» »

Eure schrecklichsten Horror-Dates

J5almani


Nadjalein

Dass einige Männer denken, dass so eine Masche zieht und man gerne "zweite Wahl" ist... %-|

Neulich hat mich auch ein guter Bekannter ziemlich angebaggert (obwohl er weiß, dass ich einen Freund habe). Das hat er einen Abend gemacht, einen zweiten Abend und am dritten Abend war mein Freund dabei - da hat er dann einen Dreier vorgeschlagen. :-o Na ja. Jedenfalls hat er an diesem Abend auch nach einer Freundin von mir gefragt, die am zweiten Abend dabei war und deren Ausschnitt (!) er so toll fand. Und er wollte wissen, ob er wohl Chancen bei ihr hätte. Sicher... Besonders, nachdem er dreimal bei mir abgeblitzt ist und dann "weiterzieht", das freut einen als Frau doch ungemein! 8-)

BC-BaFrnexy


ihr seid aber alle fies hier... :-o

E&llikxa


Warum fies?

Ich mein das ist tatsache.

Was soll man sonst dazu sagen wenn man als 2-Wahl angesehen wird. Also ich würd mich auch von keinem anmachen lassen wenn der es vorher bei ner anderen versucht hätte-

bueut9eltiezr66x6


hmmmm

Also ich würd mich auch von keinem anmachen lassen wenn der es vorher bei ner anderen versucht hätte

Dann bleibst Du wohl Jungfrau.....

JnaxlQani


beuteltier666

Das hast du wohl absichtlich falsch verstanden... %-| Ich bin mir ganz sicher, dass Ellika eine solche Situation wie bei Nadjalein oder meiner Freundin und mir meinte. Klar, dass Männer (zumindest im Normalfall ;-)) schon mehrere Frauen angebaggert haben, bevor sie auf Ellika, Nadjalein, mich oder eine andere Frau treffen, aber das ist doch eine ganz andere Situation als wenn sie sofort von einer zur anderen übergehen und man Zeuge des vergeblichen Anmachversuchs war. Oder?! :-/

dLo]naKdBi9x9


man kann es auch als durchhalte vermögen bezsichenen solang ne frau fragen bis sie eine ja sagt und irgendwo muss man ja anfangen!!oder??

Ich bin mit einem Freund auch so durch die Disco gegangen leiber ausgezogen und jede Frau die uns vor die Füsse gelaufen ist gefragt ob sie lust auf ne schnelle numer hat!!

naja Erfolgreich waren wir nur bedingt!! aber es hat auch funktioniert!!

E{ll'ika


Oh man

OB ich Jungfrau bin oder nicht kannste wohl kaum beurteilen.

Sry aber ich besitze ein gewisse Niveau und nehm bestimmt nicht den nächsten Besten der grade ne Abfuhr bekommen hat und es dann bei mir versucht.

Hallo wie billig ist dsa denn?!

Ich lasse mich bestimmt nicht wie ne 2te Wahl Ware behandeln.

cLurlyc1rxown


ach je, manche männer sind wirklich %-|

besonders sind die männer "toll" die jede angraben, in der hoffnung eine sagt ja ;-D nee wie verzweifelt manche doch sind ;-D

dsoSnadix99


Verzweiflung ist die Nahrung der nicht verzweifelten

J\alaxni


Gibt es keine neuen Horrordates mehr? Bittebittebitte... :)* hochschieb*

S'tixmpy


Ich kann jetzt nicht wirklich von einem Horrodate erzählen, jedoch habe ich immer wieder eigenartige Dates mit einer bestimmten Frau; ich schildere mal...

Ich sprach sie vor Jahren an im ICQ, wir verstanden uns ganz gut, jeodoch war ich nie sonderlich bemüht ein Treffen auszumachen. ich fand sie nett und mehr nicht, zudem wohnte sie noch 100km entfernt. Irgendwann schrieb sie mir, sie wäre in Karlsruhe für ein paar Tage, bei ihrer Schwester und wir könnten uns doch treffen. Gesagt getan. Sie war ganz nett; ihre Schwester war auch dabei und saß den ganzen Abend gelangweilt herum. Auf Fragen antwortete sie kurz angebunden.

Ein paar Monate vergingen und sie war wieder in Karlsruhe bei ihrer Schwester und wir trafen uns. Diesmal war sie viel lockerer und auch hübscher, wie mir vorkam. Die langweilige Schwester war wieder dabei. Wir verabredeten uns gleich für den nächsten Tag in eine Gothicdisco. Ich dachte endlich sehe ich sie dann mal ohne ihre Schwester, denn die mag die Musik nicht. Sie kam trotzdem mit und saß wie immer gelangweilt daneben... :-/

Ende des Monats ist sie wieder in der Stadt und ich gehe davon aus, daß ich sie nur in Kombination mit ihrer Schwester treffen kann. ich glaub ich sags einfach mal, daß ich sie alleine treffen will...

czolaPgirlN00x7


das is jetzt vielleicht auch net grad ein "horror" date aber besonders toll war´s net....war zum zweiten mal mit einem typen verabredet.das erste date lief so ganz gut,wir konnten gut reden,hatten spass usw. allerdings hat er mir shcon gleich danach die größtern liebeserklärungen gemacht.naja hab mich dann erst nach 3 wochen wieder mit ihm getroffen.dieses mal war´s dann in nem club...was beim ersten date noch klappte ging dann gar net mehr :-o wir haben uns mehr oder weniger angeschwiegen bzw. er tippte an seinem handy rum und schaute nach anderen frauen...und der mensch schaffte es sogar auf ne frage,auf die man eigentlich NIE mit JA oder NEIN antworten kann (z.B. was hast du heute so gemacht!),antwortete er in 2 worten!?!?!?schrecklich!zum glück waren an dem abend noch freunde von mir da.haben uns dann zu denen gesellt.mein date hat die ganze zeit daneben gestanden und ne fresse gezogen.noch net ma "hallo" oder sowas gesagt...tanzen wollte er auch nicht,was trinken auch nich,die location war mist,die leute auch,die musik,die luft...also eigentlich hat er an allem gemeckert.ich hab gefragt sollen wir gehen...nein...is doch alles halb so wid...von wegen!....naja hab ihn dann irgendwann "zufällig" im getümmel verloren .ich weiß,dass is fies aber ich hab echt nen brechreitz bekommen bei dem...er war auch irgendwie net mehr so mein fall wie beim letzten date.mag auch an seinem verhalten usw. liegen....ich hab dann aber doch noch ein schlechtes gewissen und bin doch zu ihm und hab gesagt,dass ich gehen möchte....naja er wollte mich noch küssen... :-o.....!!!!!!den rest kann man sich denken!

EJllik|a


Hachja

So sind die MÄnner halt.... naja aber größtenteils kann ma ja heraus lesen, das es meist solche treffen über Internet waren.^^

cRatiwogmexn


uff...hab mal ein extremdating weekend gemacht.

der vom freitag war echt schlimm. wir hatten uns nun schon monate geschrieben und ich kannte ihn von fotos...auch seine stimme war ganz nett. naja also bin ich die 40 km zu ihm gefahren(sowas mach ich sonst nicht).nachdem ich mich verfahren hatte, kam ich schliesslich mit einiger verspätung an.

er machte freudig die tür auf und ich dachte nur...ne den kannste nunmal gar nicht riechen.

naja kann ja trotzdem ein netter abend werden. er umarmte mich erstmal*würg*...dann stand ich mit meiner jacke doof im wohnzimmer rum. er meinte das er hunger habe...aber nichts mehr wirklich leckers da ausser brot und ob wir was vom chinamann bestellen wollen.

nun kurz vor 23 uhr hatte ich nicht wirklich hunger....er meinte wir können uns ja auch ein essen teilen...ne lass mal. also nur ne kleinigkeit ausgesucht. dann verschwand er kurz um das essen zu holen, ich ging erstmal zur toilette und hang meine jacke weg.

kurzer scan durch die wohnung......och nööööööö...der hängt seine handtücher wie am linial gezogen auf. die bettdecke auch in 1 a preussischer rechtwinkligkeit. ein blick zu den cds...nur klassik und reisebücher....deutschlandfunk als hauptsender, da er keinen fernseher hatte. naja dann kam der gute mann zurück....haderte ja kurz mit dem gedanken der flucht....ne sowas macht man nicht.

gut essen auf den tisch...hatte was von essen auf rädern :-/

der geruch in seiner wohnung erinnerte mich zu sehr ans altenheim...

danach präsentierte er mir den "lecker" wein....dabei trink ich gar keinen....was anderes hatte er aber nicht da. was solls...hab versucht bißchen konversation zu betreiben...ging nicht wirklich.

sein sofa war sauunbequem....er hatte sich ja auch den guten sessel ausgesucht*richtig*

was soll zum schluss war ich soweit, dass ich mit ihm schon alte tim und struppi hefte angesehen hab....die lagen da rum. mir fiel echt nichts mehr ein.

gegen 1 uhr meinte er dann...ich könnte ja bei ihm schlafen*ja ne is klar*

hab ihm erzählt das ich einfach der absolute heimschläfer bin und ja auch die katzen morgen früh füttern muss. es hab ein kurzes in die jacke helfen und tschöööö....bloss nicht mehr die hand geben.

tja und dann entschand ich für immer...

am nächsten tag kam noch ne nachricht von ihm....kein kurzes knappes ja und nein von mir hat ihm zum schweigen gebracht

;-D

mRist/er7Q7


ok, vor 5 jahren das horrordate schlechthin:

hatte mal kontakt mit einer via chat und es war ganz nett, paar mal telefoniert und fotos getauscht, ganz ok...

also habe ich sie eingeladen für 2 tage, da sie 300km weit weg wohnte von mir...

nun chronologisch:

12:00

Ein klappriger Ford Fiesta hält vor meinem Haus an und aus dem Auto steigt ein um 15kilo schwereres Mädchen aus wie auf dem Photo... Das sehe ich durch mein Küchenfenster...

12:05

Meine Gedanke rasen wild umher, reinlassen oder nicht reinlassen, mein Herz ist aber barmherzig also lasse ich sie rein

12:10

Erste Kontaktaufname, Smalltalk, ihr gefällt es bei mir, mein Kopf sucht nach einer Möäglichkeit sie am nächsten Tag loszuwerden, kann sie ja nicht am gleichen Tag zurückfahren lassen

15:00

Ich rufe meinen Kumpel an, damit ich nicht alleine die Zeit mit ihr verbringen muss, er kommt zu mir, nachdem die Dame im Klo verschwindet, zeigt er mit erschreckenden Gesten seine negative Meinung über sie...

20:00

Mein Kumpel geht heim, ich bleibe alleine mit ihr, nassgeschwitzt schaue ich einen Film mit ihr an, hoffe, daß sie mir nicht zu nah kommt

23:00

Zeit fürs Schlafen, mein riesiges Doppelbett kommt mir wahnsinnig klein vor, ich rutsche an die äußerste Kante - es grenzt an ein Wunder, daß ich nachts nicht runtergefallen bin vom Bett... Nach meinen knappen Antworten auf ihre Fragen, lässt sie mich in Ruhe und wir schlafen ein


10:00

Frühstück, mein Kumpel kommt zu mir, wir unternehmen eine Reise in ein schönes Studentenstädtchen..

14:00

Wir laufen deprimiert rum, und sehen 1 Mio hübscherer/gepflegterer Frauen wie die in unserer Begleitung

17:00

Wir fahren zurück, Benzin wird knapp, auf die Frage nach der nächstgelegenen Tankstelle nennt mein Kumpel die Tankstelle in unserem Ort. Ich fahre trotzdessen zu einer anderen, um nicht in dieser Begleitung gesehen zu werden...

Meine früheren Angstzustände scheinen zurückgekehrt worden zu sein...

20:00

Wir sind bei mir, bestellen und vom Italiener Salate. Mein Kumpel und ich (obwohl beide 10cm größer als sie) teilen uns einen Zweisitzer, während sie im Liegen auf einem Dreisitzer den Salat verschlingt, nicht ohne Anmerkung, daß sie immer nur Salat isst. (Darum die 10 Kilo Übergewicht...)

22:00

Mein Kumpel geht heim, die Frau kapiert nicht, daß ich total abweisend zu ihr bin, und will noch ne 3 Nächte bleiben!!!!!!

Ich bin am Boden zerstört...

23:00

Ich bete zu Gott, daß sie mich im Bett in Ruhe lässt. Mein Gebet wird erhört, ich bekomme jedoch zu hören, daß Stiere (Horoskop) viel mehr reden, wie ich - mit ihr wollte ich aber nicht reden...

Mein letzter Gedanke - morgen schmeisst die raus...


10:00

Frühstück, Telefon von meinen Eltern, ich sage ich muss denen bei irgendwas helfen, das hat sogar gestimmt, also möge sie nach Hause gehen. Sie weigert sich, will auf mich warten. Ich erkläre ihr, wenn ich zurück bin, will ich sie nicht mehr sehen hier.

14:00

Ich bin bei meinen Eltern, mein Kumpel weiß es nicht und kommt zu mir nach Hause und erwischt sie chattend an meinem Computer. Auf die Frage meines Kumpels, ob sie mich wiedersehen will, sagt sie verträumt ja...

18:00

Ich komme zurück, die Bude ist sauber, ich danke es dem lieben Gott und mache nie wieder so einen Scheiß, in dem ich jemand einlade, ohne ihn vorher gesehen zu haben...

;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH