Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

v(in]gtsuxn


Heute wieder im Fitnessstudio geqüalt, Sie war auch da, ich nenn Sie einfach mal Sarah.

Eigentlich wollte ich Sie ja ansprechen, aber ich fühlte mich nicht so wohl, muss nochmal zum Friseur .

Sie ging an ein Gerät neben mir, und da ging es auch schon los...Mein Puls stieg deutlich, wahrscheinlich hätte ich nicht sprechen sondern nur was stottern können, sehr merkwürdig.

Ich bleibe jedoch zuversichtlich das ich diese Frau noch ansprechen werde.

warum gehst du ihr demnaechst nicht hinterher zur Maschine und fragst sie, ob ihr euch nicht abwechseln wollt, weil du auch gerade die Uebung machen wolltest? Und dann fragst du sie weiter, ueber das Training etc. Beim naechsten Mal gruesst du sie dann schonmal und wechselst ein paar Worte mit ihr, beim uebernaechsten noch mehr usw.

vuinegts(un


roady

Ihre beste Freundin!

nein, ihr Abteilungsleiter.

r"oad}runn_e+rxII


warum gehst du ihr demnaechst nicht hinterher zur Maschine und fragst sie, ob ihr euch nicht abwechseln wollt, weil du auch gerade die Uebung machen wolltest?

"Ihre" Geräte nutze ich nicht, wäre aber mal eine Überlegung wert ;-)

Und dann fragst du sie weiter, ueber das Training etc.

Ehrlich gesagt absolviert Sie da ein mir völlig unbekanntes Trainingssystem. Wäre jedenfalls Grund genug, da mal nachzuforschen.

Beim naechsten Mal gruesst du sie dann schonmal und wechselst ein paar Worte mit ihr, beim uebernaechsten noch mehr usw.

Ich habe mir fest vorgenommen, es diese kommende Woche zu schaffen sie anzusprechen!

gRehxtso


MK scheint auf tiefgreifender Forschungsreise zu sein... ??? :-)

WNestxwind


Ich glaube, er sammelt nur seine Kräfte für einen flächendeckenden und tiefgreifenden Feuerstoss!:-)

K<uh,lixo


So ich bin auch mal wieder da *:)

Diesmal sogar ohne Problem ;-D

Mittwoch hab ich ein Mädel auf ner Party entdeckt, die auf meine Schule geht und mich sowohl Mittwoch als auch heute in der Schule "betrachtet" hat :=o

So, jetzt heißts schnell handeln, weil ich nur eine Woche hab und dann sind Ferien! Außerdem möchte ich nicht wieder warten mit dem Ansprechen, bis ich schon in sie verknallt bin...

r4oa-drunWnerII


Mittwoch hab ich ein Mädel auf ner Party entdeckt, die auf meine Schule geht und mich sowohl Mittwoch als auch heute in der Schule "betrachtet" hat :=o

Ich war heute auch auf einer Party, nachdem ich bei den angetrunkenen Leuten keinen wirklichen Anschluss gefunden habe bin ich auf dem schnellsten Wege wieder nach Hause.

Ich bezweifel das diese Partys für mich der Ort sind um junge Frauen kennen zu lernen.

L;owDeTptxh


Ich finde gut was du hier zusammen geschrieben hast. Das du dir ein bisschen Kritik einfängst, was das Üben mit Mädels angeht war ja klar. Ich stimme dir aber auch in diesem Punkt zu. Ich bin selber ein ziemlicher Schisser und lerne Mädels eigentlich nur über Freunde/Freundinnen kennen...

Es ist wirklich viel leichter, wenn man damit anfängt seine Kontaktängste zu überwinden in dem man mit Mädels redet bei denen einem nicht die Knie schlottern. Es ist doch nicht verwerflich sich mit einer Dame zu unterhalten, auch wenn sie nicht den eigenen Vorlieben entspricht. Außerdem sehen viele Mädels erst gut aus, wenn man sie kennt. Das ist mir eigentlich oberflächlichem Typen mittlerweile auch schon aufgefallen :-O.

Gruß

r|oadDrjunnexrII


Es wird immer gesagt "Sprich Sie doch mal an",

aber ist "Ansprechen" wirklich der erste Schritt in eine Beziehung, kann man das so deuten?

WgeltenarEchixtekt


aber ist "Ansprechen" wirklich der erste Schritt in eine Beziehung, kann man das so deuten?

Warum denn Beziehung? Warum dieses alles oder nichts? Der erste Schritt ist die Bereitschaft oder den Willen zu haben sie anzusprechen. Der Wille entscheidet dann auch darüber, wie du sie ansprichst.

Ich bezweifel das diese Partys für mich der Ort sind um junge Frauen kennen zu lernen.

Kommt wohl auf die Party an, aber prinzipiell empfinde ich die Atmosphäre in Clubs usw. ebenfalls als künstlich. Man kann dort durchaus Frauen kennenlernen, aber ist einfach ne Typfrage denke ich mal.

e8lemxentDal


Nicht der erste Schritt Richtung Beziehung, sondern der erste Schritt zum Kennenlernen.

Ich mag die Clubs auch nicht (mehr) so. Aber Gelegenheiten zum Kennenlernen von anderen Menschen ergeben sich ja andauernd.

rloa5drun&neLrIxI


Nicht der erste Schritt Richtung Beziehung, sondern der erste Schritt zum Kennenlernen.

Das Ansprechen zum kennenlernen, dass Kennenlernen als Schritt in eine mögliche Beziehung. Da fehlt aber wohlmöglich noch was zwischen.

Ich mag die Clubs auch nicht (mehr) so. Aber Gelegenheiten zum Kennenlernen von anderen Menschen ergeben sich ja andauernd.

Du sitzt in einer netten kleinen runde und feierst in den ersten Mai. Du fährst mit dem Auto, auf deinem Beifahrersitz dein Kumpel, er spielt am Radio, heimlich dreht er im letzten Moment vor der Ankuft vor den Leuten im dunkeln das Radio voll auf. Ich kam mir vor wie der letzte "Assi". Was will man sich da noch rausreden, "das mit der lauten Musik war ich nicht" (wohl eher zwecklos).

Zwei Meter neben dir sitzt eine attraktive junge Frau, doch dein bester Kumpel benimmt sich sowas von daneben, dass dieses Verhalten auch auf dich reflektiert wird. Schließlich seit ihr zusammen zu der kleinen Feier gekommen, also beides Spinner. Jegliche Ansprechversuche sind zwecklos, ihr werdet einfach in eine Kiste gesteckt.

So erging es mir, wollte mein Kumpel nur Aufmerksamkeit, ist mir unerklärlich dieses Verhalten.

eHlem-enta/l


dann hat Dein bester Kumpel irgendwas nicht gecheckt. Hättest ja sagen können, daß er heute Freigang aus der Klapse hat und Du auf ihn aufpassen mußt. Das hätte die Situation vielleicht gerettet und ihm einen Schuß vor den Bug gegeben.

Aber bei mir standen die Woche auch zwei neue Nachbarinnen vor der Tür. Die wollten ausgerechnet Alufolie leihen. Hatte ich nicht im Hause. Bevor mir was passendes eingefallen ist, waren sie wieder weg. Passiert selten, daß ich so auf dem Schlauch stehe.

rVoadr0unnerxII


Ich treffe mich nächstes Wochenende mit einen wunderschönen jungen Frau,

Sie ist eigentlich an jemand anders interessiert, aber vielleicht gelingt es mir den Spieß umzudrehen.

Ich durfte erfahren, dass Sie wohl mal Interesse an mir hatte...lässt sich das wieder zurückholen, ich denke nicht, aber ich lasse es auf einen Versuch ankommen.

p>urscQhe82


Westwind

Du hast auf die Gute ja einen gewaltigen Eindruck gemacht!Sie hat gleich drei Mal den Kontakt zu Dir gesucht und sich gewunschen, daß Du eine ihrer Gesprächsoptionen annimmst. Und das durch bloße Anwesenheit, obwohl Du unsicher warst, obwohl die Ereignisse zu schnell für Dich abliefen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH