Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

a1p6is-to.


mk

hat einen frauen-durchsatz, der geeignet erscheint, auch gesamtgalaktische schlüsse zu ziehen. ;-D

BUorbEaraxd


api

Ja, aber MK ist dabei immer MK.

Und in vielen (nicht allen) Fällen ist es immer dasselbe Problem gewesen. 8-)

-LZzwViebxel-


gesamtgesellschaftlich, im verhältnis der geschlechter

Wer weiß vielleicht wird man auch manchmal Opfer seiner eigenen Freiheit.

b>alabWimba


sehr gut, habe ich nicht deine anschiss-aufmerksamkeit.

verstehe ich schon, ich bin aber leider nicht zu gutem deutsch in der lage, oder ich verweigere mich da ganz einfach. bin da eher pragmatisch...

a$piBstox.


eigene freiheit?

ich als mann in der heutigen postemanzipatorischen gesellschaft fühle mich völlig unfrei. ich fühle nur permanent das drückende gefühl von ohnmacht, von verarschtwerden. wo bin ich denn frei? ich habe nur die freiheit zum galgenhumor. ich kann meine umwelt derzeit (jedenfalls bezüglich des hier einschlägigen themas) rein gar nicht beeinflussen, ich habe null steuerungspotential.

Z>aunguasBt, 30


balabimba

ich bin aber leider nicht zu gutem deutsch in der lage,

Wer nicht "sargen", "attracten" oder "inner Game" benutzt, schreibt schon gutes Deutsch. :)^

a^piKsttox.


fb = fuck body

lmr = last minute resistance

;-D

b)alab<ixmba


na, dann bin ich ja beruhigt... und voll relaxed :-p

Zpa)unga@st,x 30


api

ich als mann in der heutigen postemanzipatorischen gesellschaft fühle mich völlig unfrei. ich fühle nur permanent das drückende gefühl von ohnmacht, von verarschtwerden.

Sehr treffend ausgedrückt :)^

-CZwi/ebe9l-


Frei bist du schon (relativ), vielleicht hast du nicht das potential es selbst zu steuern. Lassen würde man dich, allerdings gibt es auch kaum mehr Hilfestellungen von außen.

ZPaungasXt, 30


api

fb = fuck body

lmr = last minute resistance

Siehst du, und das ist es, was ich an der "PU-Sprache" im deutschen Sprachraum nicht verstehe.

Für die allermeisten PU-Begriffe gibt es eine deutsche Entsprechung, die um Welten besser ist. Plastischer, knackiger, rücksichtsloser, härter.

fb = Fickbeziehung

lmr = rumzicken

akpisuto.


naja,

wobei "fickbeziehung" noch den anklang einer sozialen dimension vermittelt, wo es doch nur um pentrieren und penetriertwerden geht. fickkörper finde ich da schon besser: "sie ist mein fickkörper, mein fick-dummie, das stück fleisch, das ich regelmäßig penetriere." :-x

Z{aung:aksYt, 3M0


api

ich meine nur: ich verspüre gerade so einen massiven anflug von kulturpessimus, nachdem ich hier lange mitgelesen habe. weil ich das gefühl habe, dass mk es fertig gebracht hat, ganz außerordentlich wissend und beredt und auch unterhaltsam eben doch im tal der ahnungslosen sitzen geblieben zu sein.

Du täuschst dich. MK steht absolut gesehen sehr weit oben auf der Erkenntnisleiter. Aber der Mensch strebt stets nach etwas Höherem, so auch MK. Erreichte Ziele werden mittelfristig langweilig, befriedigen nicht mehr.

In der Disziplin, deren Vermittlung das Ziel dieses Threads ist, ist MK virtuos. Die Probleme, die MK jetzt hat, sind in den Augen seiner Schüler Luxusprobleme.

C|elvecaxo


Rajadas Gnade

Deswegen auch: [[http://www.youtube.com/watch?v=XBtb_Evo-Wk&mode=related&search=]]

Das ist klasse

Zu Zaungast Aussagen sage ich nix mehr..

Z=aungaast,x 30


Celecao

Zu Zaungast Aussagen sage ich nix mehr..

Hast du denn jemals etwas zu ihnen gesagt ???

(ich nehme an, du beziehst dich auf meine Kritik an der PU-Sprache)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH