» »

Eure schrecklichsten Horror-Dates

H_.Bar?bxin


@ Austin_Powers

Die Frau ist seltsam aber sie tut mir auch leid. Wahrscheinlich warst du nicht ihr erster Griff ins Klo. Und du hast ja tatsächlich nur ein Fickobjekt gesucht, Persönlichkeit (fast) egal.

AquSs>tin_PAower2s


@ H.Barbin

Das stimmt so nicht, das hast du falsch Verstanden. Ich war zu der Zeit durchaus auf Partnersuche und war ja in der Hoffnung die wäre nicht mehr so bescheuert. Würde ich ein Fick-Objekt suchen hätte ich mir wahrscheinlich auch noch einen blasen lassen können wenn ich weiter so getan hätte als wenns mich nicht stört. Ich hab aber abgebrochen weil ich den Charakter nicht mehr ertragen habe.

Ich denke auch das sie ihr Leben lang nur höchstens Freaks abbekommen wird, die sie aber Psychisch noch weiter runterziehen, da ein normaler Kerl so schnell wie es geht das weite sucht.

L<or#d Hovnxg


Mich erinnert diese Frau an meine bipolare Exfreundin ...

CBleo Edw8ards Tv. DaCvonxpoort


Ich weiß beim besten Willen nicht womit ich mir das verdient hatte, aber es tat bestialisch Weh.

Ich schon... viel anders als ihr Männerbild ist, bist du nämlich tatsächlich nicht. :)D

Verlogen, ein Feigling, Geknutscht hast du sie noch um ihr den Mund zu stopfen und wenn du sie ja nicht völlig in ihrem Charakter beschissen gefunden hättest, wäre sie dir fürs blasen noch gut genug gewesen.

Deinen Horror verstehe ich :)z aber sie noch viel mehr.

Die ist eben kaputt und sicherlich auch verarscht worden, du hast nicht dazu beigetragen, dass sich ihr Bild ändert.

Enhem]aligeNr NOutzUer x(#15)


Cleo

;-D :)z

Austin

Ich war zu der Zeit durchaus auf Partnersuche und war ja in der Hoffnung die wäre nicht mehr so bescheuert.

Das nenne ich mal ....äh...öh...."ambitionierte" Partnersuche?? ":/ ;-D

e#in/Mar!c


Das Essen war echt superlecker. Aber eigentlich esse ich kein Fleisch, das noch am Knochen ist, ich habe naemlich Abitur.

Muhahaha da hab ich eben verschluckt ;-D

A4LTxA


– "Ich verachte die ganzen Autofahrer, die auf der Autobahn mit 140 auf der linken Spur dahinkriechen. Wenn die alle so hart arbeiten wuerden wie ich, koennten die sich auch ein schnelles Auto leisten."

- "Mit 30 will ich entweder im Top Management sein oder Diktator."

- "Reisen? Wenn ich irgendwo hinwill, sage ich meinem Chef, er soll mich da hinschicken!"

- "Das Essen war echt superlecker. Aber eigentlich esse ich kein Fleisch, das noch am Knochen ist, ich habe naemlich Abitur."

Aber der absolute Brueller, bei dem ich heute noch Traenen lache:

- "Ah, brauchst Dich nicht an der Kuechenrolle neben meinem Bett stoeren. Die steht da noch aus meiner Singlezeit."

haha geil ;-D

Bei Nummer 1 kann ich noch teilweise zustimmen, mit 140 auf der linken Spur muss wirklich nicht sein

P"feffe"rmi0n#zlikxör


Muhahaha da hab ich eben verschluckt ;-D

Als du beim Rippchenessen (mhh, lecker, muss ich auch mal wieder essen, ich ungebildete Höhlenbraut) das Fleisch vom Knochen gelutscht hast? ]:D

CJleo EdSward2s v. Davonpoorxt


Das Essen war echt superlecker. Aber eigentlich esse ich kein Fleisch, das noch am Knochen ist, ich habe naemlich Abitur.

Kenne ich den? So einen Freak hatte ich auch mal getroffen, der sich tatsächlich weigert einen Knochen anzufassen oder das Fleisch vom Knochen zu nagen, weil er hätte ja Abitur.

Ich hab nichts drauf gesagt, aber verschämt weggeschaut. %:|

LPadxyM


Ich weiß beim besten Willen nicht womit ich mir das verdient hatte, aber es tat bestialisch Weh.

Ich schon... viel anders als ihr Männerbild ist, bist du nämlich tatsächlich nicht.

Das hab ich mir allerdings auch gedacht.

Statt dass du ihr sagst "Ey sorry, am besten gehst du wieder, das mit uns wird nix.", knutschst du mit ihr rum und lügst sie an, als sie fragt, ob du sie loswerden willst. Und dann wunderst du dich, dass sie sich Hoffnungen macht.

A-LTA


Kenne ich den? So einen Freak hatte ich auch mal getroffen, der sich tatsächlich weigert einen Knochen anzufassen oder das Fleisch vom Knochen zu nagen, weil er hätte ja Abitur.

ich weiger mich auch Fleisch von nem Knochen zu nagen, aber nicht wegen irgendeinem Schulabschluss oder so sondern weil ich es eklig und umständlich finde ;-D

C=leo Ed*ward)s vp. Davo(npopoxrt


Ja kann ja sein, dass das manche als eklig empfinden (mir gefällt es auch nicht), kein Problem, aber als Begründung seinen Schulabschluss nennen ???

Etwas weiter ausgeholt, das war bei einer Geburtstagsfeier, gab Rippchen, Hähnchenschenkel und so weiter. Gnadenlos jeder, auch seine Eltern (der war natürlich erwachsen) haben mit Gabel und Hand (unter anderem ;-D ) gegessen und der kämpft mit Messer und Gabel rum. Irgendeiner hat dann jenes ausgesprochen, was viele wohl dachten, und ihn gefragt, ob er nicht vielleicht seine Hände zu Hilfe nehmen möchte und darauf hin kam der Satz. Seine Mutter und sein Bruder, die daneben saßen sind still geworden und haben den Kopf gebeugt und es entstand kurz so eine Stille, man das war unangenehm... Und wie gesagt, ich weiß nicht warum, ich empfand den Satz von dem auch schon sehr befremdlich und beschämend. Ich versteh ja, dass ich was eklig finde, aber etwas nicht zu mögen, weil man den und den Schulabschluss hat (oder nicht)... einfach nur... lächerlich %-|

dyevOiliZndisguxise


Super, das muß ich auch mal ausprobieren. Wenn mir einer ein Stück vom Braten anbietet, einfach sagen "danke, aber ich hab studiert." Erspart lästige Nachfragen zum Thema Vegetarismus. :)^

B&lac2k #Guxn


Etwas weiter ausgeholt, das war bei einer Geburtstagsfeier, gab Rippchen, Hähnchenschenkel und so weiter. Gnadenlos jeder, auch seine Eltern (der war natürlich erwachsen) haben mit Gabel und Hand (unter anderem ;-D ) gegessen und der kämpft mit Messer und Gabel rum. Irgendeiner hat dann jenes ausgesprochen, was viele wohl dachten, und ihn gefragt, ob er nicht vielleicht seine Hände zu Hilfe nehmen möchte und darauf hin kam der Satz. Seine Mutter und sein Bruder, die daneben saßen sind still geworden und haben den Kopf gebeugt und es entstand kurz so eine Stille, man das war unangenehm... Und wie gesagt, ich weiß nicht warum, ich empfand den Satz von dem auch schon sehr befremdlich und beschämend. Ich versteh ja, dass ich was eklig finde, aber etwas nicht zu mögen, weil man den und den Schulabschluss hat (oder nicht)... einfach nur... lächerlich

die begründung mit dem schulabschluss finde ich auch lächerlich, aber fleisch mit den händen essen geht für mich persönlich auch gar nicht. ich kann's nämlich nicht leiden, fettige finger zu haben. da fleisch, das noch am knochen hängt, in der tat kaum mit messer und gabel essbar ist, esse ich auch nie hähnchenkeulen und dergleichen. genauso wie ich mir zb bei mcdonalds immer diese pommespiekser aus holz mitnehme und damit meine pommes und chickenmcnuggets esse. wie gut, dass ich ein date nie zum mcdonalds ausführen würde. wobei das für viele frauen bestimmt auch ohne pommespiekser ein horrordate wäre. ]:D

c!roowl


genauso wie ich mir zb bei mcdonalds immer diese pommespiekser aus holz mitnehme und damit meine pommes und chickenmcnuggets esse.

8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH