Der Beziehungs-Glücklich-Faden

D6ie vSehe_rin


Aber die Kinder gehen alle zur Schule, der Jüngste ist 7 und die waren alle 3 schon früh und zumeist ganztags im Kindergarten – mit ein bißchen Eigeninitiative hätte man da durchaus arbeiten gehen können.

mei... du kennst auch nur die seite deines freundes und weißt nicht, ob er sich am haushalt beteiligt hätte, sich um die kinder gekümmert hätte, wenn sie wirklich arbeiten gegangen wäre ;-)

bei uns war zum beispiel klar, dass ich den internen job mache, solange es finanziell geht, weil wir eben keine vereinbarkeit von familie und beruf in einer person angestrebt haben.

mUorwgxue


Also wenn ich mir finanziell keine Sorgen machen müsste, und mein jüngster ( von dreien ) wäre gerade eingeschult, dann würd ich auch nicht arbeiten gehen und sehen wie das wird.

Dann wird der Haushalt und alles erledigt während der Kleinste in der Schule ist, und dann gäbs nach der Schule keine Mittagsbetreuung sondern das Kind käm nach Hause, dann wird gekocht und sich um die Hausaufgaben gekümmert, dann sind die großen auch da und man wäre "Mutter" ohne Stress da ja der Haushalt schon gemacht wurde.

Bei drei Kindern fällt genug an, genug an Wäsche, genug an Arztsbesuchen und sobald bei einem Kind Entwicklungstechnisch eh was nicht so läuft wie es soll ist man bei den Ärzten eh wahnsinnig am rennen.

Und für einen 7 jährigen ist das super wenn die Mutter mit bei den Hausaufgaben zur Seite steht.. wenn der jüngste 10 wäre würd ich evtl wieder arbeiten gehen, dann sind alle soweit selbstständig ohne Probleme.

Aber wieso sollt ich wenn es finanziell ohne Probleme geht und die Kinder davon nur profitieren?... Wieso muss Frau denn immer gleich alles alleine schaffen können? Ich mein es reicht doch Haushalt und Kinder.. Haushalt, Kinder und Arbeit ist ein "kann" das viele wahrnehmen, sich selbst verwircklichen, oder weil es finanziell nicht anders geht... aber wieso MUSS ich das alles wenn es finanziell auch gut anders geht..

das war nun wircklich kompliziert ausgedrückt dafür das ich eh nie Kinder bekomm ;-D

c*orazxon81


Ogott... Hausfrau und Mutter wäre für mich der ultimative Alptraum... Nee... nicht für Geld und gute Worte. Sollte die kleine cora jemals ein Kind bekommen, muss coramann den Hausmann machen. :)z

mio\rg2uxe


Also meine Erzeugerin ist arbeiten gegangen als ich 9 war, davor war sie hausfrau mit 3 Kindern.. und danach ist sie wieder vollzeit arbeiten gewesen..

für mich wär das ja auch nichts, aber das sollte ja nur das gegenmodell darstellen zu " aber man muss doch arbeiten und man muss doch so und so weil sonst ist man faul ;-) "

DZie 4Seh_erin


aber man muss doch arbeiten und man muss doch so und so weil sonst ist man faul ;-)

wie mans macht isses falsch... als ich zu 100% im familienmanagement tätig war, war ich eine faule und unorganisierte sozialschmarotzerin. als ich dann studiert habe und gleich vollzeit gearbeitet habe, war ich eine rabenmutter :)z

cForazoNn81


Ich wäre dann wohl eher das Modell "Rabenmutter". Schon allein, weil ich mit diesem ganzen Mama-Kind-Quatsch nix anfangen kann. Ich habs ja mal erwähnt, mir fehlen da die Instinkte, glaub ich...

D-ie* Sehexrin


naja... also, ich war nun auch nicht die muddi, die mit grenz-debilem grinsen am sonntag kuchen gebacken hat und mit den kindern mossgummibilder gebastelt hat :=o ich war eher die, die heimliche lagerfeuer an der isar gemacht hat, mit mülltüten matschberge runtergerutscht ist und die kinder mit fingerfarben (nackt :-o ) die eigenen zimmer renovieren lassen hat. und kochen haben meine schon mit 3 gelernt ;-D

m}or^guxe


oh mädels ich musst grad so grinsen und freu mich ;-D

wir haben aufgrund unserer finanziellen situation ja keine dauerkarte mehr kaufen können fürs eishockey dieses jahr :-( und die manschaft + trainer haben sich heute hingesetzt ( die sitzen noch ) und rufen alle Dauerkartenbesitzer der letzten Saison an, um sie daran zu erinnern evtl doch nochmal zu bestellen.

So hat der Cheftrainer gerade meinen Hasen angerufen ( der ist aus allen WOlken gefallen und hat sich in der Diele aufn Popo gesetzt ) und hat 15 Minuten mit dem telefoniert. Der findets natürlich auch Schade aufgrund unserer Situation das wir keine holen können, aber wir probieren ja eh zu jedem Spiel dennoch zu gehen wenns klappt. Und was macht der geile Coach? :-D Schenkt uns für ein Testspiel am 28. gegen Hannover zwei Freikarten, wir sollen auf der Geschäftstelle nur sagen das er mit ihm telefoniert hat, und sie abholen, mit Autogramm usw.

Und sogar zwei weil er gesehen hat das in diesem Haushalt normalerweise 2 DK – Besitzer sind... achja ich lieb den Verein einfach x:) ;-D x:)

Mein Freund ist bis jetzt noch fassungslos, und ich grins im Kreis.

DPie Se he:rin


ey, wie schön :-D das ist doch mal wahre fan-betreuung!

m*orIguxe


ja x:)

k}atharinLa-d)ie-große


Oh morgue, das ist ja super :-) das haste verdient *find*

Ich war grad mit einer Freundin in der Sonne und es war schön :-)

Und dann war ich im Fressnapf und wollte nach einem Maulkorb für mein Hundemonster gucken und obwohl sie noch groß dranstehen haben, dass ja seit 1.1.2010 Maulipflicht bei den Öffentlichen Verkehrmitteln für alle Hunde gilt, hatten sie genau einen Maulkorb und mit dem hätte ich größentechnisch schätzungsweise meinen linken Nippel am Beißen hindern können...

Morgen kommt endlich mein Mann wieder, der hat ganz schlimme Sehnsucht nach mir diese Woche, obwohl es bei mir diesmal geht. Aber ich freu mich trotzdem unendlich, dass er wieder bei mir ist morgen Abend x:)

Aunia&lel


@ morgue

Sehr cool mit den Freikarten :-D Das habt ihr euch als treue Fans ja wohl auch verdient!

@ Einschulung

Einschulng am Wochenende gibts hier (also nicht hier in F, sondern hier, da wo ich herkommen ;-D) auch nicht! Aber die Idee find ich nicht schlecht.

@ Hausfrau und Mutter

Also mit DREI Kindern würd ich auch nicht mehr arbeiten gehen wollen, wenn es die finanzielle Situation zuließe. Das ist ja wohl ein Vollzeitjob. Was da an Hausarbeit und allem anfällt, mag ich mir mal nicht vorstellen. ]:D Aber so weit sind wir ja noch nicht.

@ Daumendrücken

Danke, Mädels. @:)

@ Anonyme

Wann wart ihr die Wohnung nochmal besichtigen? Von wegen anrufen würde ich abwägen zwischen "Dem Vermieter auf die Nerven gehen" und "Interesse bekunden". Wie schätzt du den Vermieter denn ein?

@ Rabenmütter ;-D

Ich finde nicht, dass man eine Rabenmutter ist, nur weil man Sachen auf seine Weise macht. Singen, kochen, basteln ist halt nicht jedermanns Sache. ;-) Nackig Wände anmalen – why not! ;-D

DEie Acnonyxme


@ Anialel

Wann wart ihr die Wohnung nochmal besichtigen? Von wegen anrufen würde ich abwägen zwischen "Dem Vermieter auf die Nerven gehen" und "Interesse bekunden". Wie schätzt du den Vermieter denn ein?

Letzte Woche Donnerstag. Ja, genau die Abwägung fällt mir halt gerade ein bisschen schwer ;-D letzten Freitag haben wir unser Interesse bekundet und die Mieterselbstauskunft hingefaxt...mein Freund meinte, wir könnten ja heute nochmal nachfragen, also nach 1 Woche dann. Ich glaub eigentlich nicht, dass man den Vermietern so schnell auf die Nerven gehen kann. Ist ein sehr nettes Paar so Mitte/Ende 30 (geschätzt).

Meine Daumen sind übrigens fleißig gedrückt @:)

m)orgxue


@ Wohnung

ich hätt auch heute mal angerufen, so nach einer Woche ist das angemessen.

@ Rabenmütter

ach, ich find seherins variante eigentlich ideal. in lernwerkstätten ud kinderateliers macht man ja fast nichts anderes mit den kindern. ich hab letztens in einem Raum zB Stellwände aufgestellt und mit Papier ausgekleidet, und die Kinder mussten ohne Pinsel, aber dafür mit den Händen und Fingern, mit Kämmen und allem an der Stellwand malen, Selbiges hab ih dann auf den Boden auch gemacht, nur dort durften sie dnn mit Meersalz; Vogelsand, Kaffee, Erde;Reis, Kleister usw malen... und ich bin ja gemein.. ich kauf Farblose Knete die die Kinder allein mit Gltizer gestalten können und die dann trocknet und wie Ton fest wird....

Seherin du siehst.. ich wär auch nicht besser ;-D

@ moi

hatte heute morgen einen Liebesbrief auf dem Laptop kleben und ist irgendwie rundum glücklich heute schon aufgewacht x:)

D#i0e S]enhexrin


glücklich sein :-D

ich seh schon... wir gehen wohl alle ganz entspannt ins wochenende! morgue ist frisch verliebt, katharina bekommt ihren kerl wenigstens zum wochenende wieder, anialel wird ein beruhigendes ergebnis bekommen, die anonyme traut sich bestimmt anzurufen und bekommt die wohnung, fenta trainiert mit ihrem liebsten für den new york marathon ;-D , cora genießt noch mal die sturmfreie bude, vamp wird stündlich schöner in ihren ziegenmilchbädern... und ich... ich könnte in meinen mann reinkriechen, so toll finde ich den!

mutterdasein

ich war halt so richtig herrlich jung und naiv und deswegen – in den augen der meisten enderen mütter – wohl ein wenig unkonventionell... dafür musste ich auch immer damit leben, dass ich eher unkonventionelle kinder habe :=o auch nicht immer einfach %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH