Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

mLalg%uc=knx31


@ Brotherhood

Der erste Teil war super. Du hast die Situation gerettet indem du die Frau isoliert hast ("Tanzen gehen"). Danach hättest du dann eskalieren müssen (einen Kussversuch starten). Sie war bis dahin an dir stark interessiert.

Hier hast du zu lange gewartet:

Jedenfalls waren wir dann nur noch zu zweit in einer Ecke und haben uns bestimmt eine Stunde sehr nett unterhalten,

Wenn du eine Frau isolierst dann musst du eskalieren, denn ein besserer Zeitpunkt wird nie wieder kommen. Wenn du merkst ,ich unterhalte mich gut mit der Frau, leite die nächste Stufe ein.

bis wieder meine Freunde auftauchten.

So kam es dann, dass die Freunde auftauchen. Hättest du sie schon geknutscht, dann wäre die Sache klar gewesen. Auf der anderen Seite hat sich der Typ eingemischt. In so einem Fall hättest du zur der Frau sagen können, lass uns tanzen gehen um den Typ abzuwimmeln.

Im großen und Ganzen haben wir uns an dem Abend bestimmt 2 Stunden unterhalten, dann sind wir noch zusammen zur Bahn gelaufen

Auch hier hast du wieder eine Chance gehabt mehr zu machen. Es ist besser den Versuch zum Küssen zu starten als gar nichts zu machen.

Dies führte dann dazu, dass sie mir ihren Namen gesagt hat und meinte, dass ich sie doch einfach im Studi adden soll...

Hier hat sie dir keine weitere Chance eingeräumt. Sowas passiert immer mal wieder. Schwamm drüber bei der nächsten Frau musst du mehr eskalieren.

BmrothEerhoaosd


@ Chance007:

Deine Abendbeschreibung (was Deine Reaktionen anbetrifft) gefällt mir wirklich gut. Und ich finde schon, daß Lady Y durchaus Interesse an Dir hatte, nach dem, was Du schreibst.

Also perfekt war es nicht, aber einige Elemente waren schon ganz gut.

Vorallem ist mir erstmal aufgefallen, dass man dann relativ viele Neider auf sich zieht. Als dann Frau Y mal aufs Klo ging kamen gleich mal 2 Freunde von mir, die meinten, dass ich ein totaler Arsch wäre und das die beiden doch was von der Frau wollten. Da meinte ich "He Jungs, ihr hattet eure Chance, sie war mehrmals alleine, wo ich nicht dabei war und ihr habt es nicht auf die Reihe bekommen, also wo liegt euer Problem?"

Bist Du ganz sicher, daß es nicht auch ein Mißverständnis sein könnte mit dem Namen bei Studi? Vielleicht die Schreibweise des Namens o.ä. (muß dazu sagen, kenne mich mit Studi nicht aus!). Irgendwie paßt diese Aktion (wenn es denn eine ist) nicht zum Rest des Abends.

Naja, sie war dann etwas unter zeitdruck wegen der Bahn oder so. Rein theoretisch hätte ich ja mit aussteigen können, aber das hätte nen großen Umweg für mich bedeutet und sowas mach ich nicht mehr. Weil ganz ehrlich, dafür gibt es zuviele Frauen auf der Welt, als das ich mir da wirklich jeden Schuh anziehe. Das soll jetzt nicht böse gemeint sein oder so, aber das hab ich früher dann immer gemacht und es hat mir nichts gebracht. Sowas wie "länger in der bahn sitzen, um die Frau nach Hause zu bringen" oder "Alles bezahlen"

Wenn es wirklich so sein sollte, dann zieh Dir bitte den Schuh nicht an. Ich kann nicht erkennen, daß von Deiner Seite aus da was falsch gelaufen ist.

Ist mal wieder so ne typische Situation. Hätte ich am Ende nichts gesagt hätten wir uns bestimmt verabschiedet und das wär es dann gewesen. Sowas regt mich echt auf. Sie weiß doch, dass ich sie gut fand, wieso kann sie da nicht mal nach meiner Nummer fragen oder so? Ich hab doch schließlich den ersten Schritt gemacht und war relativ direkt.

Das mit dem Studi ist relativ schwierig,ich hab mittlerweile recht viele Kombinationen ausprobiert und alles ohne Erfolg. Also ich könnte so 10 Personen anschreiben und fragen, aber ich muss da erstmal drüber nachdenken. Vielleicht fällt mir ja noch was ein. Rein theoretisch könnte ich sie auch anders finden, aber das wäre relativ viel Arbeit.

Bnrothlerhood


Wenn du eine Frau isolierst dann musst du eskalieren, denn ein besserer Zeitpunkt wird nie wieder kommen. Wenn du merkst ,ich unterhalte mich gut mit der Frau, leite die nächste Stufe ein.

Irgendwie bin ich mir nie sicher, wie weit ich bei sowas genau gehen kann. Eigentlich schien sie daran nicht so interessiert zu sein oder ich hab die Signale falsch gedeutet. Keine Ahnung.

Auch hier hast du wieder eine Chance gehabt mehr zu machen. Es ist besser den Versuch zum Küssen zu starten als gar nichts zu machen.

ich muss auch dazu sagen, ich bin nicht so der "Klub-Anmacher" bzw. da noch nicht so lange im "Geschäft".

Deshalb bin ich da wohl noch etwas unerfahren.

Hier hat sie dir keine weitere Chance eingeräumt. Sowas passiert immer mal wieder. Schwamm drüber bei der nächsten Frau musst du mehr eskalieren.

Ja, da wirst du wohl recht haben. Aber im großen und Ganzen eigentlich ein ganz guter Abend. Einige Erfahrungen gesammelt. :)^

C6hancex007


@ Brotherhood

Sowas wie "länger in der bahn sitzen, um die Frau nach Hause zu bringen" oder "Alles bezahlen"

Finde ich auch nicht unbedingt notwendig!

Rein theoretisch könnte ich sie auch anders finden, aber das wäre relativ viel Arbeit.

Bist Du denn sowieso (also ohne Extra-Aufwand) öfter in dieser Lokalität, wo ihr euch gestern getroffen habt? Vielleicht ist sie ja auch dort, WEIL sie Dich wiedersehen möchte.

Ich will hier natürlich überhaupt nicht ausschließen, daß da wirklich kein weiterführendes Interesse ihrerseits war. Und ja, Frauen sind auch oft feige und bekommen es nicht hin, Klartext zu sprechen. Wenn dies der Fall ist, hättest Du meiner Meinung nach tun und lassen können, was Du willst, es hätte nichts am Ergebnis geändert. :|N @:)

OAptiHmisxmus


Sie weiß doch, dass ich sie gut fand, wieso kann sie da nicht mal nach meiner Nummer fragen oder so? Ich hab doch schließlich den ersten Schritt gemacht und war relativ direkt.

Nächstes mal frag Du sie doch einfach nach der Nummer. Auch wenn Du bis dorthin doch schon alles gemacht hast. Sie hat versucht, Dir eine Kontakmöglichkeit einzuräumen, das ist deutlich. Oder schreib Dir das nächste mal GENAU auf, auf welcher Plattform sie zu finden ist.

Wenn Du den vollen Namen von ihr kennst, kannst Du ja auch mal über wkw oder facebook auf die Suche gehen. Falls sie dort drin ist und mit Bild existiert, wäre es auch eine Möglichkeit sie wieder zu finden.

mlalgucVkn31


@ Brotherhood

Irgendwie bin ich mir nie sicher, wie weit ich bei sowas genau gehen kann. Eigentlich schien sie daran nicht so interessiert zu sein oder ich hab die Signale falsch gedeutet. Keine Ahnung.

Also so wie du die Situation beschreibst, glaub ich schon, dass sie wollte. Ist natürlich klar, dass sie jetzt nicht mit offenem Mund dasteht und darauf wartet, dass du sie küsst.

Sie wird dann schon noch etwas schüchtern sein, aber selbst wenn sie erstmal ausweicht, weiss sie, dass du mehr willst.

ich muss auch dazu sagen, ich bin nicht so der "Klub-Anmacher" bzw. da noch nicht so lange im "Geschäft".

Deshalb bin ich da wohl noch etwas unerfahren.

Das nichts speziell mit einem Klub zu tun. Das kann dir auch auf einer Privatparty oder auf einer anderen Veranstaltung passieren. Also merk dir einfach, wenn du eine Sympathie zwischen dir und der Frau feststellst, probier sie zu isolieren und anschließend eskalieren/küssen. Wenn eine Frau sich problemlos isolieren lässt, dann ist sie auch für mehr bereit. Wenn sie deinen Kussversuch ablehnt, dann wieder einen Platzwechsel machen und dann es nochmal probieren.

Ja, da wirst du wohl recht haben. Aber im großen und Ganzen eigentlich ein ganz guter Abend. Einige Erfahrungen gesammelt.

Ja, gefällt mir wie du das machst. :)^

Die kleinen Feinheiten ist dann auch kein Problem mehr!

OCptimibsmuxs


Wenn eine Frau sich problemlos isolieren lässt, dann ist sie auch für mehr bereit.

Ist das so? Das würde ich jetzt für mich nicht unterschreiben. ":/ Ich lerne mein Gegenüber gerne erst etwas kennen.

B{rontherhoxod


@ Chance007:

Bist Du denn sowieso (also ohne Extra-Aufwand) öfter in dieser Lokalität, wo ihr euch gestern getroffen habt? Vielleicht ist sie ja auch dort, WEIL sie Dich wiedersehen möchte.

Der Klub ist nicht besonders weit von mir entfernt und ich geh auch regelmäßig da hin. Das Problem ist, dass sie eben meinte, dass sie gestern das erste mal nach 2 jähriger Abstinenz wieder in dem Schuppen war. Mal schauen.

@ Optimismus:

Nächstes mal frag Du sie doch einfach nach der Nummer. Auch wenn Du bis dorthin doch schon alles gemacht hast. Sie hat versucht, Dir eine Kontakmöglichkeit einzuräumen, das ist deutlich. Oder schreib Dir das nächste mal GENAU auf, auf welcher Plattform sie zu finden ist.

Wenn Du den vollen Namen von ihr kennst, kannst Du ja auch mal über wkw oder facebook auf die Suche gehen. Falls sie dort drin ist und mit Bild existiert, wäre es auch eine Möglichkeit sie wieder zu finden.

Ich hätte schwören können, dass ich den richtigen Namen aufgeschrieben habe ;-D

Anscheinend dann doch nicht.

@ malguckn31:

Das nichts speziell mit einem Klub zu tun. Das kann dir auch auf einer Privatparty oder auf einer anderen Veranstaltung passieren. Also merk dir einfach, wenn du eine Sympathie zwischen dir und der Frau feststellst, probier sie zu isolieren und anschließend eskalieren/küssen. Wenn eine Frau sich problemlos isolieren lässt, dann ist sie auch für mehr bereit. Wenn sie deinen Kussversuch ablehnt, dann wieder einen Platzwechsel machen und dann es nochmal probieren.

Klingt logisch. :)^

Das nächste mal kann es nur besser werden.

CTh+an_ce007


@ Brotherhood

Der Klub ist nicht besonders weit von mir entfernt und ich geh auch regelmäßig da hin. Das Problem ist, dass sie eben meinte, dass sie gestern das erste mal nach 2 jähriger Abstinenz wieder in dem Schuppen war. Mal schauen.

Wenn sie Dich interessant fand, wird sie wieder dort auftauchen. ;-) *:)

B@ro?therhoxod


Wenn sie Dich interessant fand, wird sie wieder dort auftauchen.

Das würde mich jetzt mal genauer interessieren? Gilt natürlich nicht für alle, aber wie oft würde man denn da als Frau dann schauen? So nach dem Motto "Ach jetzt geh ich nächste Woche Samstag da nochmal hin und wenn er dann nicht dort ist wars das" oder sollte man das einfach als Nebentätigkeit betrachten? So nach der Devise "hmm in welchen Klub geh ich heute mal? Der von letztem Samstag war ganz ok und da hab ich jemanden kennen gelernt, da könnte ich mal wieder hin gehen."

O"pt:imismxus


Brotherhood - den einzigen Anhaltspunkt, den sie hätte, ist der Wochentag und die Uhrzeit. Also ich würde es zumindest so machen, wenn ich es machen würde.

M$arkfxyz


Als dann Frau Y mal aufs Klo ging kamen gleich mal 2 Freunde von mir, die meinten, dass ich ein totaler Arsch wäre und das die beiden doch was von der Frau wollten

naja deine "freunde" kamen doch später hinzu. Wer zuerst kommt malt zuerst. Und so wie die sich benommen haben, hätten sie doch eh keine Chance gehabt. Sind das wirklich "Freunde" ??

Also finde es schön unhöflich, insbesondere bei Freunden wenn einer sich dann mit einer unterhält und man selber setzt sich dann einfach dazu und versucht dem anderen die Nummer zu versauen, sowas geht gar net. Aber da war es schon ganz richtig mit ihr alleine woander hinzugehen.

Find das Verhalten von deinen Freunden irgendwie scheiße

m[algu>cknx31


Ist das so? Das würde ich jetzt für mich nicht unterschreiben. Ich lerne mein Gegenüber gerne erst etwas kennen.

Dann bist du eben die Ausnahme! ;-D

mNalgoucknk31


Wenn sie Dich interessant fand, wird sie wieder dort auftauchen. ;-)

Hör doch auf den Brotherhood zu veräppeln!

Wenn sie mehr wollte, dann hätte sie ganz einfach ihren richtigen Studivz Account rausgerückt.

Ich würde mir da gar nicht soviele Gedanken machen. Wenn sie dir wieder über den Weg läuft, dann sprich sie an und probier dann nochmal dieselben Stufen wie beim ersten Mal zu durchlaufen.

SGt.im#py67


@ Brotherhood

Ist doch gut gelaufen, auch wenn sich mit der Frau nichts weiter ergeben hat.

malguckn hat Dir ja schon einige gute Tipps gegeben. Ich bin auch der Meinung, Du hättest evtl. mehr rausholen können und ruhig etwas offensiver sein können. Das selbe Problem habe ich aber auch: rausfinden, wann der richtige Moment ist um den nächsten Schritt einzuleiten.

Mach Dich wegen der Frau nicht weiter verrückt sondern hak Sie ab. Mach bloss nicht den Fehler, Dich jetzt darauf zu fixieren, Sie evtl. nochmal in dem Club wiederzusehen. Aller Wahrscheinlichkeit wirst Du Sie nicht mehr wiedersehen. Weiter rausgehen und andere Frauen wahrnehmen und ansprechen. Dich auf eine Frau zu fixieren, mit der Du Dich einmal unterhalten hast oder sich sogar in Sie zu verlieben ist der grösste Fehler den Du machen kannst!

Einfach als Erfahrung verbuchen und nächstes Mal zusehen, dass Du Ihre Nummer bekommst. Nur so hast Du wirklich Gewissheit, dass Du einen erneuten Kontakt herstellen kannst, wenn DU willst. So vermeidest Du auch, tagelang auf einen Anruf zu warten, der meistens eh nicht kommen wird. Das zieht Dich dann nur runter und Du musst dann Dein Selbstbewusstsein erst wieder ein Stück weit aufbauen.

Wenn Du der Frau Deine Nummer gibst oder so Wischi-Waschi Sachen kommen wie bei euch beiden mit dem Namen auf irgendeinem sozialen Netzwerk, kannst Du das vergessen. Abhaken....die Nächste bitte! ;-D

Sieh es als Erfahrung an, Du hast wirklich einige gute Aktionen gebracht und Dich auch was getraut, allein das zählt. Ob Du eine Frau wirklich näher kennenlernst finde ich jetzt erstmal nicht so wichtig. Hauptsache Du bleibst am Ball und lernst weiter.

Ich sehe solche Club- oder Discobesuche eher als "Truppenübungsplatz" um Erfahrungen zu sammeln, Unsicherheiten zu überwinden und Strategien zu verfeinern. Ob es letztendlich zum näheren Kennenlernen kommt interessiert mich im Augenblick nicht so sehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH