Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

s.coPott\unexr


Komme aus der Praxis, brauche einen theoretischen Rat.

Erinnert ihr euch an die Dame vom Inlineskaten? Ich hab vor ein paar Seiten gesagt, dass sie die einzige wäre, die ich wirklich gern nochmal wiedersehen würde. Und bomms, heut treff ich sie im Fitnessstudio! Hat sich dort angemeldet. Haben kurz gequatscht und dann hab ich natürlich gefragt, ob wir nicht mal wieder was unternehmen wollen.

Ihr erinnert euch vll auch noch an 2x "Ich weiß nicht wann ich Zeit habe" und dann nicht melden von ihr? Das letzte war dann eine von mir geschriebene sms, die nicht beantwortet wurde. Naja heute antwortete sie "hmm also ich weiß nicht wann, Freitag hab ich bla, Samstag bla - hmm Sonntag könnte gehen. Weiß allerdings nicht, ob ich da arbeiten muss. Das erfahr ich erst Samstag. Kann dich ja Samstag anrufen und bescheid sagen."

Ich wusste nicht was ich anderes sagen sollte, außer ok. Meine Anwesenheit schien sie auch nervös zu machen, sie knibbelte sich die ganze Zeit am Pflaster rum.

Ich denke sie könnte sich durchaus mal wieder nicht melden. Leider war ich zu passiv und nicht "Mann" genug, finde ich. Sonst hätte ich nicht schon wieder zugelassen, dass ich in Warteschleife hänge. Aber was hätte ich sagen sollen? "Dann halt die Woche drauf" ? Da is doch sicher das gleiche Spiel?!

Was haltet ihr davon:

Ich rufe sie bereits Donnerstag oder Freitag an und frage sie, was nun mit Sonntag ist. Sagt sie iwas in die Richtung, dass sie es noch nicht wüsste, sag ich, dass mich schon eine andere Frau gefragt hat, ob ich nicht was mit ihr machen will und ich für ein vielleicht nichts freihalte. Dass wir uns dann einfach die Woche darauf treffen sollen.

Oder einfach abwarten, und wenn sie sich nicht meldet vergessen?

WPeJlten5arcghiDtekt


scoot, du hängst fest. Du postest seit ein paar Wochen ständig die gleichen Probleme. Auch wenn du zwischenzeitlich immer wieder mal Erfolg hast, was mich sehr freut für dich und toll zu lesen ist, kommst du ständig an der gleichen Stelle an und erwartest Antworten auf Fragen, deren Antworten du bereits kennst.

Leider war ich zu passiv und nicht "Mann" genug, finde ich.

Da hättest du Mann genug sein können wie du wolltest. Du hast es an anderer Stelle verkackt, wahrscheinlich vor ein paar Wochen und das Ruder jetzt rumzureißen ist schwierig. Da macht ein bisschen Palaver und Getue auch nicht mehr viel aus. Weißt du warum? Weil deine innere Einstellung dich verrät und deine innere Einstellung sieht man an den Gedankengängen, die du hier niederschreibst. Aber ich habe eh leicht Reden, ich bin sowas von aus der Übung...

s!coot,tunxer


Was ist denn meine innere Einstellung?

W(eltgenarbchitexkt


Du willst sie unbedingt und siehst nicht, dass sie kein Bock hat. Der Ball liegt meterweit auf ihrer Hälfte und du schreibst trotzdem noch davon, ob du dich jetzt am Tag X meldest oder doch erst an Y und ob du ihr noch was mit "anderen Frauen" reindrückst oder nicht. Du willst dieses Treffen so unbedingt und nagelst sie in deinen Gedanken drauf fest ("die Woche drauf"). Needy nennt man das.

OjuXtgo{inxg


Ganz ehrlich? Ich hätte gesagt: "OK, kein Problem wenn Du nicht willst! :)z War trotzdem schön Dich mal wieder gesehn zu haben, vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg!" und wäre gegangen.

Das ganze aber nicht schmollend oder verärgert, sondern ganz normal als ob Du gerade erfahren hast, daß Cola aus ist und Du desshalb was anderes trinken musst. Du verstehst?

Oautg3oi.nxg


..und das hauptproblem, wieso es nicht so rüberkommt ist wahrscheinlich, daß keine anderen Frauen gerade in deiner Warteschleife hängen.. richtig? Daher auch die needyness!

O\ut\goixng


@ Godfather:

Wenn auch nicht neu, sind einige sehr gute Punkte in Deinen texten.

Jedoch sagst Du daß PU fast alles Schrott ist, ich habe jedoch all diese Punkte so, oder in ähnlicher form alle in PU-Foren gelesen...

Wweltena!rchxitekt


Ja, das wäre ein netter Tease gewesen, aber ich glaube, dass der auch nicht viel geändert hätte. Dafür hatten die beiden einfach schon zu viel Kontak. scoot, es empfiehlt sich dich erstmal passiv zu behalten. Du musst mit ihr im Fitnessstudio von vorne anfangen.

sKcooAt8txuner


Du willst sie unbedingt und siehst nicht, dass sie kein Bock hat.

Ich hab selbst gesagt, es sieht so aus. Aber das es so aussieht, kann viele Gründe haben. Von daher muss es ja nicht so sein. Denn noch hab ich keinen vernünftigen Korb bekommen.

Needy, dass ich nach - hmm - 2 Monaten mal wieder frage?

Du willst dieses Treffen so unbedingt und nagelst sie in deinen Gedanken drauf fest ("die Woche drauf")

Dann hätte ich ja nicht eigentlich schon 2 Monate nichts getan. Ich will dieses Treffen und das reicht aus, um sich Gedanken zu machen. Aber von "unbedingt" kann keine Rede sein.

Ich wollte es einfach nochmal probieren. Needy ist für mich was anderes.

sIcoottNuner


..und das hauptproblem, wieso es nicht so rüberkommt ist wahrscheinlich, daß keine anderen Frauen gerade in deiner Warteschleife hängen.. richtig? Daher auch die needyness!

Ich hab 3 Frauen, die ich daten könnte. 1 Date steht für nächste Woche schon aus.

Wie gesagt - man(!) - ich wollte es nur nochmal probieren :D

r[oadruDnnerxII


Ich möchte nochmal kurz von der Frau berichten, welche ich beim Radfahren kennengelernt habe.

Sie hat sich bei mir gemeldet, ich habe dann vorgeschlagen an Tag XY mit ihr etwas zu radeln, ggf. hätte man nachher noch etwas trinken können.

Sie hat gesagt, dass sie eventuell vorbeikommt und wir einigten uns auf einen Treffpunkt. Von da an war mir schon klar, dass sie nicht kommen wird. Ich hatte keine klare Zusage (eventuell eben).

Da ich sehr geduldig bin, habe ich eine halbe Stunde auf sie gewartet, sie kam nicht, dann bin ich alleine gefahren :-). Ich habe mich nicht mehr bei ihr gemeldet, sie sich genauso wenig bei mir.

Das nur als kurzer Zwischenstand, ich denke, dazu muss man auch nichts schreiben. Es ist so, wie es ist ;-).

W.eltenLarcehitekt


Warum belässt du es dann nicht bei deinem "ok" und wartest einfach mal ab, ob sie dich anruft oder nicht und verhältst dich sonst komplett passiv?

OKuYt]g'oing


Ich hab 3 Frauen, die ich daten könnte. 1 Date steht für nächste Woche schon aus.

ok! Super! Vielleicht haben wir nur verschiedene Prinzipien?! Bei mir ist nach einer Date-Absage, einem Verneienen oder Versetzen das Kapitel des Date-Erfragen aus. Wenn sie denn eins will, muss sie danach fragen. Oft genug tun sie es dann auch, sobald sie merken, daß ich danach nicht mehr frage..

sOcofottunexr


Mach ich!

Wollte doch nur genau diesen Rat hören.. Vielleicht liest es sich so, als wäre es mir superwichtig. Aber ich kann auch gechillt wieder 2 Monate nix tun (bei ihr). Also sie quasi vergessen.

Wen ich übrigens immer noch nicht ganz vergessen kann, ist meine Exfreundin. Die hab ich wohl wirklich geliebt. Zumindest träume ich in letzter Zeit wieder häufiger von ihr ???

K_uh=lDio


Zumindest träume ich in letzter Zeit wieder häufiger von ihr ???

Träume... die Sprache deines Unterbewusstseins *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH