» »

Eure schrecklichsten Horror-Dates

ekl?chbPiene


mister77

elchbiene, wer ist das? und ist er auch noch jungfrau?

Na, der AB von dem da die Rede war ;-)

Neh, also er hatte ja wie gesagt so "Techtel-Mechtel" (vermute mal ONS) und meint nach eigenen Angaben "ich weiß wo bei ner Frau hinten und vorne ist" ;-D

K(leobxis


Tips dagegen

Das Beste ist bei ungewissen ersten Dates sich von einer Freundin zwischendurch anrufen lassen. Wenn es scheiße ist, muß man plötzlich zu der Freundin, weil man ihr was helfen muß oder eine Verabredung verschwitzt hat.

j9ust G5entflemxan


Nix mehr?

sWu)gi


kein horrordate, aber auch arg irgendwie...

letzten samstag hat mich irgendein typ angebraten.. war eigentlich ganz nett ;-) sah auch nicht schlecht aus oder so... hab ihm dann meine handynr gegeben und er hat sich am sonntag gemeldet. zuerst war er noch nett, aber dann hat er nur noch genervt. ich hab ihm 2x zurückgeschrieben, und er is mittlerweile beim 17. (!!!) sms angekommen. hiiiilfe :-D

und das beste: seit dem 10. sms redet er von mir in der dritten person. "warum schreibt sie denn nicht zurück?"

:-/

BSutcxh


sugi

Na dann...viel Spaß! :-D

k+amikzaze


sugi

seit dem 10. sms redet er von mir in der dritten person. "warum schreibt sie denn nicht zurück?"

unfaßbar ;-D

B6ut|ch


Wann gedenken Ihre Majestät mir zu antworten? :-)

s4ugxi


sugi

Na dann... viel Spaß!

juhu. ein fan ;-D

ihre majestät zieht vor, überhaupt nicht mehr zu antworten. vielleicht geht er ja irgendwann in 1. oder sogar 3. plural über :-D

sougxi


*schubs* wars das schon mit euren horrordates? ;-)

ich werd ihn heute abend sicher treffen. ich sehs schon kommen...

*lauf*

%-| ;-D

FVlagZg


*nach oben schieb*

was ist los hier, nur noch perfekte Dates da draussen?

ach ne, Männer haben während der WM keine Dates! :)o

SNchoUrgf


*schieb* :-)

Jnolenxe


OK....dann krame ich mal in meiner Vergangenheit. Da gab es auch das ein oder andere Horrordate.

Wo habe ich IHN kennengelernt? Natürlich in einer Singlebörse, wo ich mir ab und an meine Langeweile vertrieb, indem ich mich mit einem lustigen sarkastischen jungen Mann schrieb. Das Photo war (was wohl?) unscharf und "älter". Nachdem ich eine andere merkwürdige kurze Beziehung beendet hatte, dachte ich mir, dass ich mich mit dem Kauz ruhig mal treffen könnte. Schließlich hatte ich schon mal zwei aus dem Netz getroffen und machte mir weiter keine Gedanken. Schließlich ist frau ja offen für neues und wollte sich durch "unwichtige" äußere Details nicht abschrecken lassen.

Also: Termin ausgemacht - in einem Café.

Als ich ankam, saß er schon gelassen davor. Er musste es sein, da er der einzige mit blonden Haaren war. Den Rest erkannte ich nicht wieder. Das Photo war wie gesagt, sehr klein und unscharf. Nun erst sah ich seine riesige Nase und seine wässrigen blauen Augen.

Nichts für ungut...schließlich war er ja ein lustiger Zeitgenosse, der in seinen Mails sehr unterhaltsam war.

Was nun aber die nächsten 2,5 bis 3 Stunden folgte war genau das Gegenteil.

Er erzählte nur von sich und wie gesund er doch lebte (Mutti macht ihm lecker Erbseneintopf aus der Dose) und versuchte wohl Eindruck bei mir zu schinden, da ich diesen Bereich studiert habe. Gleichzeitig entschuldigte er sich, dass er wohl als LKW-Fahrer nicht auch so gesund auf Tour leben konnte. Er bliebe auch lieber bei Mutti wohnen, da ne eigene Wohnung für ihn ja quatsch sei und Mutti alles so schön herrichtet.

Dann meinte er, dass ich ja ziemlich unauffällig gekleidet sei (??? ? Bin nun wirklich kein Pumps und Minirockfan, aber unauffällig sehe ich mich nun nicht gerade) und er zugeben muss, ein Gesichtsfetischist zu sein. Hüstel....was isn ein Gesichtsfetischist?

Der Typ war Quasimodo und verlangt eine Esmeralda?

Nebenbei bemerkt war er an dem Tag ziemlich unwitzig und verkrampft (ist vielleicht auch zu entschuldigen...erstes Treffen...nervös und so weiter).

Er war aber was den "Unterhaltungswert" (ganz böse ausgedrückt) einfach ein ganz anderer - einfach überhaupt nicht interessant.

Demnach zeigte ich deutlich, dass ich kein Interesse an ihm als Partner habe (also, dass ich gar keinen suche...legte meine tiefe unerotische Stimme auf usw.)

Das Ende der Geschichte. Ich bestand auf getrennte Rechnungen (bestand so hartnäckig drauf, dass es schon fast unangenehm war).

Ein paar Tage später (oder ne Woche??) rief er an. Ich erkannte ihn am Telefon gar nicht. Da lachte er ziemlich nervös, dass er sich in mich verliebt hätte.

???

Davon hatte ich beim Treffen nichts mitbekommen...und noch heute gruselt es mich vor seinem von Mutti aufgewärmten Erbseneintopf und wie seine wässrigen hellen Augen dabei leuchten!

g?o sboxdin


Wer kann das verstehen?

Warum macht eine Frau 72 Std. Dauerstress. Danach soll dann die absoluten Gefühle rüberkommen ??? ???

Was man macht ist eh verkehrt und auserdem ist man grundsätzlich an allem Schuld.

L]il=y82x26


mein schlimmstes horrordate ist so geendet, dass ich nach hause gegangen bin mit dem satz: "ich habe mehr spaß, wenn ich zuhause die wand anglotze!" wahrscheinlich wird man mich hier für fies halten, aber das ging nicht anders.

mein kollege, dem ich das iregndwann erzählt habe, verwendet diesen satz immer noch, wennirgendwas besonders langweilig ist ;-D

das ist so ein insider zwischen uns....

ein anderes horrordate war so schrecklich, dass ich es keine 2 stunden ausgehalten habe. am nächsten tag schrieb er mir dann, dass er "mit mir eine feste beziehung eingehen möchte". diese wortwahl fand ich schrecklich, aber den inhalt noch viel mehr...

fJamiulyport&raxit


*ächz* *uff* *krächz* :-p

*den-Thread-mal-nach-oben-schieb*

:)D :)D :)D :)D :)D :)D

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH