» »

Beziehung zwischen 21 und 16 jähriger möglich?

tyigaw"ood hat die Diskussion gestartet


ich brauche mal abgesehn vond er moralischen seite ein paar ratschläge...ich hatte schonmal ne fruendin die wesentlich jünger war , uns trennten 4 jahre...aber wir waren auch 1,5 jahre zamme...

jetzt hab ich angst(aber rutsche wohl rein...), dass ich wieder mit sonem jungen mädel zammekomme...sie ist ziemlich reif fuer ihr alter, denkt auch schon an studium etc. und ist auch sonst sehr angagiert, aber gut das ist es dann auch...

sonst beziehungstechnisch(denke ich mal) weitgehend unerfahren und ich müsste somit nochmal alles von klein auf mit ihr durchkauen ...

gibt es da grenzen nach unten beim alter, bzw. wie waren eure Erfahrungen (faölls hier männer sind die das schonmal durchgemacht haben )

wie ich drauf komme? ich habe versucht mit mehreren gleichaltrigen ne beziehung anzufangen , aber entweder sie warn mir schon zu festgefahren und dachten schon ans heiraten oder waren dermaßen beziehungsgeschädigt...so dass ich wieder hier gelandet bin ...

schreibt einfach mal eure Meinungen und evt. auch eure Erfahrungen (auch die maedels die nen wesentlich aelteren freund haben/hatten, und wo der eine teil nicht volljährig war)...

danke schonmal fuer eure antworten.

Antworten
N$Jaxck


Ab 16 isses legal. Und sonst, musst du das wohl selbst entscheiden. Meine Exfreundin (Ich war 18, sie 14) ist mitlerweile mit einem zusammen der 7 jahre älter ist (sie ist mittlerweile 17 und er 24). Wenns passt, warum nicht?

t]inkkerb]ellx84


Ich finde, dass dieser Altersunterschied OK ist.

Du sagst, dass du schlechte Erfahrungen mit Gleichaltrigen gemacht hast, aber glaub mir, nicht alle denken mit 21 ans Heiraten.Hast wohl nur die Falschen getroffen.

Außerdem : Ne 16 jährige, wird wohl nicht ganz unerfahren sein, wie du schilderst. Klar es gibt Ausnahmen, aber eigentlich ist es ja schon heut die Regel, früh Beziehungen zu haben.

Und wenn schon : dann bringst du ihr eben was bei...kommt halt drauf auch auf die Liebe an.Wenn du sie wirklich liebst, dann macht es dir nix aus.

LG

kdleimneren9gel1x984


Hallo

ich denke das hat wirklich was mit der Reife derjenigen Person zu tun mit der man zusammen kommt. Sie kann ja 16 sein. Und trotzdem reifer wirken. Solange der "Draht" zwischen Euch stimmt ist doch alles gut.

Wg der Beziehungserfahrenheit: Du kannst auch nicht bei gleichaltrigen davon ausgehen,dass Sie dementsprechend viele Erfahrungen wie Du gesammelt hast. Das kann man aer keinen zum "Vorwurf" machen.

Und wieso durchkauen? Nur weil sie wenig Erfahrung hat? Klar müssen bestimmte Dinge von vorneherein geklärt werden,aber ansonsten macht doch EURE Erfahrung zusammen

tqi]gagwoxod


hmm das klignt doch alles mal so wie ichs mir gedacht habe, aber letztendlich muss ich das noch mit meinem gewissen vereinabren ...mein freundeskreis/bekanntenkreis sit groß und mit ner so jungen fruendin gerät mein ruf wieder ins wanken ...

aber mals chaun ...so biselr berguggt hab ich mich aj schon ...aber bisher warns nur lange flirts und anzickereien auf der arbeit...we will see :-)

aber berichtet ruhig weiter, wenn ihr schon erfahren mit sowas gemacht habt und der altersuntershcied fuer euch da nen problem war...

t+inkePrb?elBl\84


darf ich fragen wielange ihr euch schon kennt ?

kOle8inereng@elA198x4


was dein freundeskreis denkt sollte dir aber dann nicht allzu wichtig sein,also wenn du wirklich verliebt bist.

man sucht sich doch keine freundin nach dem aus was dem freundeskreis passt oder.

ausserde müssten sie sie doch erstmal kennenlernen um ein urteil abgeben zu können. du sagst ja selbst sie wirkt reifer

a*tlfantYis0x7


Hi tigawood!

Möglich? - na klar! So hat's bei uns angefangen (er 21, ich 16), das ist 9 Jahre her...

ich müsste somit nochmal alles von klein auf mit ihr durchkauen ...

Was genau meinst du damit?

Zum Freundeskreis - mein Freund hat sich ganz anfangs wohl auch den einen oder anderen nicht ganz ernstgemeinten Kommentar aus dem Freundeskreis anhoeren muessen, das hat sich aber sehr schnell wieder gelegt. Sobald es keine "Neuigkeit" mehr fuer die Leute ist, legt sich das.

(abgesehen davon, Betonung auf "nicht ganz ernstgemeint", ein bisschen aufziehen halt)

Und - der Altersunterschied wird mit jedem Tag kleiner.

Heute ist er bei uns voellig irrelevant.

tyifgaw oo&d


@ atlantis&rest

also mit dem durchkauen ...

bei meiner ersten jüngeren hatt eich so bischend as prob, dasse nicht so genau wusste, das man auf den anderen Partner auch ein bischen rücksicht nehmen sollte, und vielleicht ned leute auf den mund küsst, von anderen sich schatz,süße etc. nennen zu lassen, abends nicht in die disco/kino gehen zu können , von eltern abhängig zu sein , bzw. diese erst von mir zu überzeugen ... usw. usw.

aber auch das sexuelle...

atlantis war der altersuntershcied für euchs chwer, welche probs hattet ihr damit am anfang?

@tinker

aehm 2-3 wochen genau weiß ichs aber ned.

@ engel

da hast du wohl recht...

sjAbi3n*a


vielleicht machst du dir da zu viele gedanken und solltest es einfach auf dich zukommen lassen...gerade weil du sie noch so kurz kennst, solltest du sie nicht mit damaligen freundinnen/techtelmächteln vergleichen *:)

m'arvijschnuxckel


Ich hatte mit 15 auch einen Freund der 19 war. Es ging 2,5 Jahre lang gut und das wir uns trennten lag nicht am Altersunterschied. Mein jetziger Freund ist 26, ich 20! Klappt seit 2 Jahren super...sind total glücklich!

Versuch es ruhig mit ihr, gib ihr ne Chance!

w~amduxe


Mädchen mit 16 sehen nicht nur optisch älter aus, sie sind auch geistig reifer. (bis auf wenige Ausnahmen)

Du schreibst, dass sie eine gewisse Vorstellung für die Zukunft hat, dass zeigt doch eine gewisse Reife für ihr Alter.

Ich sehe es auch so, dass Zahlen keine Rolle spielen.

Ich kenne sogar Leute, die 23 J. auseinander sind und dennoch sehr glücklich miteinander leben.

Was ich nicht ganz verstehe, wieso nochmal alles von klein auf mit ihr durchkauen?

Ist sie unerfahren, dann wäre es doch schön mit ihr gemeinsam alles zu entdecken.

Ich würde sagen, dass bei dir keine Gefühle im Spiel sind, denn dann würdest du nicht so reden oder dir solche Gedanken machen.

;-)

wqrongpulanext


@tiga

War das nicht die, der du neulich noch dezent einen Korb geben wolltest?

D9anieJla11x78


lol... ich hoffe,ich hab das jetzt mißverstanden...

niemand dürfte süße zu ihr sagen und sie kann auch nicht mehr weggehen,wenn sie ne feste beziehung führt? meinste das ernst?

lriebev)oll geGniessen


@wrongplanet

genau das hab ich mir auch gedacht...

Aber tigawood schrieb damals ja schon, dass er sowieso nicht Nein sagen kann. Und er schrieb auch, dass er dann mit ihr wohl so schätzungsweise ne Woche zusammen sein wird...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH