» »

Freund will die Hochzeit absagen

S|uryxa


@liebevoll

Ich liebe Loriot, aber einfach nur sitzen kenn ich nicht.

Erzähl mal bitte

l,iebevol8l geni'essen


@Surya

Kennst du nicht? Stell dir das Knollennasenmännchen vor.

ER sitzt einfach im Wohnzimmer und schaut Löcher in die Luft. SIE ist in der Küche und labert ihn ständig teils fürsorglich, teils vorwurfsvoll an, was er doch alles machen könnte, wo er doch gerade Zeit hat. Er sagt immer nur, dass er gerade NICHTS machen will, sondern nur da sitzen. Sie lässt nicht locker und kommt mit einem Vorschlag nach dem anderen, stellt sich selbst auch als leuchtendes Beispiel hin ("ich stehe den ganzen Tag in der Küche, und du willst einfach nur da sitzen?!").

Nachdem er ein X-mal mit immer größerem Nachdruck gesagt hat "Ich will einfach nur hier sitzen!", und sie immer weiter auf ihn einlabert, sagt er schließlich:

"Ich bringe sie um".

S&uriy'a


@liebevoll

stimmt, sie will ihn spazieren gehen lassen und Zeitung lesen etc. und dreht ihm jedes Wort im Munde um .... hach, jetzt fällts mir wieder ein.

Einfach nur Köstlich ... aber der Satz "morgen bring ich sie um" der ist mit Sicherheit aus "Das Frühstücksei"

Danke ... muss mir mal wieder Loriot gönnen

l iebe;voll g@eniesxsen


@surya

Das Nervige ist ja, dass sie dauernd auf ihn einredet, obwohl es nichts zu reden gibt und er auch deutlich signalisiert, dass er jetzt nicht reden will, sondern einfach dasitzen.

aber der Satz "morgen bring ich sie um" der ist mit Sicherheit aus "Das Frühstücksei"

Meinst du? :-/ Muss ich mal heute Abend meine Loriot-Videos rauskramen...

M`eli(ssa1x982


@ anastasiagirl:

ich hab nicht gesagt dass wir nur daheim sitzen, natürlich gehen wir weg am wochenende ... wenn er nicht alleine weggehen will ist es seine sache. ich hab ihm gesagt dass ich nix dagegen hätte... doch er glaubts nicht

L#unaq2x5


ich hab ihm gesagt dass ich nix dagegen hätte... doch er glaubts nicht

Und das ist der Punkt, wenn er wüßte du fragst ihm keine Löcher in den Bauch wo er war und was er gemacht hat, wenn er Heim kommt, würde er bestimmt gern mal alleine weg gehen.

Aber da er das nich glaubt, weil er dich vielleicht schon kennt, dass du dann alles wieder wissen willst, bleibt er lieber daheim weil er kein Streit oder Streß haben will, also bleibt er doch nicht so freiwillig Daheim, sondern wegen dir.

Ich würde ihm ein wenig Freiheit geben, aber nich nur mit Worten sondern ihm es auch zeigen.

Ich finde so wir ihr euch anhört seit ihr beide noch ziemlich unreif für eine Ehe und ich würde da auch warten wie sich alles noch so entwickelt, ihr seit ja eh noch so jung.

Nichts für ungut

Grüssi

Luna

M=eliIs*sa1.982


das kannst du eigentlich gar nicht wissen, weil du uns nicht kennst. ich lass ihm seine freiheit nur er will sie wie gesagt nicht nützen, obwohl ich wirklich nichts dagegen habe...

L ufnax2x5


@ Melissa

Ok, du hast schon Recht ich kenne euch nicht.

Aber ich habe nur darauf reagiert was du so schreibst und das hört sich halt so an, wenn du schreibst du lässt ihm alle Freiheiten, er GLAUBT es dir aber nicht. Ja wieso glaubt er es denn dann nicht? Das hört sich halt nicht so an als würde er nicht was ohne dich machen wollen sondern als würde er nur den für ihn einfacheren Weg gehen wollen, wenn er daheim bleibt oder nur was mit dir macht, weil er nicht glaubt dass du wirklich nichts dagegen hättest wenn er mal was ohne dich machen würde. Und dass er oft dir gegenüber genervt ist, und dich nun nicht mehr so gern heiraten will obwohl erst alles seine Idee war, wird ja dann wohl an etwas liegen, er war ja nicht schon immer so oder? Aber irgendwie hörst du dich so an als würdest du ja zwar alles wissen, aber trotzdem einfach stur so weiter machen da du ja nicht anders kannst und nichts daran ändern oder mit ihm gemeinsam einen Kompromiss finden um die Sache aus der Welt zu schaffen.

Und das ist der Grund weshalb ich denke dass das nicht gerade die super Basis ist für eine Ehe, wenn jetzt schon ein Problem da ist, ob es an der Reife liegt oder sonst an was, ist eigentlich egal.

Ich dachte halt, im Grunde seit ihr beide eh noch so jung und da braucht man es ja mit der Hochzeit nicht so eilig haben und da wäre es wahrscheinlich sinnvoller da dein Freund jetzt eh schon zweifelt, dass ihr erst mal schaut wie die nächten 1 - 2 Jahre laufen und wenn sich dass dann alles geklärt hat, könnt ihr ja immernoch heiraten, dass läuft dir ja nicht davon. ;-)

Grüssi

Luna

Mkelis%sa198x2


ich hab mich schon daran gewöhnt dass wir nur zusammen ausgehen ich müsste erst mal lernen damit klar zu kommen wenn er alleine unterwegs ist. ich kenn das gar nicht. und kann mir das auch ehrlich gesagt nicht vorstellen was ich dabei denken werde. manchmal sind wir zusammen unterwegs und er wird vor meinen augen doof angemacht, natürlich kommen da die zweifel wie es ist wenn er alleine unterwegs ist :-(

S@ternuenreisxende


@Melissa1982

Was verstehst Du unter "doof angemacht"? Meinst Du, er wird von anderen Frauen angelabert? Traust Du ihm nicht, dass er Dir treu bleibt?

Traut er Dir, wenn Du alleine weggehen würdest? Fragt er Dich aus, wenn Ihr Euch danach wieder seht?

Ich hatte umgekehrt ähnliches Problem wie Du:

Mein Exmann war ein Einzelgänger.

Ich hatte kaum Freiheiten, d.h. er redete viel mit mir und auch in den Phasen, wo ich meine Ruhe haben wollte, aber er konnte es nicht ab, wenn ich Leute alleine besuchen wollte oder weggehen wollte. Sehr eifersüchtig eben.

Beispiel:

Beim Bügeln setzte ich mir gerne Kopfhörer auf, um bei der Arbeit Musik zu hören.

Er ärgerte sich deshalb, weil er alle 5 Minuten ankam und mir was sagen wollte, ich aber die Kopfhörer aufhatte. Ich wies ihn freundlich darauf hin, dass ich nur gerne eine halbe Stunde oder so Musik hören möchte und später für ihn da sein.

Das akzeptierte er nicht und wurde dann immer sauer, weil ich ihm meine Aufmerksamkeit nicht gleich und sofort schenkte.

So ging es auch mit dem Weggehen. Ich verzichtete Jahre später darauf alleine weg zu gehen, da er mich jedes Mal ausfragte und mich nicht in Ruhe liess. Wollte alles ganz genau wissen und vermutete immer und überall, ich würde fremdgehen (was natürlich nicht stimmte!)

Das nervte mich mit den Jahren dermassen, dass ich aus diesem Grunde (und aus anderen Gründen), unsere Ehe beendete.

Du siehst also, weniger kann manchmal mehr sein.

Ich habe auch dieses Buch gelesen, was hier schon vorgeschlagen wurde und auch das nachstehende, die für mich in meiner jetzigen Beziehung sehr hillfreich sind und waren:

"Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus" von "Cris Evatt".

Es zeigt Dir, dass andere Menschen einfach anders ticken und auch ihre kleine Freiheiten brauchen, um sich wohl zu fühlen.

Ich habe mich auch erst massiv umstellen müssen, dass mein jetziger Freund alleine weggeht, da ich es von meinem Exmann nicht gewohnt war, aber ich muss sagen, man(n)/frau gewöhnt sich daran und das Gefühl der Angst, der Partner könnte fremdgehen oder was auch immer, dämpft mit der Zeit.

Mittlerweile hat sich sogar das Alleineweggehen meines Freundes reduziert bis auf ein absolutes Minimum, weil er meinte, er hätte mich gerne mit dabei.

Umgekehrt kann ich problemlos zu anderen, ohne dass er mir, wie mein Exmann z.B., eine Szene macht. Er ist zwar eifersüchtig, quetscht mich aber nicht aus und gibt mir das Gefühl, es ist o.k. so.

Ich habe auch eine Bekannte, die ihren Mann ständig belabert und die Reaktion seinerseits ist das gleiche: er flüchtet regelrecht zu seiner Familie und Freunden, weil er einfach mal nur seine Ruhe haben will.

Ich habe es ihr einmal gesagt, sie hat es eine kurze Zeit lang beherzigt, es lief dann bedeutend besser, aber leider schleicht sich ihr altes Verhalten wieder ein.

Ich hoffe nur, dass sie wieder selbst auf den Trichter kommt, weil ich keine Lust habe, sie wieder darauf aufmerksam zu machen.

Im Allgemeinen ist sie sowieso eine Labertasche und das regt viele in ihrer Umgebung auf.

Wie gesagt: Weniger ist manchmal mehr

M1elisTsa19x82


@ sternenreisende

unter doof angemacht verstehe ich, dass er von anderen frauen angelabert wird. einmal hab ich mitbekommen wie ihn eine betrunkene frau in der disco ansprach weil sie mit ihm tanzen wollte. als er ihr sagte dass er eine freundin hat, meinte sie nur : das leben ist zu kurz um nur eine freundin zu haben .. ich dachte ich höre nicht richtig .. das hab ich wort-wörtlich alles gehört!!!

manche frauen sind schlimmer wie die männer, echt wahr!

ich traue ihm nicht zu dass er fremdgeht aber so locker darf mans nie sehen. finde ich. bei ihm ist es genauso. ich bin schon eifersüchtig aber wenn es wirklich einen grund dafür gibt. das ist halt der nachteil wenn man einen gut aussehenden freund hat :-(

du schreibst am anfang wie dich dein mann nervte, bei uns ist es genau umgekehrt- ich tu das ...

ich werde echt mal dieses buch besorgen, bin gespannt was da drinne steht ...

Gruß Melissa

lhiebev/oll Dgeniexssen


@melissa

Also ehrlich - wenn ich das so lese, bin ich sehr, sehr froh, dass es mit eurer Hochzeit erstmal nichts wird. Das ist doch Teeniekram, was bei euch da so alles abgeht. Eine Ehe zwischen erwachsenen Leuten ist was ganz anderes. Ich wünsche euch, dass ihr euch gemeinsam weiter entwickelt.

M&elis?sa198x2


natürlich kann ich nicht wie eine 40 jahrige tante reden weil ich erst 23 bin! es ist anders wie bei den älteren klar- weil wir nun mal jünger sind. es gibt alte paare und es gibt nun mal jüngere ... mit teenykram hat das doch nix zutun ...

O-bSDe-Ss-IoxN


hast du nicht im andren forum geschrieben du bist viell. schwanger? :-/

lciebe9voll ge~niesCsgen


@melissa

Glaub mir, sowas...

unter doof angemacht verstehe ich, dass er von anderen frauen angelabert wird. ...manche frauen sind schlimmer wie die männer, echt wahr!

ich traue ihm nicht zu dass er fremdgeht aber so locker darf mans nie sehen. finde ich. bei ihm ist es genauso. ich bin schon eifersüchtig aber wenn es wirklich einen grund dafür gibt. das ist halt der nachteil wenn man einen gut aussehenden freund hat

... ist Teeniekram. Da könntet ihr in EUREM (nicht in meinem) Alter schon langsam raus sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH