Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

Aglexxx82


cock block

Ein "cock block" ist ein Mensch, der versucht deine Interaktion mit deiner Zielperson zu verhindern oder abzubrechen. Es spielt dabei keine Rolle ob es Frauen oder Männer sind. Ein Beispiel habe ich schon mal hier geschrieben, wo der Freund von dem einem Mädel handgreiflich wurde, obwohl sie selber nicht vollkommen abgeneigt war.

Kurze andere Geschichte dazu:

Stehe im Club um sehe zwei Mädels am Rand. Ich gehe auf sie zu. Spreche sie an und sie lächeln nur und sagen nichts. Sie antworten mir nicht mal. Ich weiss nicht mal ob sie meine Sprache konnten, denn ich kann mich nicht erinnern, die Stimmen oder eine Antwort gehört zu haben.

Ok ich stelle die erste Frage und sie antworten nicht.

Ich stelle eine weitere Frage die auf ihr Reaktion aufbaut. Wieder passiert nichts. Das ganze spielte sich vielleicht innerhalb 5 Sekunden ab.

Plötzlich kam irgend eine Freundin von den Beiden und stellte sich genau zwischen meinem "Ziel" und mir und fing eine Unterhaltung an.

Dachte mir: "Häää ?? Was sollen das werden?"

Ich fragte natürlich sofort die andere ob es normal sei, wenn man sie und ihrer Freundin anspricht. Wieder keine reaktion...

Auf einmal packt mich eine Hand an meinen rechten Arm und zieht mich nach hinten.

Ich drehte mich um und es war anscheind wieder eine Freundin(nicht gerade mein Geschmack ;-)) von den beiden. Sie fing an irgendwas zu faseln von:

"Lass sie in ruhe! Sie hat schon einen Freund!".

Ich riss mich etwas genervt los und meinte: "Das kann sie mir ja wohl selber sagen!!".

Jetzt wollte ich mich wieder meiner Zielperson zuwenden und da war schon wieder eine neue andere Freundin :-o.

Habt ihr mit gezählt ??? ;-D

2-3 Sekunden später ergab sich die Situation, dass sich 3 Mädels vor mir als Mauer aufbauten und mich komplett von den anderen beiden abschirmten.

Dachte nur: "Was zum Teufel soll der Scheiss ?"

Aber ich habe mich nicht aufgeregt. Habe die drei mehr so leicht verarscht mit einer kleinen "Tanzeinlage". ;-D

Tja woran lag es ?

Konnten die zwei meine Sprache nicht?

Konnten sie nicht sprechen oder/und hören?

Waren die komischen drei Freundinnen von den beiden ihre Beschützer?

Meinen Dialog konnten sie eh nicht hören....irgendwas war es ???

Ja klar....die Geschichte ist ein bischel extrem. Aber was oft beobachtet wurde ist, dass man nicht nur seiner Zielperson Aufmerksamkeit schenken sollte, sonder allen mit den sie Unterwegs ist.

Die anderen Mädels werden neidisch oder sind gelangweilt und könnten versuchen ihre Freundin einfach wegzuziehen(Ja! Ich rede wirklich vom physischen "wegziehen".).

Der Gruppenzwang wird natürlich stärker sein, wenn sie nicht selber entscheiden kann. Schon komisch, dass die Freundinnen ihr in diesem Moment(vielleicht auch immer) keine eigenen Entscheidungen zutraun. Genau das selbe bei meiner Geschichte mit dem aggressiven Freund.

Es gibt noch das Thema der Isolation und des Verhalten in der Gruppe und ausserhalb der Gruppe, was durchaus eine Rolle spielt. Habe aber keine Lust mehr zu schreiben, vielleicht später mal.

M,a6schinpenkdanonxe


Aber ich habe mich nicht aufgeregt. Habe die drei mehr so leicht verarscht mit einer kleinen "Tanzeinlage". ;-D

Geil, Alex! Besser gehts nicht! :)^

Ja klar... die Geschichte ist ein bischel extrem.

Aber echt!

Ich hätte mich erstmal devot davongeschlichen, wäre ne Runde gegangen und hätte mich nach Vollendung der Runde flux gleich zwischen die beiden Mädels geknietscht: "Na los, Mädels, jetzt sagtmal. Warum braucht ihr Beschützer-Amazonen. Habt ihr Kuchen und Wein mit? Dann hole ich gleich meine großen Zähne raus!"

Und wenn die Amazonen wiedergekommen wären und mich hätte vorzerren wollen, hätte ich laut gerufen

"Hilfe, ich werde vergewaltigt!"

(Ja! Ich rede wirklich vom physischen "wegziehen".).

Der Gruppenzwang wird natürlich stärker sein, wenn sie nicht selber entscheiden kann.

Einfache Taktik (analog zu oben): Zielpersonen-Isolation!

Gig dich scheinbar geschlagen und trolle dich davon. Wenn du aus dem Fokus des Feindes raus bist, schleiche dich von hinten an, und sage der Zielperson: "Kann du mal mit? Ich muss dich mal was fragen!" (Vorher Laberkiste öffnen und sortieren.)

Wenn dann die Amazonen anstürmen, stell du sich ihnen in den Weg und sage resolut: "Wir unterhalten uns gerade! Ich bring eure Freundin unbeschadet zurück!"

Forol"lieixn


Warum das Theater?

Wenn ich jemanden anspreche und der nichtmal antwortet, dann kann ich von (recht deutlich gezeigtem) Desinteresse ausgehen und wende mich Vielversprechenderem zu.

MCaschin#enkaxnone


Quatsch.

Da wird's doch erst interessant!

"Ignoranz" bedeutet gar nichts. Die kann auf Unsicherheit, Angst und sogar heimlicher Faszination beruhen. Alles Fälle, wo es falsch wäre "das Feld zu räumen".

Nur ein klares "Nein" stoppt die Maschine. Und solange das nicht kommt, soll die bohren. ;-D

FAroll<erin


die Maschine [...] soll [...] bohren.

Oha. Na dann. ;-D

FCro@llyeixn


PS. Ich steh nicht auf solche kommunikationsunfähigen Freaks, deshalb halte ich mich damit nicht auf.

BOlitzkxid


Waren die beiden vielleicht bißchen jung und unreif? Da hab ich das nämlich auch noch gemacht...so nem Typen einfach nicht geantwortet und mit den Augen meine Freundinnen hergerufen. War da so ner Situation halt noch nicht gewachsen und in der Lage "hau ab du Nülle, kein Interesse" gepflegt und doch eindeutig zu formulieren.

Z'enox-2


kommunikationsunfähigen Freaks

Eben, wenn die doofe Pute den Mund nicht aufmacht, wer ist dann kommunikationsunfähig?

Weiber. {:(

Firol&leixn


Zeno-2

Kein Grund zu verzweifeln: ich meinte natürlich die stummen Mädels.

B7litwzkAid


Was sind'n überhaupt Möpse "wie Scheuerlappen"? So flach? So puckerig? Dreckig? Stinkig? Versteh ich nich...

e"llZen32


Hab ich mich auch gefragt

..... so wie nach 10 Kindern? Hängend bis in die Kniekehlen?

B\litzxkid


aaaahahahaaaa ;-D Und nach dem Essen packt er übern Tisch und pflückt eine ausm Ausschnitt und wischt sich den Mund hab hihihi...

Aslecx3xw82


Vom Smalltalk zur persönlichen Ebene

Ich habe bei mir festgesellt, dass es einer der Hauptprobleme überhaupt ist.

Wie schafft man es vom Smalltalk zur einer persönlichen Ebene?!

In letzter Zeit bin ich in diesem Punkt sehr viel besser geworden!

Was habe ich gemacht?

1. Angst abgebaut und viel mit Fraun oder Mädels gesprochen

2. Körpersprache beobachtet und geübt

3. Auf mich selber geachtet bei Interaktionen und das nicht nur mit dem weiblichen Geschlecht

4. Gefühle und meine Körpersprache in verschiedenen Situation hinterfragt

5. Bücher zu diesem Thema gelesen

6. Andere Gesprächsführung

Zur anderen Gesprächsführung:

Redet mit der Person als ob ihr sie lange kennen würdet. Sagt einfach die Sachen die euch in den Kopf kommen, ohne darüber nachzudenken wie sie auf die andere Person wirken könnten.

Beispiel:

Können SIE mir ein Stück Kuchen empfehlen?

Gegenbeispiel:

Kannst DU mir ein Stück Kuchen empfehlen?

Das selbe mit Kaffee, Kleidung, Essen, Büchern,.......

Das ganz mit gutem Augenkontakt und leichtem Lächeln, hat eine komplett andere Wirkung auf die Person und sie wird sich anders verhalten.

Schaut auch von mir aus MKs Dialoge an:

z.B.

"Hallo! ... Ich hab Hunger!"

*grins*

Klingt das etwa "geschäftlich"? ;-)

Selbstverständlich überwiegt hier auch wieder die Körpersprache.

Probiert es selber aus!

Neuerding habe ich auch nicht mehr das Problem das Gespräch am Leben zu erhalten. Das heisst mir fallen immer irgendwelche Sachen ein.

Aus dem Buch was ich gerade lese:

"Spontaneität hat nichts mit Zufall zu tun......Die Qualität einer Entscheidung, die unter hohem Druck und sich schnell verändern der Bedingungen gefällt wird, hängt mit den Regeln, dem Training und der Vorbeireitung zusammen."

M@aschi#nenk9anone


Blitzi ... (Hihii klingt das geil! ;-D )

Was sind'n überhaupt Möpse "wie Scheuerlappen"? So flach?

Ja, unter anderem.

So puckerig?

Watn dat? ???

Dreckig?

Neiiin! Wie kommstn darauf!

Stinkig?

Neiäään! Du lieber Himmel! >:(

Versteh ich nich...

Na warte, wir haben ja noch eine Unerleuchtete...

ellen32

... so wie nach 10 Kindern? Hängend bis in die Kniekehlen?

Aha, hört hört ... die Damen!

Ohren gespitzt, es wird noch besser!

Blitzi

aaaahahahaaaa ;-D Und nach dem Essen packt er übern Tisch und pflückt eine ausm Ausschnitt und wischt sich den Mund hab hihihi...

Da hast du's, liebe Welt. Die "einfühlsamen" Frauen!

Was wäre denn, ihr beiden, wenn die Betreffende hier heimlich mitlesen würde?

Na?

Naaaa?

Ja, sich über Menschen, die man nur vom Hörensagen kennt, lustig zu machen ist ganz einfach. Aber wehe ein Mann macht sowas. Dann ist er:

- kindisch

- pubertär

- chauvinistisch

- ein Macho-Schwein

- Schwanzdenker

- Arschf***er

und

und

und.

Also jetzt mal im Ernst! Diese Bemerkungen waren unmöglich!

Und deshalb kläre ich euch auch nicht auf, was ich gemeint habe. Denn ihr macht euch lustig drüber. Ich aber ... fands schön! |-o (Und ich würde es wieder schön finden! x:) )

Also ... sterbt dumm! :-p

.

.

.

Alex

Deine Texte zeichnen dich zunehmend aus! Die sind Spiegel deiner Entwicklung! :)^

Ich könnte jeden Satz unterschreiben!

Und du hast absolut Recht: Spontaneität ist trainierbar! Wir reden hier ja nicht von schöpferischer Spontaneität wie "Stehgreif-Dichtung", "Werbeslogan-Erfindung" oder "Automatisches Schreiben" (...oder Komponieren), wir reden von Kommunikation! Und "spontane Kommunikation" hat eine profane Übersetzung:

Schlagfertigkeit!

Und die lässt sich genau so über und trainieren wie ein [[http://mypage.bluewin.ch/kater/pics/bmx/dsc_0137.jpg Bunnyhop]] mit einen [[http://img338.imageshack.us/img338/1598/dirtgirlsba5.jpg Dirt Bike]]!

Oh ... falsches Foto. ??? Na, ich meine [[http://www.dennisflood.com/photos/gallery/Blue-Cup-2004/l-clearing_the_double.jpg so ein Ding]] hier. [[http://www.trailheadcyclery.com/News/1003/LarsAbove.jpg So ne Landung]] würde jeden Anfänger erden. Ein Profi fängts.

Und wiel wir gerade dabei sind, [[http://www.x-bikers.ru/lessons/6/ so sieht die Theorie]] aus und [[http://www.x-bikers.ru/lessons/6/index2.php so die Praxis]]. ;-)

Und irgendwann, wenn man richtig gut ist, beherrscht man die Frauen wie [[http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/da/Nuremberg_districtride_2006_2.jpg der hier]] sein Bike. ;-)

.

.

.

Übrigens, mit der hübschen, blauäugigen **""Hallo! ... Ich hab Hunger!"

*grins* "** gehe ich aller Vorraussicht nach nächste Woche ins Kino. Ham wir heute ausgemacht.

Ina! Ich wäre tatsächlich in "Little Miss Sunshine" gegangen. Der Tipp war cool! :-) (Hab den Trailer gesehen.) Aber der kommt an dem Tag, wo wir gehen wollen, nicht. Also machen wir ne "Lange Nacht des Wixxers". ;-D

Beide Teile nacheinander. 8-)

BUlitzxkid


;-D Böse Blitzi

Entschuldige, aber ich hab halt mit Erotik und Sex überhaupt keine Assoziation mit dem Wort "scheuerlappen", weil meine selben Lappen grau und dreckig und flach und puckerig (bepickelt) sind... Meine Titten sind halt mehr rund und das find ich erotisch. Ich mag Titten die was gefüllt sind egal welche Größe und Form. Bei "Lappen" denke ich automatisch an was leeres, vertrocknetes flaches...wo keiner richtig sein Gesicht vergraben kann. So meinte ich das.

Außerdem hab ich nix gegen Männer, die fiese ABER LUSTIGE Sachen über Frauen sagen....mach ich ja umgekehrt genauso. Aber sie dürfen nicht nur verletztend sein.

Wenn die Alte mitlesen würde, Süßer, hättest du ein anderes Bild verwendet...GLAUB MIR.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH