Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

WreltenarcXhitexkt


Ich war mal mit einem Mädel was Trinken und habe sie gebeten mir ihre Uhr zu zeigen (zwecks Körperkontakt) und was macht sie? Sie zieht sie aus :-/ Fand ich doch etwas merkwürdig, dass sie das gemacht hat. Dafür gibts. denke ich, zwei Gründe:

1. Sie ist nicht interessiert.

2. Sie ist mega verklemmt.

In ihrem Fall tippe ich auf Letzteres.

W`attFerxfly


Erobern:

Du schleichst dich nachts heimlich zu ihrem Haus, bastelst im Garten unter Sternenhimmel ein Herz aus Kerzen.

Im herkömmlichen Sinne durchaus, aber ich denke, man kann es auch anders gestalten. Wenn mich jemand besonders fasziniert, intensiv auf mich eingeht, und Sichtweisen zeigt, die ich vorher noch nie so erkannt habe, dann erobert er mich auch. Wenn es also irgendwie mit einer tiefsinnigen, emotionalen Erfahrung verbunden ist und er sich eben meinet wegen Mühe gibt und es ihm nicht nur um seine eigenen Bedürfnisse geht.

hauptsache aber es ist ehrlich und natürlich. Wenn mir jemand in die Augen sagt und mir etwas sieht von wegen wie wichtig ich ihm bin und es auch wirklich so meint - ohne große umschweife - ist das sehr schön. Wenn jemand meine Hand an sein Herz legt und sagt "es schlägt nur für dich" kriege ich das Kotzen. ;-D

WAawtkerfly


@ weltenarchitekt:

Oder sie hat die Frage so verstanden, dass du dir ihre Uhr genauer angucken wolltest. Bei der Fragestellung hätte ich das zumindest auch so verstanden.

@ Handflächenvergleichspiel:

;-D das machen aber echt alle. Irgendwann kann man dann schon nur mit den augen rollen, vor allem, wenn es eben irgendwie gekünstelt wirkt...

Aber das in die AUgen schauen ist wirklich wichtig. Dadurch merke ich zwar, dass das Hände Vergelichen nur ein mittel zum zweck ist, aber das ist ja auch gut so ^^

t+sud_noami


Kollege Weltenarchitekt

Ich war mal mit einem Mädel was Trinken und habe sie gebeten mir ihre Uhr zu zeigen (zwecks Körperkontakt) und was macht sie? Sie zieht sie aus :-/ Fand ich doch etwas merkwürdig, dass sie das gemacht hat. Dafür gibts. denke ich, zwei Gründe:

1. Sie ist nicht interessiert.

2. Sie ist mega verklemmt.

In ihrem Fall tippe ich auf Letzteres.

Habe mich ja letztens schon als zumindest partiell asiatisch "geoutet", was einfach nur heißt, dass ich mich ganz gut mit der asiatischen Mentalität und Verhaltensweise auskenne.

Wage es niemals oder nur mit großer "Vorsicht", den "1-Meter-Intimitätskreis" eines Asiaten zu verletzen, denn obwohl es an für sich nichts Schlimmes ist, gibt es gewisse Gepflogenheiten, ob sinnvoll, logisch, oder auch nicht.

In jedem Land gibt´s "solche und solche". D.h. rein von der Mentalität/Persönlichkeit her, gibt es Deutsche, die wären die "besseren" Asiaten, ob Frau oder Mann, und anders herum.

Wenn du eine Frau fragst, ob sie dir ihre Uhr zeigen möchte, und sie dir ihre Uhr hinreicht, ist das doch ein positives Zeichen; rein "rationell" hat sie doch genau das gemacht, wonach du verlangt hast, ohne deine Aufmerksamkeit auf das Objekt durch ihre "schnöden" Körperteile oder Körperkontakt abzulenken.

Du hättest natürlich genauso gut folgendes sagen können: "Reich mir mal deine Hand. Ich würde sie gerne mal berühren". Und vielleicht hätte sie dir die Hand genauso bereitwillig gereicht, wie die Uhr. ;-D

Waterfly

Schön die Stimme einer Frau zu hören.

Und so gleich, fange ich an, zu rotieren.

Im herkömmlichen Sinne durchaus, aber ich denke, man kann es auch anders gestalten.

Heißt das, es würde dir gefallen, aber du hältst es nicht für ganz "zeitgemäß"?

und Sichtweisen zeigt, die ich vorher noch nie so erkannt habe, dann erobert er mich auch

Das kann ich. ;-D Aber ganz im Ernst, wenn ich jetzt nur mal von Frauen spreche, findest du wirklich, dass sich Frauen neuen und herausfordernden Dingen stellen wollen? Oder nicht doch lieber mit "Altvertrautem" umgehen?

.

.

Handflächen vergleichen

Ich weiß nicht genau, aber wenn´s sich nicht ganz natürlich ergeben sollte, was ich mir relativ unwahscheinlich vorstelle, finde ich ultrablöde.

WQeltsenarcxhitexkt


Hach Mist, ihr habt wohl Recht ;-) Ja, war wohl in der Tat etwas zu unpräzise und mehrdeutig, also das mit der Uhr.

G=lamo{urmxaus


Hallo!

Was würde eigentlich passieren,

wenn die Dame nicht nur hold,

sondern auch clever genug ist,

um diese Show zu durchschauen ?

Gescheite Frauen stehen auf Natürlichkeit.

Da braucht es keinen "Leitfaden". :=o

W]elte2narchi3tekxt


Welche Show?

n(inovka


Hey, endlich! Mal ne gescheite Frau hier, die Euch alle durchschaut!

Darauf hab ich schon sooooo lange gewartet…

Ebenfalls: :=o

BCorkbara|d


Ich bin offensichtlich nicht clever genug, da ich die Show nicht entdecken kann. o:)

deieS6aRnftxe


Fand ich doch etwas merkwürdig, dass sie das gemacht hat. Dafür gibts. denke ich, zwei Gründe:

1. Sie ist nicht interessiert.

2. Sie ist mega verklemmt.

In ihrem Fall tippe ich auf Letzteres.

Ja, eine Frau muss natürlich verklemmt sein. Es kann bei Gott nicht passieren, dass jemand kein Interesse an einem hat. Total unwahrscheinlich %-|

Wage es niemals oder nur mit großer "Vorsicht", den "1-Meter-Intimitätskreis" eines Asiaten zu verletzen, denn obwohl es an für sich nichts Schlimmes ist, gibt es gewisse Gepflogenheiten, ob sinnvoll, logisch, oder auch nicht.

In jedem Land gibt´s "solche und solche". D.h. rein von der Mentalität/Persönlichkeit her, gibt es Deutsche, die wären die "besseren" Asiaten, ob Frau oder Mann, und anders herum.

Kann ich nur unterschreiben. Es muss nicht mal mit der Kultur zusammenhängen, sondern mit dem individuellen Kommunikationsverhalten und der eigenen Einstellung zu Distanz/Nähe.

N]orCdste&rn75


Update: Ich hatte mich ja schon darauf eingestellt, die ganze Woche nichts von meinem Schwarm (ich nenne ihn ab jetzt mal L.) zu hören und nicht wieder die Initiative zu ergreifen. Tja, gerade kam L. zu mir ins Büro, in dem er vorher noch nie war, und "wollte mal vorbeischauen", und das mit einer Frage, die wirklich nicht wichtig war und sich auch telefonisch hätte klären lassen. Leider kam dann gerade meine Kollegin wieder rein...wir haben uns dann noch kurz in einem anderen Raum etwas angesehen (leider nur minimaler Körperkontakt), aber zum Abschied ("Man sieht sich" o.ä.) kam dann von ihm "vielleicht beim Mittagessen?". :-D

Also sind wir für heute wieder verabredet und ich schöpfe etwas Hoffnung....werde natürlich weiter berichten (Dabei wollte ich die Zeit, die ich im Forum verbringe eigentlich mal ein bisschen einschränken – wird wohl nichts draus).

@ Weltenarchitekt und tsunami

Die Geschichte mit der Uhr hatte ich kürzlich auch. L. hat über meine Uhr eine Bemerkung gemacht und wollte sie sich noch mal genauer ansehen. Also habe ich meinen Arm so verrenkt, dass er sie richtig herum sehen konnte (ich saß rechts von ihm, was natürlich ungünstig war). Er hat sie sich dann angesehen, ohne mich zu berühren. Hmm, kein Interesse, oder einfach nur ungeschickt (könnte ich mir auch vorstellen), außerdem war sein Kollege dabei...weiß auch nicht, was ich davon halten soll. ???

@ ninova

*:) *:) *:) Wo warst Du in letzter Zeit? Was gibt’s neues?

@ die Sanfte

Ja, eine Frau muss natürlich verklemmt sein. Es kann bei Gott nicht passieren, dass jemand kein Interesse an einem hat. Total unwahrscheinlich %-|

:)^

KZati52@0B


Denke mal ihr bewertet das mit der Uhr über oder? Herr L. zeigte vielleicht mehr Interesse an dir Nordstern75 als an deiner Uhr und verhielt sich dabei etwas ungeschickt?!

Herr L. wird aktiv. :)^ @:) Guten Appetitt!

nginoxva


@ Nordstern

Sag Herrn L. mal nette Sachen: das ist unverfänglich, auf keinen Fall verkehrt - und lenkt Euer "Verhältnis" (*g*) bestimmt in die richtige Richtung.

.

"Super, wie Du xyz im Griff hast."

Oder

"ABC wollte ich auch schon immer können/lernen" (beeindrucktes Gesicht mache)

Oder (Achtung: Der Knaller!)

"Kannst Du mir mal bei *blabla* helfen?"

Rollt ihm den roten Bagger-Teppich hin, ohne dass Du Dich billig machst...

Und wenn er bei Dir auftaucht: FREUEN!

.

.

Ansonsten danke der Nachfrage: alles grad :(v

Männer wollen immerimmerimmer nur das Eine von mir, nämlich "Beziehung".

Ich will keine "Beziehung".

Aber ich will die Männer, die "Beziehung" von mir wollen.

???

Anstrengend. Passt aber nicht hierher.

.

Und musste bei der Arbeit in neues Büro umziehen: Tage ohne Rechnerzugang plus Arbeitsstau. Ab morgen Urlaub (...auch ohne Rechner...) Bin erstmal raus hier!*:)

GYefaRngen!er


Männer wollen immerimmerimmer nur das Eine von mir, nämlich "Beziehung".

Ich will keine "Beziehung".

bisher kannte ich das immer nur so:

Männer wollen immer nur das eine, nämlich Sex und Frauen wollen immer nur Beziehung und Gefühle ;-D

tYsu_noamFi


ninova

Männer wollen immerimmerimmer nur das Eine von mir, nämlich "Beziehung".

Ich will keine "Beziehung".

Aber ich will die Männer, die "Beziehung" von mir wollen.

Täusche ich mich da, oder bist du vielleicht der weibliche MK?

Ich will´s und will´s nicht, das würde ich mal einen inneren Zwiespalt nennen. Aber so ein Zwiespalt ist gut, weil er ungemein zur Selbstfindung beiträgt.

Gefangener

Männer wollen immerimmerimmer nur das Eine von mir, nämlich "Beziehung".

Ich will keine "Beziehung".

bisher kannte ich das immer nur so:

Männer wollen immer nur das eine, nämlich Sex und Frauen wollen immer nur Beziehung und Gefühle ;-D

Das ist doch Grütze. Woher kommt denn diese "Kenntnis", etwa aus den Medien? Oder ist das ein Ergebnis deiner eigenen Erfahrungen, und deshalb verifiziert.

Ist zwar nur eine Behauptung, aber wie wär´s mit folgendem:

Frauen wollen Sex und Beziehung und Gefühle.

Und Männer wollen Sex und Beziehung und Gefühle.

Aber manchmal bekommt man um´s Verrecken nicht das komplette Paket, und so gibt man sich eben mit einem Teilaspekt zufrieden.

ps.: ich habe das Gefühl, dass das Ganze hier in letzter Zeit zu theoretisch und beziehungstechnisch wird; ich trage meinen Teil dazu bei. Ist, glaube ich, an der Zeit, dass wieder (mehr) fadentreu über lebensnahe Erfahrungen bzgl. des Aufreißens berichtet wird.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH