Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

Axlexx'82


Oh mann, man braucht doch kein Regelwerk zum Frauen aufreissen; Mann muss einfach nur mann selbst sein (und natürlich cool, lässig, humorvoll und sportlich) :)^

*seufz* %-|

.

.

roadrunnerII

Ich will damit einfach sagen, ein durchtrainierter Körper hilft keinem Mann bei Frauen weiter.

Ne, da gebe ich vielgelaberumnix Recht. Und dies hat dir eine Frau hier im Regelwerk schon vor ~6 Monaten gesagt:

Und ich sag dir(roadrunnerII) mal was, damit du dich nicht so alleine fühlst: Ich kenne auch genug Männer, denen ich am liebsten den Mund zunähen würde, aber f*** würde ich mit denen trotzdem ;-)

Bloß viele kommen nicht mal zu diesem Punkt. Das hat aber dann andere Gründe und schließt den Bonus des sportlichen Körpers nicht aus.

Man lernt sich doch zu 99% immer angezogen kennen :=o

Die Figur sieht man trotzdem. Wenn du "normal" bist, dann sieht man vielleicht den Unterscheid nicht.

Aber wenn du im Sommer durch die Stadt läufst mit einem figurbetonten T-Shirt und man sieht deutlich das berühmte "V" und eine ausgeprägte Brustform, dann ist dies ganz sicher ein Bonus(rede hier nicht von BBer Proportionen!).

Aber warum zweifelst du die Vorlieben der Frauen überhaupt an? Stehen sie nicht auf sportliche Männer? Ich würde mir überlegen, ob ich mir diesen "Bonus" zulege und nicht nur ihr damit eine zusätzliche Freude mache.

.

_Themroc_

Du hast überhaupt keine Ahnung von der Materie und noch nie beobachtet und verstanden wie Männer mit Frauen anbandeln.

Ich denke schon, dass sie es sehr oft beobachtet hat. Ob ihr bestimmte Mechanismen bewusst sind, also im Sinne von verstandesmäßiger Erfassung, ist für sie nicht wichtig. Es läuft eben "automatisch".

Vorschlag: du lässt dich weiter bequem aufreißen, und bildest dir ein, er sei halt dein Typ. Und wir hier schärfen unser Profil, und lassen dich in deiner Ahnungslosigkeit.

Naja. Klingt doch ein bisschen hart oder?

Es ist wirklich wichtig, dass man sich auch mal die Meinung von Frauen zu diesem Thema anhört.

Ahnungslosigkeit vorzuwerfen im Zusammenhang mit Balzverhaltens ist viel zu flach. Jeder Mensch kommuniziert nonverbal. Egal ob es im bewusst ist oder nicht. Dem entsprechen hat auch jeder Ahnung davon.

Wovon nicht jeder Ahnung hat, ist vielleicht die Bedeutung dieser Kommunikation und die feinen Details dieser Kommunikation z.B. die Größe der Pupillen.

Aber vom praktischen Standpunkt gesehen hat jeder Ahnung davon und kommuniziert jeden Tag damit sehr erfolgreich.

rcoadr$unnexrII


Aber warum zweifelst du die Vorlieben der Frauen überhaupt an?

Weil ich so oft gelesen habe, dass es Frauen auf ganz andere Dinge ankommt. Es würde sie nicht interessieren, ob der Mann ein Sixpack oder sonstiges hat.

Ist mir persönlich aber auch egal, weil ich nicht für Frauen trainiere ;-).

vnielge}laberfumnMix


Es würde sie nicht interessieren, ob der Mann ein Sixpack oder sonstiges hat.

Sagen wir es mal so: Ein Sixpack allein macht noch keinen attraktiven Mann ;-)

Avle:xx8x2


roadrunnerII

Weil ich so oft gelesen habe, dass es Frauen auf ganz andere Dinge ankommt.

Ich behaupte einfach mal, dass Frauen einen sportlichen Mann grundsätzlich einem unsportlichen vorziehen. Vielleicht zu 99% Wahrscheinlichkeit.

Es würde sie nicht interessieren, ob der Mann ein Sixpack oder sonstiges hat.

Es geht nicht darum, dass diese Dinge ausschlaggebend sind. Es geht einfach darum, dass es ein Bonus ist.

Wenn sie die Wahl hätten zwischen Bier-, Normal- oder athletischer Bauchform, dann denke ich, dass die Antwort recht eindeutig ausfallen wird oder? ;-)

Du glaubst doch nicht im ernst, dass es Frauen egal ist, ob Bierbauch oder flacher Bauch?

GFänasem"ond


Ich behaupte einfach mal, dass Frauen einen sportlichen Mann grundsätzlich einem unsportlichen vorziehen.

Ich erweitere mit: ... bei sonst gleichen Bedingungen.

AbleIxxv82


Können sich nicht mal ein paar heimliche Mitleserinnen dazu äußern?

1. Mann normal

2. Mann mit Bierbauch bzw. unsportlich

3. Mann sportlich mit leichtem Sixpack (athletisch, kein Bodybuilder)

Bitte nicht die Charaktereigenschaften oder ähnliches betrachten. Es ist immer der gleiche Mann.

A>le5xx832


Gänsemond

Ich erweitere mit: ... bei sonst gleichen Bedingungen.

Wollte gerade die Bedingungen formulieren bzw. zur Antwort auffordern. ;-)

G4änsemMonxd


Themroc

Das fällt mir ja jetzt erst auf

Frauen, die mir erklären, wie ich mir am besten den Bart schere, Slomka, die mir den Irak-Krieg erklärt, und Mädels, die hier über die Schwelle stolpern um zu blähen

:-o böser Junge!

vEielg7elab$erumMnxix


Können sich nicht mal ein paar heimliche Mitleserinnen dazu äußern?

1. Mann normal

2. Mann mit Bierbauch bzw. unsportlich

3. Mann sportlich mit leichtem Sixpack (athletisch, kein Bodybuilder)

Bitte nicht die Charaktereigenschaften oder ähnliches betrachten. Es ist immer der gleiche Mann.

Ähm, das hängt doch aber auch von den Charaktereigenschaften mit ab, ob ein Mann sportlich ist. Wer sich nie bewegt und auf seine Ernährung nicht achtet, dem fehlt vielleicht Selbstdisziplin oder die Motivation, für seine Attraktivität was zu tun. Und ein Mann, dem diese Motivation fehlt, fehlt wohl mittelfristig auch die Motivation, was für eine Partnerschaft oder Sexfreundschaft zu tun. Das sind die, die nach der ersten Aufregung passiv rumhängen und erwarten, dass die Frau dafür sorgt, dass er tolle Gefühle hat zzz

vdielgRelaber;umnixx


Slomka, die mir den Irak-Krieg erklärt

;-D Ich würd gern mal Marietta Slomka und Heinz Wolf beim Schlammcatchen sehen ;-D

_rThesmroc`_


@ WA

Mit den heiteren Berufen ist Teil von:

- 'raus aus Schema F.

- ich habe es nicht nötig, anzugeben oder mich zu qualifizieren

- such dir einen Versorger woanders

- Spießer-Filter

Spießer-Filter ist besonders nützlich (dazu kann auch Kleidung, Frisur, etc gehören), spart Zeit. In dem Kontext nennt man es übrigens nicht Lügen sondern Flirten.

Mit den beiden Frauen, die dich im Gespräch haben stehen lassen. Vielleicht kannst du das ja noch genauer nachvollziehen. Ich versuche immer raus zufinden, wo ich etwas falsch gemacht habe, wenn mir das passiert. Bei der Ersten weißt du es ja schon (zu nüchtern, nicht spielerisch). Mein Standardfehler zB.: festquatschen. Obwohl ich versuche, möglichst zu zuhören, kann die Spannung wieder abflachen, wenn es zu lange geht. Passiert mir leider immer wieder.

Tschechin:

Vielleicht konnte ich ja für einen Moment inspirierend auf sie wirken. Mehr will ich gar nicht.

:)^ Kann ich so unterschreiben.

@ Alexx

Naja. Klingt doch ein bisschen hart oder?

Es ist wirklich wichtig, dass man sich auch mal die Meinung von Frauen zu diesem Thema anhört.

;-) na klar. Aber zu hart war das nicht. Immer wieder kommt jemand in diesen 600-Seiten-Faden und meint, mit drei Sätzen das Problem aus der Welt schaffen zu können. So ein Aufschlag wird entsprechend retourniert.

Deine Tipps im Sportforum zum Thema Fitness lese ich auch immer gern, weil ich seit ein paar Monaten auch dabei bin. Natürlich gehört das dazu, wie saubere Klamotten und angenehmer Geruch. Aber das ist Infrastruktur: du hast einen Ferrari, eine Rennstrecke und der Tank ist voll. Ob du siegst hängt allerdings vor allem von Deinen Fahrkünsten ab.

Ich glaube, wir - auch RR - sind uns einig: mach dich lecker, sonst läuft nix. Aber als letztlich entscheidend sehe ich immer noch die Interaktion. Bei den körperlich-materiellen Sachen ist es einfach: größer ist besser als kleiner, mehr Geld besser als weniger, 8 Zylinder besser als 4. Linear. Insofern ist auch müssig Frauen zu fragen, ob das so ist. Natürlich ist das so. Man kann dem Schicksal aber auch ein Schnippchen schlagen. Oder anders: bei den Frauen etwas den Horizont erweitern ;-)

_KThevmrocx_


@ Gänsemond

:-o böser Junge!

Da kannst Du deinen ... drauf wetten. Ist mein Naturell. ;-D

@ vielgelaber

Bisschen nassforsch, was? Aber kurz, knackig und hast Humor. Beste Voraussetzungen, um auch mal auf das Regelwerk selbst einzugehen, und was die Jungs hier so schreiben. Na, wie wärs? (Nein, "schafft euch Muckis an" reicht nicht.)

v2iel}gelamberuxmnix


Beste Voraussetzungen, um auch mal auf das Regelwerk selbst einzugehen, und was die Jungs hier so schreiben. Na, wie wärs?

Nee nee, das würde nach hinten losgehen. Ich war mit 20 noch JF und habe schon immer anders getickt als die anderen Frauen; ich würd euch keinen Gefallen damit tun ;-)

Taom\m'i83


Nee nee, das würde nach hinten losgehen. Ich war mit 20 noch JF

Und wo ist das Problem?

und habe schon immer anders getickt als die anderen Frauen; ich würd euch keinen Gefallen damit tun ;-)

Und die "anderen" Frauen sind weniger individuell und dadurch verallgemeinerbar sprich "nützlicher" :=o ???

v|ielge-laberuxmnix


Und die "anderen" Frauen sind weniger individuell und dadurch verallgemeinerbar sprich "nützlicher"

Genau. Wenn euch ein Freak wie ich Tipps gebt, dann habt ihr hinterher noch schlechtere Chancen als vorher ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH