Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

t3sunamKi_rev


Saufen is jut! Aber man muss diese Aussage mit Vorsicht genießen. Ich sag nur "Trunkenheit im Forum". Da kann man ganz schnell des Forums verwiesen werden. Eigene Erfahrung. Also, habt Acht. ;-)

b~ogaTn


Stell dir mal vor du siehst nen nettes Mädel im Bus/Bahn/auf der Straße greifst du dann erstmal zu deinem Flachmann bevor du sie ansprichst? Natürlich sind auch die Argumente auf der ersten Seite zu berücksichtigen.

Das mach ich die ganze Zeit, hab ich früher nie gemacht. Also nicht zum Flachmann greifen mein ich, sondern einfach anlabern. Hatte auch als Resultat davon n paar Dates aber irgendwie neig ich dazu es zu verkacken, weil ich mich nüchtern nicht trau den nächsten Schritt zu machen.

Ich hatte gestern Abend z.B. 3 Cocktails, hab dann aufgehört obwohl ich die Leute hinter der Bar kannte und alles umsonst gekriegt hab. Und das war genau der perfekte Pegel, ich hab echt jede(n) angesprochen, hatte Spaß, konnte mich ganz normal artikulieren und hatte einfach diese scheiß Schüchternheit abgelegt. Da spricht doch auch nichts dagegen oder?

Vollräusche find ich ehrlich gesagt auch scheiße aber das passiert mir eben ab und zu. Das Problem ist, dass ich dann auch sehr unselektiv werde...

Rcef=ardxeon


Vollräusche find ich ehrlich gesagt auch scheiße aber das passiert mir eben ab und zu. Das Problem ist, dass ich dann auch sehr unselektiv werde...

Hehe, wer kennt das nicht ;-D

Und am näcshten Morgen denkt man sich dann "was sollte das denn?" und muss das der Frau irgendwie erklären.

Du hast übrigens mit einer ganz anderen Art der Schüchternheit zu kämpfem als ich. Wenn ich einmal drin bin läufts meistens, aber das Ansprechen fällt mir dafür um so schwerer. Da hilft nur üben, üben, üben.

sVys20J07


Habe jetzt nicht alles gelesen , was hier auf den über 620 Seiten geschrieben steht.Die Tipps sind wohl ganz gut,

Das hilft mir persönlich aber nicht weiter !!

Habe gerade im Laden eine Frau gesehen , die mich interresiert hätte . Aber ich wußte nicht was ich sagen

sollte !!!! Kann mir mal jemand helfen ? Das macht mich wahnsinnig , wenn ich mich nicht endlich gezielt zu einer Frau hingehen kann und mit Ihr ein Gespräch beginne. Und zwar so , daß Sie gleich merkt - ich will Sie kennenlernen !!!!

Das ganze Zeugs , wie zum Beispiel das Gespräch über Ihren Einkauf , funktioniert einfach nicht. Das habe ich jetzt schon oft genug so gemacht. Ein bischen bla bla und das wars dann . Sie geht und ich habe wieder nichts erreicht!!!

Also bitte kann mir mal jemand sagen , was ich zu Ihr sage , wenn ich gezielt auf Sie zugehe ?

Sage ich z.B . "Hallo wie gehts ? "

oder ist das zu blöd ? Ich weiß es nicht . Ich brauche einen Anfang , einen Spruch der seriös ist und wo

Sie merkt , das ich was von Ihr will ?

Geht das ? ( Dazu kommt noch , das Sie meistens am Regal steht und mir den Rücken zukehrt ,ich will Sie natürlich nicht überfallen oder belästigen )

???

Wcelt2enarch7itekxt


Aber ich wußte nicht was ich sagen sollte !!!!

Das ganze Zeugs , wie zum Beispiel das Gespräch über Ihren Einkauf , funktioniert einfach nicht. Das habe ich jetzt schon oft genug so gemacht. Ein bischen bla bla und das wars dann . Sie geht und ich habe wieder nichts erreicht!!!

Sage ich z.B . "Hallo wie gehts ? "

oder ist das zu blöd ? Ich weiß es nicht . Ich brauche einen Anfang , einen Spruch der seriös ist und wo

Sie merkt , das ich was von Ihr will ?

Du widersprichst dir selbst. Wenn du sie schon "oft genug" angesprochen hast bzgl. ihres Einkaufs, dann müsstest du doch über die Phase des ersten Spruchs bereits hinaus sein.

Der Witz ist, dass du ihr nicht auf die Nase binden musst, dass du was von ihr willst. Das wird sie früher oder später schon merken. Für Frauen gibt's aber meist ohnehin nichts nervigeres, als wenn ein Typ angedackelt kommt und ihr sofort mitteilt, dass er was von ihr will. Es ist besser durch Wortgewandtheit und spielerischer Kommunikation (Flirten) Interesse zu zeigen, aber eben nicht in der Kategorie der-will-was-von-ihr.

Was dir fehlt ist offensichtlich ein gewisser Humor und ein paar lockere Sprüche (Regel 13) und darüber kannst du ja mal selbst nachdenken. Bring sie zum Lachen, das ist für den Erstkontakt eine gute Sache.

_SThemroxc_


Tsunami

[[http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,grossbild-1336797-586396,00.html Drailing]]

t0sunavmi_rxev


Themroc

Mann, was es nicht alles gibt. Endlich weiß ich, was ich für einer bin. Und das Beste an der ganzen Sache: Ich bin der Chef.

Ganz nebenbei, ich finde der Spiegel ist ne Super-Lektüre. Wenn man unter den ganzen Informationsquellen wählen sollte, dann der wäre der Spiegel Online für mich ganz vorne mit dabei.

_4Them/roxc_


Das war keine Werbung oder Empfehlung für spon, Jamiri hat halt einen Vertrag mit denen. Willst du mitreden können, bild.de, willst du erklären können, faz.net. Der Spiegel weiß selber nicht, was er will und eiert dazwischen herum.

Vorgestern gab es übrigens "Durch die Nacht mit ...", wo sie Broder (Spiegel, Red.) mit Diekmann (Bild, Chef) durch Berlin gescheucht haben. zzz. Pierre Woodman mit Brian Yuzna habe ich leider verpasst.

_BThe%mrBoxc_


Sorry für den OT Beitrag. Werde den Admin bitten, den Beitrag zu löschen.

sqys2x007


- welche Sprüche zur Eröffnung sind gut ? ( Beispiele )

- ich habe zwar beim Einkaufen irgenwas zur Situation gesagt, aber danach verläuft das Gespräch im Sande.

keine Ahnung wie ich das Gespräch vertiefen soll um Sie kennenzulernen. Sehe bei Ihr nie Interresse um irgendwie weiterzukommen. Bin auch sonst nicht geübt im Reden.

- wie spreche ich eigentlich eine Frau an , wenn Sie mir auf der anderen Straßenseite begegnet ?

Das ist eigentlich die gleiche Situation wie beim Einkaufen.

- mir geht es einfach darum direkter anzufangen.

sbys200)7


o.g. Post galt @Weltenarchtitekt

oder allen die auf mein Post von S. 624 anworten wollen

TNomOmi83


Schau mal auf Seite 526 mitte bis unteres Drittel, da ist das Inhaltsverzeichnis verlinkt. Dort findest du zahlreiche Beispiele.

ArlCexxx82


bogan

atte auch als Resultat davon n paar Dates aber irgendwie neig ich dazu es zu verkacken, weil ich mich nüchtern nicht trau den nächsten Schritt zu machen.

Üben!

Und das war genau der perfekte Pegel, ich hab echt jede(n) angesprochen, hatte Spaß, konnte mich ganz normal artikulieren und hatte einfach diese scheiß Schüchternheit abgelegt. Da spricht doch auch nichts dagegen oder?

Aus meiner Sicht spricht schon was dagegen, wenn man das Ziel hat seinen Charakter oder sein Auftreten grundlegend zu ändern. Wenn du dieses Ziel nicht hast, dann kannst du es ruhig mit Alk machen.

Ich habe hier schon mal beschrieben, wie sich das Ansprechen ohne Alk auf die anderen Lebensbereiche positiv auswirkt z.B. Vorstellungsgespräch. Du kannst davon nur profitieren, wenn du es nüchter, natürlich und spontan machst.

Es kommt auf das Ziel an. Wo willst du hin?

Vollräusche find ich ehrlich gesagt auch scheiße aber das passiert mir eben ab und zu.

Ein bisschen stark angetrunken zu sein kann auch geil sein. Zum Beispiel, wenn man heftig mit jemandem rum macht. Das ist mehr als Vergnügen zu sehen und hat mir der Arbeit an sich selbst nichts zu tun.

Das Problem ist, dass ich dann auch sehr unselektiv werde...

Dieses Problem hatte ich noch nie. Ich weiß nicht, aber ich glaube, dass ich selbst im Rausch noch sehr Rational bin oder so.. Ich glaube das hängt damit zusammen, dass ich mich fürchte vor der Ernüchterung.

.

Refardeon

Und am näcshten Morgen denkt man sich dann "was sollte das denn?" und muss das der Frau irgendwie erklären.

Genau darauf habe ich keine Lust.

.

sys2007

Habe jetzt nicht alles gelesen , was hier auf den über 620 Seiten geschrieben steht.Die Tipps sind wohl ganz gut,

Das hilft mir persönlich aber nicht weiter !!

Da du nicht alles gelesen hast, kannst du auch nicht einfach ausschließen, dass dir das hier persönlich nicht weiterbringt. Wie wäre es, wenn du mal das [[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/151714/10088129/ Inhaltsverzeichnis]] durchstöberst?

Aber ich wußte nicht was ich sagen

sollte !!!! Kann mir mal jemand helfen ?

keine Ahnung wie ich das Gespräch vertiefen soll um Sie kennenzulernen. Sehe bei Ihr nie Interresse um irgendwie weiterzukommen. Bin auch sonst nicht geübt im Reden.

- wie spreche ich eigentlich eine Frau an , wenn Sie mir auf der anderen Straßenseite begegnet ?

Inhaltsverzeichnis...

Also bitte kann mir mal jemand sagen , was ich zu Ihr sage , wenn ich gezielt auf Sie zugehe ?

- welche Sprüche zur Eröffnung sind gut ? ( Beispiele )

Erstmal grundlegende Informationen:

Was nützt dir ein guter Spruch, wenn du nicht fähig bist, dass Gespräch zu vertiefen und/oder am Leben zu erhalten?

Es gibt keine "magischen" Sprüche, die wie Wunderpillen wirken. Im Inhaltsverzeichnis kannst du nachlesen, wie du ein Gespräch eröffnest oder wie du ich vorbereiten kannst.

Du kannst hier 1.000.000 Anleitungen lesen und trotzdem wirst du niemals um das praktische Üben drum rum kommen. Mit anderen Worten: Du wirst nie drum rum kommen dich ordentlich zum Lappen zu machen. ;-)

Also lies dir einfach mal das Inhaltsverzeichnis und die ganzen Geschichten/Tips die dort verlinkt sind aufmerksam durch. Mehr Informationen brauchst du nicht. Der Rest ist praktische Übung/Erfahrung.

Um einen guten Lerneffekt zu erzielen, kannst du hier deine Geschichten/Probleme niederschreiben, um Anregungen oder Verbesserungsvorschläge zu erhalten.

RbedfBardmeon


Refardeon**

Und am näcshten Morgen denkt man sich dann "was sollte das denn?" und muss das der Frau irgendwie erklären.

Genau darauf habe ich keine Lust.

Nachvollziehbar... Ich auch nicht mehr.

Hatte gestern ein interessantes Erlebnis. War bei nem Kumpel in der WG und dessen neue Mitbewohnerin hatte ne Freundin da, eine absolute Rakete. Erst saßen wir alle zusammen in der Küche, dann ging mein Kumpel mit dem anderen Mitbewohner in sein Zimmer, ich bin bei den Mädels geblieben. Nachher sind wir dann in ihr Zimmer gegangen, ich und ihre Freundin saßen auf dem Bett und haben uns ziemlich gut verstanden, wir haben gelacht, es gab ordentlich Körperkontakt... Leider hatte ich nicht genug Zeit die Situation richtig zu nutzen, weil noch andere Kollegen von mir und meinem Kumpel vorbeikamen und wir pokern wollten. Mist, dabei war ich mit dem Mädel auch ne Zeit alleine, im Nachhinein denke ich, da hätte zumindest ihre Nummer rausspringen müssen.

Aber was solls, die seh ich nochmal wieder. Ich überlege ob ich sie vorher per Studivz anschreiben soll (dürfte nicht schwer zu finden sein) und mich mit ihr treffen soll oder ob ich bis zur WG-Einweihungsparty von meinem Kumpel warte. Hm.

Vorschläge?

Szlavxa


wann soll denn die party steigen??

eigentlich würde ich ja sagen wenn ihr euch gut verstanden habt:

keine zeit verlieren und ran...aber du weißt ja bescheid, nicht zu aufdringlich!:=o

denke mal ganz locker über studi anschreiben wär nicht verkehrt...so erinnert sie sich wieder an dich und du kannst aus ihrer antwort vielleicht schon was ableiten...interesse vorhanden oder nicht z.B.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH