» »

Eure schrecklichsten Horror-Dates

m'uhn<buht


da habt ihr ja einen lustigen thread aus der versenkung geholt!

Mein Horrordate:

Internetbekanntschaft, sie mit einem sehr witzigen und geistreichen singleprofil, sehr hübsche photos, und auf meine photos reagierte sie auch positiv, viel e-mail verkehr, äusserst anregend, wir haben uns mit wortspielereien jedesmal versucht gegenseitig zu treffen. dann das treffen, kurzes telefonat, nette stimme, sie ist mit einer freundin in einer bar.

die bar ist schon mal eine dreckige spellunke von rockern mittleren bis höheren alters bevölkert, aber egal, ein wenig grind hat ja auch stil. mein date hatte ich kaum wiedererkannt, wirkte 10 jahre älter als auf den photos und etwa dopelt so massig... dann die begrüßung, ein lascher händedruck, ihre Freundin stellte sich mir vor und daraufhin kam...nichts. Gesicht und Körper von mir abgewendet auf ihr Bier schauend saß sie da, und antwortete auf Versuche meinerseits, eine Konversation zu starten, kurz und knapp, ohne den Ball zurückzuspielen. Ihre Freundin schien freundlicher und gesprächiger, also begann ich mit ihr eine Konversation, während mein Date von mir abgewendet SMS schrieb. Zwischen dem SMS schreiben unterhielt sie sich mit ihrer Freundin, ohne in die Konverstion einzusteigen oder in meine Richtung zu blicken. Ich schrieb einem Freund ne SMS, ob er nicht dazustoßen wolle, dass Date wäre ein Desaster gewesen aber die Freundin könnte etwas für ihn sein...

Inzwischen hatte sich mein Date schon ganz abgewendet und ließ ihre freundin mit mir alleine während sie mit einem anderen Typen an der Bar flirtete. bald stieß auch mein Freund dazu, wir tranken mit der Freundin des Dates etwas und machten uns ein wenig über die gesamte situation lustig, irgendwann stößt mein Date dann doch zur Runde dazu, und schlägt vor, das Lokal zu wechseln. Nach vollzogenem Lokalwechsel verlieren wir uns (zum Glück) recht schnell aus den Augen und dieser seltsame Spuk nimmt ein Ende...

Irgendwann gabs dann eine E-mailreaktion von ihr, in der sie meinte, der abend wäre wohl etwas unglücklich verlaufen aber wir könnten uns doch mal wieder treffen. Ich schreib darauf, dass ich ihren Rücken sehr sympathisch fand, und das man das sicher irgendwann einmal tun könne (vielleicht in einem anderen leben)...

JSalanxi


Chaos total

Bäh, das sind ja echt Sprüche von dem Typen in der Disko gewesen... :-o :|N Aber deine Reaktion fand ich klasse! :)^

tbhankr_s}gi\rl


wow, chaos, ne tolle geschichte mit euch beiden!!

HQolClyH`onexy


Los mehr! *hochschieb*

sDchlJumDpgf15


*schieb*

Na Leute, hat denn niemand mehr ein Horrordate gehabt...kann leider nichts beitragen, aber hab mich beim Lesen selten so amüsiert wie hier. ;-D

Bitte mehr davon! :)^

S\weety=585


Also ich könnt mich ja richtig weghauen bei den Beiträgen :)z bin schon bei einigen fast vom Bürostuhl gefallen...

aber ich möchte auch mal eins meiner sehr lustigen Daten hier niederschreiben...

es ist erst so ca 1 Jahr her, er 22 und ich 24. Wir haben uns im Internet kennen gelernt, er war nett und wir schreiben auch viel miteinander und telefonierten gelegentlich.

Irgenwann dann frage er ob wir uns mal treffen... hmmm ja klar warum nicht dachte ich mir. Gesagt getan, wir verabredeten uns zum Abendbrot essen, da er noch bei seinen Eltern wohnte, die zu diesem Zeitpunkt aber im Urlaub waren, wollte er das ich zu ihm komm. Naja okay ich mir nichts dabei gedacht und bin zu ihm gefahren. Kurz bevor ich da war kam schon die erste Mail ich sollte mir zeit lassen er braucht noch etwas :-o das kann man ja wohl auch eher schreiben und nicht 2 minuten vor der angst! Naja so bin ich noch etwas durch die gegend gefahren und schließlich ne halbe stunde später durfte ich dann entlich vorbei komm. Er machte mir die tür auch und ich dachte mir, hmmm ja okay süßer kerl, sehr gut gebaut (Muggibudentyp) kann ja nen toller abend werden.

Ich rein in de Bude, hunger wie sau gehabt und hatte mich auf nen schönes essen gefreut :=o

Er meinte ich soll ich die Küche gehern der Tisch wäre schon gedeckt, ok ab zum essen :)z als ich in die Küche trat, erblickte ich nen tolles schwarzbrot und schön Käse mit Wurst :-o oh ne dachte ich was das ??? Auf ne Schnitte hätte ich soweit net fahren müssen. Habe natürlich kein wort gesagt. Er kam in die Küche und sagte "Mein Vater ist so toll, er hat noch extra Eier gekauft, der weis was ich zum PUMPEN brauch" %-| hmmm ich dachte mir entweder lachst jetzt laut los oder du isst ganz einfach weiter, ich lachte ihn freundlich an und nickte so vor mich hin. Sein komischer Vogel schaute mir natürlich die ganze zeit beim essen zu, kam mir vor als würder der Wellensittich meine Bissen zählen... :|N nun de lecker Schnitte verspeist sagte er komm wir gehen in mein Zimmer und schauen fern... oh ja das zimmer kam mir vor wie 3 x 3 m groß. Aber irgendwie vermisste ich den Fernsehen... er schaute alles über seinen rechner. Naja okay warum nicht, natürlich ging das scheis teil dann nicht und er versuchte erstmal stundenlang den wieder in fahrt zu bringen... ich legte mein Handy auf sein schreibtisch und er meinte "Was dass?" ich na mein Handy ??? aber er "hey das rosa passt garni zu meinem Muskelblau" :-o dein was? er küsste seinen Oberarm und meinte zu seinen Musekln passt nur blau... AAHHHHHHH das hirn weggepumpt dachte ich mir in diesem moment... er meinte ob ich nicht mal seinen geilen oberkörper anfassen will zzz ich nur nein danke keinen bedarf und er wieder ach komm ich weis das du ihn anfassen willst... das war irgendwie dann zuviel ich musste nur noch raus dort.... er hatte in der zwischenzeit den rechner anbekomm und meinte das wir nun schauen könne aber ich dachte nur "RAUS RAUS RAUS" habe dann ner freundin ne hilfe SMS geschickt die natürlich gleich angerufen hat und mir mitteilte das ich sofort vorbei kommen muss :=o

Es kam dann noch paar mails von ihm wann wir uns wieder sehen, aber ich habe dankend abgelehnt und gemeint das wir zu verschieden sind :-p

nie nie wieder

*:)

GPritxtli


Tolle Faden und herrlichen zum kugelig lachen :)

Ich habe da auch ein solches Horror-Date erlebt, ebenfalls eine Internetbekanntschaft.

Natürlich schrieben wir am Anfang nur Emails und dann 3 Telefonate, die wirklich super verliefen. Er ist 27 Jahre alt gewesen und in einer Bank tätig. Wir unterhielten uns über interessante Themen ohne jegliche Exfrauen oder Sexerfahrungen. Ich war mir mehr als sicher das er ein "Normalo" ist.

Also verabredeten wir uns vor unserem Italiener.

Als ich ankam hatte er schon platz genommen und wein bestellt. Ich schaute ihn mir erstmal aus dem Eingangsbereich genau an. Da saß er, genauso gut aussehend wie auf den Fotos, im Anzug, frisch rasiert und gestylt. Also auf in den Kampf :)

Als er mich sah stand er auf, reichte mir die Hand und zog den Stuhl zurück. Mir flogen Gedanken von dem perfekten Abend durch den Kopf. Das Essen und die ersten Gespräche waren prima. Wir begannen noch mehr Wein zu trinken und nach einiger Zeit, war er schon ziemlich gut angeheitert. Immerhin hatte er die 2te Flasche allein geleert... Er zog seinen Stuhl ganz dicht neben mich und zog ein IPhone aus der Tasche. Lächelnd guckte er mich an und meinte das er mir jetzt seine größte Leidenschaft via Video präsentieren würde. Er tippte etwas herum bis plötzlich die Titelmelodie von Spongebob zu hören war. Er schunkelte mit und zeigte mir seine Lieblingsfolge. Mein Gott, wie peinlich. Der nächste Knüller ließ nicht auf sich warten. Nach ein paar weiteren wegen durch das Handymenü zeigte er mir Fotos von Exfrauen die sie und ihm beim Sex zeigten. Mir blieb der Wein im Halse hängen. Ich musste mich frisch machen. Auf dem Klo atmete ich tief durch und sagte mir, jetzt nicht unhöflich sein, du versucht so schnell wie möglich aus dem Restaurant zu kommen. Falsch gedacht. Zurück am Tisch begann er lautstark seine Probleme beim Unterhosenkauf zu erklären. Er hätte sich ja jetzt die neuen schicken schwarzen Hipster von Buffallo gekauft, die haben vorne knöpfe. Immer wenn er sich bewegte rutsche eines seiner beiden Eier aus dem Schlitz. Gestern brachte er sie zu Mama, sie solle sie zu nähen. Oh mein Gott.... Er saß dazu immer noch extrem dicht neben mir. Ich nahm mein Glas und schenkte nach. Leider passierte mir ein kleines Missgeschickt. Beim trinken lief etwas wein, wirklich nur 1 oder 2 tropfen an meinen Lippen vorbei und kleckerte in mein Dekoltee... So Leute, jetzt noch ein Hammer. Nachdem ich das Glas abgestellt hatte und zur servierte Griff, drückte mich der mittlerweile sternhagelvolle Typ nach hinten und steckte sein gesicht in meine Brüste. Mitten im Restaurant!!! Da platzte mir der Kragen, ich sprang auf und fing wild rumfuchelnd mit meiner Handtasche eine Predigt an, wie man sich nur so verhalten konnte. Er wurde immer blasser im Gesicht und ich setzte grade erst an!!!! Da Griff er nach meiner Handtasche und übergab sich lautstark.... Wie widerlich!!!!!! Motzend und meckernd verließ ich das Restaurant und sagte zu dem Ober das ER meine Rechnung zahlt.... Das letzte was ich von ihm hörte war ein Postpaket mit einer neuen Handtasche und Geldbörse sowie ein Entschuldigungszettel.....

z+uUppxa


Habe mich schon köstlich amüsiert über eure Dates ]:D :)D Nun kann ich auch mal ein Erlebnis von mir erzählen...

Ich hatte wieder mal so richtig Lust tanzen zu gehen, hab deswegen auf einem Internetportal einen Tanzpartner gesucht. Hab dann auch ein Inserat gefunden, wo ein Typ im richtigen Alter, richtige Grösse eine Tanzpartnerin für einen Tanzkurs gesucht hat. Naja, hatte grad keine Zeit für den Kurs, aber ein grösserer Ball war angesagt, so verabredeten wir uns für ein Vordate, um zu entscheiden, ob wir zusammen an den Ball gehen sollen... Das Vordate war echt ok. Ich war schon ziemlich nervös, da ich fast nichts von ihm wusste und auch kein Foto von ihm hatte. Er sah dann aber echt gut aus, war höflich, so bisschen Gentleman, hat sogar mein Getränk bezahlt. Das Gespräch war noch nicht wirklich flüssig, aber ich hab gedacht, dass sich das dann schon noch geben wird. Wir entschieden uns an den Ball zu gehen. Er hat dann die Tickets gekauft... Musste dann innerhalb von 3 Tagen ein Ballkleid etc. auftreiben. Hat alles schön geklappt. Er ist dann erstmal zu spät gekommen und ich hab mir in der Kälte fast was abgefroren. Fand ich jetzt noch nicht so tragisch, kann ja mal passieren... Er liess mich dann aber nicht mal am Arm einhängen, wie das meiner Meinung nach sonst so üblich ist für einen Ball... Wir sind dann reingegangen, haben uns die verschiedenen Tanzflächen angesehen. Ich wollte dann natürlich tanzen, schliesslich ist das ein Ball... Es hat sich dann herausgestellt, dass er eigentlich nicht wirklich tanzen kann und will. Ich immer noch total locker egal, das kann ja noch werden. Wir könnens ja einfach versuchen. Ich konnte ihn genau 2mal zum versuchen überreden und als dann endlich mal ein Lied war, wo ers auch einigermassen hingekriegt hat, war nach der Hälfte des Liedes schon wieder Schluss. Das Beste daran war, er hat mich, wenn wir aufgehört haben zu tanzen sofort wieder losgelassen, wie ne heisse Kartoffel... Er war den ganzen Abend peinlich darauf bedacht, mir nicht zu nahe zu kommen. Ich hatte mehr Körperkontakt mit anderen Leuten als mit ihm... Irgendwie hatte ich aber immer noch gehofft, dass er mit der Zeit etwas auftaut. Der Alkohol hat aber auch gar rein nix gebracht. Auch die Gespräche verliefen ziemlich stockend... Um Mitternacht fragte er schon das erste Mal, wann ich nach Hause müsse. zzz Ich hatte mich eigentlich auf eine Tanznacht bis 4Uhr morgens eingestellt... Naja, ich konnte das Nachhausegehen dann wenigstens noch bis 2Uhr rauszögern... Das Beste kommt aber wie immer zum Schluss ]:D Seine Wohnung war vielleicht 200m von meiner Wohnung entfernt, dummerweise kam seine Wohnung zuerst. Ein Gentleman würde eine Frau mitten in der Stadt doch nach Hause begleiten (ist ja gefährlich...). Er blieb aber einfach vor seiner Wohnungstür stehen und verabschiedete sich. Wir waren beide nicht gerade überschwänglich und sagten auch nicht mal auf Wiedersehen... Ich habe dann auch nie mehr was von ihm gehört.

Mir ist es immer noch ein riesengrosses Rätsel, wie man sich zum tanzen verabreden kann, wenn man nicht tanzen will und auch Angst vor Körperkontakt hat... Man hätte sich ja amüsieren können. Irgendwie tat der mir aber auch Leid, der hatte die ganze Zeit irrsinnig geschwitzt. Ich hatte einfach den Eindruck, dass er sich nicht wirklich wohl gefühlt hat. Hatte mich im Nachhinein sogar gefragt, ob er vielleicht krank war und sich nicht getraute, was zu sagen... ??? Ich war sogar versucht ihm später noch ne SMS zu schreiben, um nachzufragen, was mit ihm losgewesen ist... Aber ich wollte ja keine falschen Signale senden. ]:D

aurabicxa


hochschieb

aulle4LiMebenxEs


@ zuppa..

beeindruckend...alles nich wirklich antörnend...und Dir tut er trotzdem noch leid irgendwie..

aber so bin ich manchmal auch, ich denke alle möglichkeiten durch... ob er krank war kann ja sein, vlt gerad an dem tag mies drauf war und ihm dann die "etikette" reichlich egal war usw..

m.elaqsan$a


OK. Sie ist dann zu ihrem Astra Baujahr 19?? gegangen, um am nächsten Tag wahrscheinlich wieder als DIE Teamleiterin in einem 3-Mann Betrieb zu arbeiten.

Ich bin zu meinem Porsche und musste am nächsten Tag wieder meiner Arbeit als Projektmanager nachkommen. Gott bin ich froh, daß sie mich als Fensterputzer gehalten hat. Sonst wäre ich sie vielleicht nie los geworden

Looooooooooooooool, mir laufen gerade die Tränen vor Lachen ;-D ;-D ;-D

Vto rzeNigeuxser


:=o

Also einige Storys sind ein wenig überspitzt... ":/

a}lleLiMe:benExs


naja wenns nich alles stimmen sollte (es gibt ja tatsächlich die abgedrehtsten erlebnisse..) dann is manches wenigstens toll erfunden :-)

m*elaqsanxa


hehe, auch wenn vielleicht nicht alles 100% ig stimt, ich lache immer noch ;-D

d.erxro


@ Gerbel

Rund 6 Jahre später kam ich mit einem Freund ins Gespräch. Ja genau, diese Frau war das Gespräch ;-) Ich erzählte so wie es gelaufen ist und plötzlich ging mir ein Licht auf!!!!!!!

Oh mein Gott und ich dachte ich hätte ne lange Leitung. Junge, wenn das wirklich stimmt was du in deinem Beitrag geschrieben hast, dann war das so absolut 100%ig ne Einladung zum Sex, also sie hat es dir doch schon fast ins Gesicht gesagt!

- sie gibt dir die nummer nicht weil "ihr freund auch hier arbeitet". Hallo? Normalerweise sagt ne Frau einfach "sorry ich hab nen Freund", wenn sie einen hat oder keinen Bock auf dich hat.

- sie gibt dir ihre nummer obwohl sie (vermutlich) immernoch einen Freund hat

- sie will sich nicht in der Öffentlichkeit treffen. Natürlich nicht, sie will das Ganze verheimlichen.

- sie lädt dich zu ihr ein obwohl sie dich nicht kennt und zieht sich geil an

Ich hoffe in Zukunft kriegst du sowas früher mit und nicht erst nach 6 Jahren ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH