Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

b|ogiaDn


okay danke für den tip... ich mach glaub ich öfter den fehler dass ich zu schnell signalisier dass sie mich haben kann ;-) Sie ist aber auch ziemlich süß muss ich sagen

OKu;tgoxing


@ Themroc:

Wie lange sollte man deiner Meinung nach faken. Bis zum notorischen Hochstapler?

hm.. ich weiß jetzt gar nicht was Du von mir hören willst! Es ist nicht so, daß ich Dinge behaupte, die unwahr sind oder lüge, um mich in ein besseres Licht zu rücken! Mit faken meine ich nur Antworten auf Shit-Tests, insbesondere bestehende Routinen als Antworten.

Der dann weder für die Frauen, noch für die Kumpels was wert ist?

Die Kumpels haben damit rein gar nichts zu tun!

Ich warte immer noch auf dein Statement zu Nachmittags-Aktion - oder bist du zum Diplomaten gewandelt? MK nachzufolgen kann doch so schlecht nicht sein, oder?

Hilf mir mal auf die Sprünge.. blick grad nicht was Du meinst!

Was heißt denn schon "authentisch", wenn man in Bewegung ist? Brüche sind auch authentisch. Schlussendlich ist kein Mann authentisch, der unter Gefallsucht leidet.

Was meinst Du denn mit Gefallsucht? Ob ich der Frau gefalle oder nicht spielt erst mal keine Rolle und beeinflusst meine Antwort wohl minimal! Sie muß mit MEINER Meinung zurecht kommen, egal ob es ihr Gefällt oder nicht. Ich werde diese nicht ihr zuliebe anpassen.. Andererseits gefällt einer Frau dann dieses selbstsichere agieren, sogar wenn es nicht ihrer Einstellung entspricht. Ist die Kluft nicht alzu gravierend wird dadurch die atraktivität weiter gesteigert.

Was du schilderst, zieht den Vorhang weg - und das ist sehr viel wert!

Was meinst Du damit?

O1utgOoixng


@ Bogan:

"fand den abend schön" blabla?

So etwas kommt bei mir nur als ANTWORT, niemals jedoch als erstes von mir. Zu oft hat das wieder Anziehung entzogen!

Naja... außerdem schreib ich ja (fast) keine SMS mehr..erst recht nicht sowas..

_ Th}emrocx_


Outgoing

Ich dachte, meine Kommentare erklären sich aus dem Zusammenhang. Also:

Wie lange sollte man deiner Meinung nach faken. Bis zum notorischen Hochstapler?

hm.. ich weiß jetzt gar nicht was Du von mir hören willst! Es ist nicht so, daß ich Dinge behaupte, die unwahr sind oder lüge, um mich in ein besseres Licht zu rücken!

Natürlich nicht! Auf die Idee wäre ich erst gar nicht gekommen! Ich meine natürlich faken gegenüber anderen Leuten/Frauen. Ich stimme deinem fake it till you make it insoweit zu, als dass man sich manchmal mehr trauen, mehr aus sich herauskommen muss, als man es für gewöhnlich tut. Aber einen anderen Charakter/Typ darzustellen, das funktioniert nicht und wird - vor allem von Frauen - schnell durchschaut. So jemand wird als Poser entlarvt. Und das wirft ein schlechtes Licht auf die Person, weil sie offensichtlich nicht mit sich im Reinen ist. Das führt dazu, dass die Leute auf Abstand gehen - Frauen wie Freunde ( <- Hinweis auf die Kumpels), also das Gegenteil von dem, was eigentlich das Ziel ist.

Ich warte immer noch auf dein Statement zu Nachmittags-Aktion - oder bist du zum Diplomaten gewandelt?

Hilf mir mal auf die Sprünge.. blick grad nicht was Du meinst!

Wie, vermisst du keine Beiträge von gestern? :-D Der Vorwurf richtet sich nicht an dich, aber ich finde, da ist mit der Kettensäge moderiert worden, nicht mit dem Skalpell. Hätte gedacht, du kommentierst das auch mal. Deine Sache, natürlich ;-)

Was meinst Du denn mit Gefallsucht?

Damit meine ich, dass sich viele - gerade in diesem Faden - zu sehr daran orientieren, wie bestimmtes Verhalten oder das, was sie sagen, bei einer Frau ankommt und was wohl die mögliche Folgen von diesem Spruch oder jener Aktion sein könnten. Auch eine schnodderige Antwort (neg) auf einen Test kann aus dem Wunsch entstehen zu beeindrucken (zu gefallen).

Ich sehe überhaupt nicht ein über jedes Stöckchen zu springen, das mir hingehalten wird. Bei einem Shit Test Freitag Nacht habe ich mich zum Beispiel nur gemütlich zurück gelehnt und gelächelt. Nicht gekontert. Ich hatte überhaupt keine Lust "zu bestehen". Hab ich so aber trotzdem.

Klar soll man sein Verhalten auch kritisch sehen. Aber mehr in dem Sinn, dass man sich nicht Steine in den Weg legt (unnötige Abtörner vermeidet). Weniger i.d.S., dass man "besser dasteht".

Andererseits gefällt einer Frau dann dieses selbstsichere agieren, sogar wenn es nicht ihrer Einstellung entspricht.

Das ist eben diese zweischneidige Sache, die ich meine.

Was du schilderst, zieht den Vorhang weg - und das ist sehr viel wert!

Was meinst Du damit?

Ich meine damit, dass du sehr scharf analysierst, wie Interaktion zwischen Mann und Frau abläuft, und dass du dabei auch die zeitliche Komponente gut im Auge hast. Da du viel aktiver bist als beispielsweise ich ;-), profitieren wir hier alle viel von deinen Schilderungen. :)^

O\uZtDgoixng


@ a.fish:

Das ist eben die Frage: kann es gelingen? Ist es nicht die Katze, die sich in den Schwanz beißt? Solange man auf Tests checkt, wird man sie finden, solange man sie findet, wird man die bewusst wahrnehmen, sobald man sie bewusst wahrnimmt, fällt die Reaktion nicht mehr spontan/ungefiltert aus, solange man feststellt, dass man noch bewusst reagieren "muss", checkt man vorsichtshalber weiter auf Tests...

Diese Frage erübrigt sich! Tests kommen! Immer! Von jeder Frau! Ohne Ausnahme! Also ist es nur hilfreich zu verstehen WAS ein solcher Test ist, wann er kommt, wie man ihn für sich selbst nutz OHNE dabei seine Prinzipien und Einstellungen zu hintergehen.

s#cootxtuner


Man ich steht vor einer Zwickmühle. Ich habe 2 Optionen und denke bei beiden ist Attraction Loss vorprogrammiert! Ich hab Donnerstag doch keine Uni. D.h. ich könnte Mittwoch das Fitnessmädel noch daten bevor sie in den Urlaub fährt!

Schon vor ein paar Seiten erwähnt, ist so ein Urlaub natürlich schlecht, denn Attraction geht schnell verloren. Outgoing meinte glaub ich auch, dass es nicht gut sei, dass ich sie vor dem Urlaub nicht mehr sehe. Jetzt hab ich doch noch die Möglichkeit dazu! Allerdings denk ich mir: Kommt es nicht needy, dass ich gerade 1 Tag eher frei hab und direkt mit ihr was machen will? Außerdem haben wir erst Sonntag abend 1,5h telefoniert und danach könnte ja durchaus mal ein paar Tage Ruhe sein.

Habe das Gefühl, dass egal wie ich mich entscheide, Attraction verloren geht.

Ocutgwoing


Nö Scoot! Nutze die Gelegenhit! Ihr habt so lange telefoniert und euch prima verstanden.. ich denke sie würde sich freuen, wenn Du ihr einen schönen Abend bereitest und sie Dich im Urlaub schon etwas vermissen darf!

Übrigens, bestehst Du sicher, genau wie ich, auf eine Karte!!! Selbstredend mit hübschen, nackten Mädel-Popos drauf!!! ;-D

WOelten"arCchitWexkt


Ich sehe überhaupt nicht ein über jedes Stöckchen zu springen, das mir hingehalten wird. Bei einem Shit Test Freitag Nacht habe ich mich zum Beispiel nur gemütlich zurück gelehnt und gelächelt. Nicht gekontert. Ich hatte überhaupt keine Lust "zu bestehen". Hab ich so aber trotzdem.

He, das kommt mir bekannt vor. Genau meine Meinung ;-)

scoot

Stooop, du machst einen ganz gewaltigen Fehler: Du verlierst dich in Regeln, dazu noch in Pickup-Regeln. Ich muss mal wieder den Holzhammer rausholen: Das hier ist kein PU-Faden. Benutze deinen gesunden Menschenverstand. Du lässt dich gerade von deiner Angst lähmen, dass du Attraction einbüßen könntest. Es ist genau diese Angst, die dich passiv werden lässt und was glaubst du was dann passiert? Genau, du büßt Attraction ein. Du denkst wieder zu viel nach, aber dein Kopf wird dir keine Antworten geben können, genauso wie dir die Leute in diesem Faden Antworten geben können. Du kannst nur einen Schritt nach dem anderen machen und ich habe das Gefühl, dass es für dich genau das richtige ist ein Treffen von dir aus mit ihr auszumachen, ganz einfach, um zu sehen was passiert. Es muss ja kein wahnsinnslanges Treffen sein, eine Stunde oder so reicht ja auch.

Du solltest immer das Risiko eingehen sie zu verlieren und dazu gehört auch Interesse zu zeigen, auch wenn es mal "zu viel des Guten" sein könnte. Fakt ist doch, dass du sie gerne nochmal sehen willst, also bring das auch zum Ausdruck. Wenn sie interessiert an dir ist, wird sie sich sogar freuen dich nochmal vor dem Urlaub zu sehen. Außerdem, auch wenn so ein Urlaub Distanz aufbaut, so heißt das noch lange nicht, dass man danach keine Nähe mehr schaffen kann. Wenn du Freitag sterben würdest, was müsstest du bis dahin noch tun, damit du erfüllt sterben kannst?

Ruf sie an, erkläre ihr, dass du unvermittelt frei bekommen hast und frag sie, ob sie sich zu einem Eis verführen lässt.

_YTheJmrocx_


He, das kommt mir bekannt vor

Ok, WA hat's als ERSTER und schon immer gesagt ;-D

Wahrscheinlich hast du mich bekehrt. ;-)

Anderes Beispiel: Vor etwa einem Jahr habe ich eine kennen gelernt, die ich so alle paar Wochen treffe. Nun fährt sie wie Scoots Fitnessmädel in Urlaub und erzählt mir kurz vorher noch, dass sie ihren Freund abgeschafft hat. Am nächsten Tag denke ich, das lässt du jetzt nicht unkommentiert, sondern kauf ne Schokolade, mach so eine Art Beipackzettel (Inhaltsstoffe, Dosierung, ...) und eine kleinen Cartoon (fand MKs Cartoons immer so klasse), nett verpackt und ab durch den Briefschlitz.

So, was droht mir nun: nice guy, attraction loss? Das ist mir erstmal egal, ich hatte Lust dazu und fertig.

ORutg<oinxg


Mann.. hab so nen riesen-Beitrag geschrieben und dann kackt mein PC ab... >:(

So, was droht mir nun: nice guy, attraction loss? Das ist mir erstmal egal, ich hatte Lust dazu und fertig.

;-D Klasse Ausrede! Woher kam denn die Lust dazu?

Du willst ihr eine Freude machen -> erhoffst Dir, daß ihr das gefällt -> Ihre attraction steigt!

Kann sein, daß sie steigt, kann sein daß sie sinkt.. kommt auf die Frau, die Art eurer Beziehung und das Timing sowie auf weitere geschätzte 28376816 Punkte an!

Was unter dem Strich bleibt: Du tust es um zu gefallen und eventuell einen bums rauszuschlagen! :)z

_?Thevmreoc_


Klasse Ausrede!

Einspruch abgelehnt! ;-)

Du willst ihr eine Freude machen -> erhoffst Dir, daß ihr das gefällt -> Ihre attraction steigt!

Freude machen: klar, schuldig i.S.d.A.

Kann sein, daß sie steigt, kann sein daß sie sinkt.. kommt auf die Frau, die Art eurer Beziehung und das Timing sowie auf weitere geschätzte 28376816 Punkte an!

Eben! Und weil ich keine Lust habe, mir den Kopf zu zerbrechen und kleine Kreise zu laufen, bin ich dem Affekt gefolgt. Ich kann nicht völlig ausschließen, das es ihr gefällt, aber ich wollte vor der abreise nicht einfach so zur Tagesordnung übergehen. Mehr als Zeichen, weiniger als Köder. Bei Leuten, die mag, lass ich mir schon mal etwas einfallen :-D

und eventuell einen bums rauszuschlagen

Für so naiv hältst du mich? :-/ Nee, Fütterung und Gaben führen nicht zum Sex. Begehren führt zum Sex :)z

_4Them_roc_


..., dass es ...

s,co:ottu=nexr


Ich hab wohl wirklich Angst. Das letzte Mal, als ich Interesse gezeigt hab (Inlineskaterin) gings voll in die Hose.

Seitdem gab es:

- Affäre vor dem Urlaub: Sie hatte starkes Interesse und das lief von alleine

- Urlaubsbums: Geschah an zwei Abenden wo man sich sowieso sah

- daneben ein Date wo es auch beim ersten Date blieb (sie gefiel mir nicht)

- die Grundschulkameradin (die mir heute übrigens ne sms schrieb, dass sie Samstag als ich die Klausur schrieb an mich gedacht hat. Da ist das Date übrigens Donnerstag)

- das Fitnessmädel

Und ich hab ja auch One-itis {:( Das scheint die Angst zu sein, etwas falsch zu machen und sie zu verlieren {:( Da sind wir übrigens an einem Punkt, warum One-itis nachteilig ist {:(

Hab ihr gerade ne sms geschrieben. Fand ich einfach passend. Anrufen ginge erst heute Abend und mir war klar, dass sie unterwegs ist. Außerdem haben wir schon so viel telefoniert, da passt so eine sms auch mal dazwischen. Die Antwort kam prompt und klang sehr begeistert. Im Moment kann ich kaum fassen, dass gleich 2 attraktive Frauen derart interessiert an mir scheinen. Mal abgesehen von der Angst: Viele Schwierigkeiten oder viel "gegamed" hab ich nicht, dass es jetzt so gekommen ist. :=o

Wqelte#nar=chiitekt


Die Antwort kam prompt und klang sehr begeistert.

Sehr schön, siehst du, ist doch alles gar kein Problem ;-)

Viele Schwierigkeiten oder viel "gegamed" hab ich nicht, dass es jetzt so gekommen ist.

Dir sind einfach nur einige Dinge in Fleisch und Blut übergegangen. Glückwunsch. Und beim nächsten Mal wirst du vielleicht schon etwas besser wissen, was zu tun ist. Interesse zu zeigen ist immer Teil des Spiels ;-)

Ofutgdoinxg


Für so naiv hältst du mich?

Na, eigentlich nicht! Aber manchmal tut Mann trotzdem Dinge mit der unbewussten Hoffnung... :)z

Themroc, ist völlig OK! Wir haben nur unterschiedliche rangehensweisen.. *:)

Scoot, welche is denn die One-Itis? Die Fitness-Lady?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH