach die Basis von allem. Kennenlernen, Angst abbaun und persoenlichkeits Entwicklung. Wenn man sich intensiv damit beschaeftig, kommt man selber auf die Sachen an den es hapert.

.

Hier werden weder irgendwelche Opener(PUA-Sprache fuers Saetze fuer den ersten Satz z.B "Hi, wie gehts?") noch irgendwelche Stufen oder Techniken des Kennenlerns erklaert. Mehr die Art: "Geh raus!!! Dreh an allen Knoepfe und schau was geht und was nicht geht." Wieso? Weil man auch oft damit auf die Fresse faellt und daraus am besten lernt. Es regt einem selber sehr stark zum denken an. Ich muss sagen mich beschaeftig die ganze Sache extrem so wie ein wirklich gutes Hobby.

.

(So jetzt habe ich im PUA-Foren viel gelesen und MP3s gehoert (Podcast, Sprechstuden))

Huepfball meinte mal es gibt Foren die sich damit "professioneller" beschaeftigen. Der ganze Witz an der Sache ist, dass sich MKs Aussagen mit ueber 80% der PUA Sachen stark aehneln. Also die Grundsachen. Keine Opener, Routinen oder irgendwelche Kennenlern-Modelle. Wirklich die Grundsachen worauf es ankommt.

.

Das muss man einfach mal festhalten! MK hat selber an den Knoepfen gedreht und kommt zu den selben Ergebnissen wie viele PUA Leute bzw Leute die sich damit stark ausseinander setzen.

Ich behaupte aber, dass MK eine ganz Ecke weiter ist als ueber 80%-90% in der "PUA-Szene". Die meisten 80%-90% aus dieser Szene verlassen sich auf die "grossen" Jungs zb wie Mystery ([[http://www.themysterymethod.com]]), Juggler ([[http://www.charismaarts.com/]]) usw.....

.

ABER das lustige ist, dass Leute die lange dabei sind und sehr viel und intensiv "Gamen"(Kennenlernen) bzw auch viel lesen und schreiben. Kommen genau auf die Grundsachen(Methode) die MK hier beschreibt. Zum Teil kommen die Leute auf Sachen(Kopfsachen, Erkenntnisse ueber sich selbst) die fuer MK schon lange "normal" sind.

.

Einige sagen lernen die Methoden der Profis und schmeiss sie nachher weg also zuzusagen als Stuetze. Anderen meinen, was mir sinnvoller erscheint, lernen nicht diesen "falschen" Mist, sonder gleich das "richtige" und das aehnelt sehr sehr stark MKs Methode.

.

Ausser die Sache mit dem Inner Game. MK kennt sehr genau den Zusammenhang aber er hat damit keine Probleme, deswegen kann er es auch schlechter vermitteln bzw er sieht die Fehler ja nicht am lebenden Objekt. ;-D

.

Es ist wirklich erstaunlich wieviel Grundsachen, Ansichten und Meinungen sich aus den PUA-Forum mit MKs Aussagen gleichen. Obwohl MK nie was von PUA gelesen hat oder es angewadt hat. (oder angewendet? ka ;-D)

AHleoxxx82


So jetzt meint Zaungast er kann seine Koepersprache nicht aendern. bzw

Ich stelle mir zunächst die Frage, ob man daran arbeiten kann.

Die Koerpersprache hat sehr stark mit deinem Inner Game zu tun. Inner Game kann man veraendern un

dies ist nicht angeboren.

ALLE koennen nonverbal kommunizieren. MK, Mystery, Juggler usw koennen nicht mehr nonverbal Kommunikation als ALLE anderen hier. Alle sachen stecken schon in uns drin

Man muss sie blos "aktivieren".

Das hat auch nichts mit der Ausrede zu tun: "Ich bin so!"

MK hat das auch mal angesprochen. Viele wissen nicht mal wer sie selber wirklich sind. Das sind so Sachen die aus meinem Gedaechnisnebel immer wieder auftauchen und immer klarer werden.

.

.

Zum Beispiel:

Du sprichst eine super huebsche Frau an. Du bist aufgeregt. Hast Angst was falsch zu machen. Redest TOTAL anders, weil es eben eine sehr huebsche Frau ist usw. Diese Unsicherheit spiegelt sich in deiner Koerpersprache/Ausstrahlung wieder. Du bist aengstlich bzw unsicher. Dies sieht die Frau und damit hast du fast schon verloren. Ich denke viele machen den Fehler und arbeiten an ihrer Koerpersprache anstatt wirklich an den "Wurzeln" zu arbeiten, die diese unsichere Haltung hervorrufen. Aber wieso hast du ueberhaupt Angst vor ihr ? Nur weil sie sehr huebsch ist? An diesen Fragen/Antworten musst du arbeiten....

Weil sie ist ein Mensch wie jeder andere auch. Dann kommen dazu sogenannte Glaubensaetze/Ausreden hinzu z.B:

also dieses Regelwerk ist ja eigentlich nur hilfreich unter der Voraussetzung dass bei der jeweiligen Kandidatin bereits von Anfang an ein gewisses potentielles Grundinteresse besteht...

oder

Sie hat soviel Maenner um sich rum die viel besser sind als ich es bin.

oder von Freunden:

Die steht eh auf Prolls.

Bei der hast du eh keine Chance.

Du musst dich doch nicht zum Clown machen.

(Wenn ihr sone Freunde habt umbedingt meiden, wenn ihr weggehen wollt und Fraun kennenlernen wollt.)

Diese Sachen/Glaubensaetze sind fest verankert und hindern einen daran diese Situation zu meistern bzw auch Fraun anzusprechen.

.

Die Frage ist natuerlich wie man dieses Inner Game verbessert und somit auch die Koerpersprache bzw Ausstrahlung. MKs Weg funktioniert 100%, weil so bald Erfolge(auch kleine) kommen man automatisch sein Inner Game verbessert bzw diese Glaubensaetze ablegt. Dieser Weg macht auch den groessten Teil aus. Man wird vom Zuhause rumsitzen oder nur "online dating" nicht besser, das sollte jedem klar sein. Aber es gibt effektive unterstuetzende Techniken die Glaubensaetze/Ausreden ablegt bzw das Inner Game staerken. Dies werden in den Foren erklaert bzw auch in den Sprechstunden. Man sollte bestimmte Grundsachen die viel vergessen (ich auch) nochmal durchgehen. Ich finde eine Sprechstunde sehr gut zu diesem Thema.

[[http://www.deindatedoktor.de/download/ddd-7-spstd-21-01-07.zip]] So ab der 30. Min wir es richtig interessant. Allerdings sollte man bischel die PUA-Sprache kennen damit man weiss was gemeint ist bzw [[http://fastseduction.com/acronyms.shtml]] .

.

.

Einige Leute kommen hier rein und schieben die Schuld auf andere oder behaupt das geht alles nicht, ohne irgendwas mal dafuer gemacht zu haben. Aber man sieht doch, dass es Funktioniert ob MKs Regelwerk oder PUA-Sachen bzw meine eigene Erfahrung.

.

.

Ich habe noch etlich Gedanken dazu und viele Informationen. Aber ich denke mal das reicht als Denkanstoss. Weil ich brauche fuer sonen Posts wo ich versuche genau wiederzugeben was ich meine ziehmlich lange (ca. 2-3h) %-|

Ich habe wirklich viele gute Sachen dazu gelesen wer was davon lesen will PM halt....

a!pijsNtPo.


alexx,

willst du mk aufreißen oder eine frau? ;-D

N,eunma;lklug


Zusammensfassung

Also, all das, was Alexx82 so ausführlichst dargelegt hat, basiert im Grunde genommen nur auf ganz einfachen Prinzipien:

1. Sei dir deiner selbst bewusst. Weißt du, was du willst, auf welchem Boden du mit deinen beiden Beinen stehst, und welche Werte du vertreten kannst, bist du eine Persönlichkeit. Wurscht, ob schüchtern, extrovertiert etc., dieses sog. Inner Game ist nichts anderes als IN SICH RUHENDE Selbsterkenntnis.

2. Ich habe die Erfahrung gemacht: hast du diese Selbsterkenntnis, kannst du jederzeit die Klappe aufmachen, ob gegenüber Frau oder Mann, du kommst authentisch, also als DU SELBST rüber.

3. Damit hat man eigentlich schon gewonnen: jemand, der dich so wahrnimmt, findet dich interessant. DENN: egal, was du vertritst, du WIRKST. Et voila, du hast schon den ersten gewinnbringenden Schritt getan. Und das unabhängig davon, welchen Spruch du vom Band lässt, aus welcher Stimmungslage heraus, du bist einfach du.

4. Was du dann daraus machst, hängt nur mehr von deinem Einfühlungsvermögen ab. Auf das Gegenüber eingehen, Stichworte und Gesten aufnehmen und weiterverarbeiten=zurückgeben, ergo KOMMUNIKATION zum Leben erwecken.

Es ist im Grunde genommen SO EINFACH, wenn man irgendwann einmal fähig war, sich seinen eigenen Gespenstern zu stellen.

Wie es so schön in einem berühmten Wienerlied heißt:"Menschen san mer alle"... Also: auf auf, zum fröhlichen Begegnen in freier Wildbahn!

CLele]ca:o


Alexx 82

Hast du gut gemacht das du dieses mal reingestellt... das gehört bestimmt zu dem thema....

@ll

Werde mich mal für die nächsten wochen vom acker machen.

bgal\abimxba


Einige Leute kommen hier rein und schieben die Schuld auf andere oder behaupt das geht alles nicht, ohne irgendwas mal dafuer gemacht zu haben. Aber man sieht doch, dass es Funktioniert ob MKs Regelwerk oder PUA-Sachen bzw meine eigene Erfahrung.

:)^

alexx, bin begeistert.

und muss ich entschuldigen, ich habe dich falsch eingeschätzt.

was ist passiert? das klang vor kurzem aber noch anders?

B'orba]rad


@ Alexx

Schöner Beitrag :)^

@Zaungast

api

Zitat:den meisten deutschen frauen

Die meisten deutschen Frauen haben / hätten mich

1.) in einer briefähnlichen Mail mit meinem Namen angeredet

2.) beim Rest wäre meine schulmeisterliche Belehrung über schriftsprachliche Gepflogenheiten eh Perlen vor die Säue geworfen.

Und außerdem: Die "deutschen Frauen" (im Sinne einer Drohkulisse) können mich mal.

Oh mensch Zaungast, und du wunderst dich, wenn hier Beiträge kommen in denen steht, "du kommst arrogant rüber"?

1. Du bestehst weiterhin stur darauf, dass die meisten dich mit deinem Namen angeredet hätten.

Weil das deiner Meinung nach so richtig ist.

Obwohl es mehrere Beiträge gab in denen anderes berichtet wird. (Und bitte korrigiere mich falls es nicht stimmt, es gab keinen zustimmenden Beitrag , oder?)

2. Du gehst also davon aus, dass ALLE deutschen Frauen die dich in einer Mail nicht mit Namen ansprechen, es nicht Wert sind diese schulmeisterliche Bemerkung von dir zu bekommen, weil sie es trotzdem nicht kapieren würden?

Hallo-ho?

Lies dir doch noch mal den Satz durch und frage dich, ob sich davon jemand beleidigt fühlen könnte... :=o

3. Kein Mensch hat was von einer Drohkulisse gesagt oder gemeint. %-| Api hat dich nur darauf hingewiesen dass du bei vielen anderen nicht damit durchgekommen wärst.

Die "deutschen Frauen" können dich mal?

Offensichtlich wollen sie nicht. :-p

AFlex{x82


@ apisto.

[[http://www.med1.de/Forum/Plauderecke/290730/]]

@Neunmalklug

Yep....bzw 3.03Uhr? ;-D

@balabimba

was ist passiert? das klang vor kurzem aber noch anders?

Hm...vielleicht mahlt meine "Muehle" langsam? ;-D

Ich denke gewisse Erkenntnisse kommen halt, wenn man mal sehr intensiv darueber nachdenkt bzw viele Dinge liest und sich Leute anhoert die eine ganze Ecker besser sind. Ausserdem kommt sowas auch davon, dass man Sachen selber ausprobiert.

NqeuBnma|lklug


@Alexx82

Ach, hab ich doch vergessen, dich für deine Mühe und Arbeit zu loben :)^

Und 3.03 Uhr: ja eh, kam gerade von der Wildbahn. Und konnte mich in meinen Ansichten einfach nur wieder bestätigt sehen (und bitte: glaubt nicht, ich wäre da jetzt der große Aufreißerking...bin eigentlich ein eher zurückhaltender Kerl, MIT GROßER KLAPPE ;-D ;-D ;-D)

So long!

B;liWtz|kxid


Zaungast...

...ich mag Männer nicht, die sich von "den deutschen Frauen" abwenden und sich "den russischen Frauen" zuwenden, weil die ja viel anschmiegsamer und lieber und noch vielmehr so wie früher sind...

Wir sind nicht so. Wir sind viel zickiger als die deutschen Frauen, wenn wir einmal einen Mann haben. Du kannst das gar nicht beurteilen. Ich möchte auch gerne mal wissen, welche Erfahrungen du mit "den deutschen Frauen" hast. Ist das schon eine repräsentative Anzahl? Neeee, jetzt haste mich aber auf dem falschen Fuß erwischt.

Und ja, ich weiß auch nicht, du kommst echt älter rüber als 30...puh...wenn die Arme das HIER jemals lesen wird...ayayayyyy :-|

bTalabi.mba


Hm...vielleicht mahlt meine "Muehle" langsam?

dito ;-D

aber wenns dann soweit ist, schlagen wir ein wie ne bombe...

Wir sind viel zickiger als die deutschen Frauen, wenn wir einmal einen Mann haben.

... bestätigt meine erfahrung. als ich das das erste mal erlebt habe, ist mir aber die kinnlade runtergeklappt. leck mich am a..... :-o der wandel von zartem rehlein zu überegogroßem drachen, echt heftig... was für ne power.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH