» »

Betrogen

b;aerch)en8"87x7 hat die Diskussion gestartet


wer von euch wurde auch betrogen? mein (ex-)freund ist auch fremdgegangen. nun sind wir auseinander. manchmal gehts mir richtig gut aber wenn ich dann abends alleine in meinem bett liege gehts mir wieder richtig scheisse. vermisse ihn ja schon habe auch noch gefühle für ihn. er ist jetzt sehr wahrscheinlich mit der anderen, mit der er fremdgegangen ist zusammen. der gedanke daran macht mich fertig. allerdings möchte und muss ich ihn vergessen. wer hat ähnliche erfahrungen gemacht und kann mir helfen wie ich am besten mit der situation klarkomme ??? will auch so schnell wie möglich nen neuen jungen kennenlernen(aber nicht aus trost) sondern einfach weil ich den sommer nicht alleine verbringen will!

Antworten
k>le inerpengel1984


Erstmal musst Du den Schmerz zulassen,d.h ggf auch weinen wenn Dir danach ist.

Du bist verletzt und die Gedanken an Ihn und die Andere zermürben Dich.

Am besten Du tust erstmal alle Sachen von Ihm in einer Kiste,die Du weit,weit versteckst.

Rede mit einer Freundin über Deine Gefühle und lenk Dich ab. damit Du auch siehst das es Ohne Ihn geht.

Ich habe das gleiche wie Du mitgemacht. Ich war über ein jahr mit Ihm zusammen und habe es selbst rausfinden müssen. Immer wieder habe ich mich mit Ihr verglichen um es verstehen zu können.Aber das kann man nicht. Man muss einfach lernen,dass es eine Erfahrung fürs Leben war,aber eine aus der Du lernen wirst.

Ich habe mich viel abgelenkt und irgendwann war es einfach nur ein vergangener Lebensabschnitt für mich.

Du wirst lernen damit umzugehen.

Such Dir jetzt nicht gleich einen Neuen,denn er wäre nur ein Lückenbüsser und daswäre nich fair.

Denk mal drüber nach.

sqAbgina


ich kann dazu auch was beisteuern =)

auch ich wurde mies betrogen...tja, heute fast 2 jahre danach, hat er mir erzählt, er ist zwar noch mit ihr zusammen, hat aber keine gefühle mehr für sie

hab ihm die frage aller fragen gestellt, die mich in den jahren so sehr interessiert hat, nämlich: ob er mich verlassen hat, weil er keine gefühle mehr hatte...er meinte, er hat mich noch sehr geliebt, doch der druck auf unserer beziehung war einfach zu gross( freunde aufgegeben, keine freiheiten, und ich wollte nicht mit ihm wegziehen, da ich mein abi damals noch vor mir hatte)

tja, seine neue ist mit ihm weggezogen....ich find es ja ziemlich schwachsinnig eine beziehung nur aus dem grund aufzugeben, aber naaaaaja, er hat gesagt, er wusste damals keinen ausweg

...er hätte sich ja eine auszeit nehmen können, oder sich von mir trennen können...aber gelich ne neue...weiss auch net...

vor allem war er der extreme in der beziehung, er hat seine freunde aufgegeben, ich habe es nie von ihm verlangt...nie

heute will er mich auch noch sehen, hat aber angst seine freundin könnte es erfahren....(die mit der er mich betrogen hat)

sie sit mir sowas von egal...der gedanke, das er mir gesagt hat, er hat immer an mich denken müssen, reicht mir völlig

heute habich den schmerz überwunden, hab jem. gefunden, wo ich weiss, er ist es....und ich würde ihn nie aufgeben wollen

tja, mein ex freund, da er mich nicht haben kann zum rummachen jetzt, tut es mit anderen frauen...und seine arme ahnungslose freundin, sitz daheim

männer sind manchmal schon arschl*****...auch wenn ich ihn noch ziemlich gern habe, verzeihen tu ich, vergessen nicht...und heute kann ich ihm nur danken, dass wir nicht mehr zusammen sind

glaub mir, es kommt was besseres =)

100 % *knuffs* *:)

s4AbiRna


bärchen

wie lang ist es denn schon her?

wie gehts dir?

gib nicht auf, auch wenn es anfangs schwer ist, ich weiss was du durch machst

tYin!kevrbelxl84


Da kann ich leider auch nur sagen. Die Zeit heilt alle Wunden.

Zieh mit deinen Freundinnen um die Häuser u lenk dich ab. So wirst du auch neue Leute kennenlernen. Denk einfach daran : Er ist es nicht wert, über ihn nachzudenken. Sowas was er gemacht hat, ist einfach MIES und VERACHTEND.

Also vergiss ihn und werd OHNE IHN glücklich

s}Abixna


stimmtinkerbell zu :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH